Youtube Facebook Twitter

wie bekomme ich hier einen sifi unter?

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von sister_in_act, 30. Okt. 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. sister_in_act

    sister_in_act Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    744
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    2.00
    Teichvol. (l):
    12000+2000
    hallo

    es ist herbst und noch immer habe ich keine wirkliche lösung gefunden einen sifi zu integriren.
    ich zeige euch bilder hier des eingegrabenen containers , in den bodenablauf und skimmer münden.
    drin stehen 2 pumpen: eine aqua ecco 8000 die das wasser zu dem biotec 10 (zu sehen mit der mattenverkleidung und schon isoliert) schafft -etwa 9 m entfernt- und von dort zum biotop/ pflanzenfilter,-dort per kleinem wasserfall dann schließlich durch einen kleinen bachlauf wieder zum teich.
    die zweite pumpe dient zur speisung des kleinen wasserfalls direkt am teich und da ist kein filter zwischengeschaltet.
    alle leitungen liegen isoliert in der erde.
    im moment habe ich eine art wäschenetz um die aquamax getan um größeren schmutz rauszuhalten.
    wie ihr seht ist das wasser auch recht klar.

    ich würde nun gern einen siebfilter um die einfüllstutzen bodenablauf und skimmer bringen aber wie...:kopfkraz
    mein mann dachte schon mal an einen alukasten , in dem das sieb praktisch eingelassen ist,der dann die beiden abläufe einschließt.ginge ja auch, allerdings ist die frage: wie bekomme ich den kasten zwecks reinigung heraus, ohne den ganzen schmodder wieder im wasser zu haben.
    ich stelle die bilder mal ein und hoffe, daß jemand vielleicht so eine idee noch hat.
    lieber gruß ulla
     

    Anhänge:

  2. axel

    axel

    Registriert seit:
    29. Nov. 2006
    Beiträge:
    1.731
    Galerie Fotos:
    2
    AW: wie bekomme ich hier einen sifi unter?

    Hallo Ulla !

    ich hab eine Aluminium NVA Sanitätskiste die geschweißt und nicht genietet ist als Behälter. Fand ich bei 1.2.3 ... . Jetzt hab ich noch eine Stapelkiste aus Plaste bei 1.2.3... ersteigert die dort reinpasst . In die Stapelkiste aus Plaste wird dann der Filter eingebaut . So kann ich die Stapelkiste samt Filter herausnehmen und ausspühlen . Bin aber noch in der Bauphase. Wenn ich fertig bin stelle ich den hier mal vor . Muß mir noch ein paar Gedanken über den Filter machen , wie ich den aufbaue.
    Wird wahrscheinlich ein Sieb in Zickzackform in dem sich in den unteren Zacken der Schmutz sammelt und in den oberen Zacken immer noch Wasser durchlaufen kann ohne das das Ganze verstopft .
    Wenn ich soweit bin stell ichs mal vor , dauert aber noch ein wenig Zeit .

    Gruß axel
     
  3. sister_in_act

    sister_in_act Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    744
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    2.00
    Teichvol. (l):
    12000+2000
    AW: wie bekomme ich hier einen sifi unter?

    das wär super axel !!

    der winter ist bei mir gedanklich als *bastelhalbjahr* für diverse teichsachen eingeplant.
    (also um ehrlich zu sein hab ich die planung und mein mann sollte es dann praktisch umsetzen :D )

    ein großes alublech haben wir.es sollte so in etwa die form der kasten haben , die man an kellerfenster anbaut.(hatten wir so überlegt)allerdings ist der abstand vom boden zu den abläufen nicht sehr groß.man müßte ( lt meinem GöGa ) dann den kasten oben aushängen und gekippt rausholen.
    ich hoffe du kannst verstehn was ich meine.
    ich finde kein paintprogi sonst hätte ichs mal gezeichnet:evil:

    dann warte ich mal auf deine konstruktion.
    vielleicht kommen ja auch noch ein paar geniale einfälle:D :D hoff*;)

    lieber gruß sister
     
  4. Michael K

    Michael K Mitglied

    Registriert seit:
    3. Nov. 2006
    Beiträge:
    142
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    32000
    AW: wie bekomme ich hier einen sifi unter?

    Hallo Ulla, welche Maße hat denn der Container ?
     
  5. sister_in_act

    sister_in_act Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    744
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    2.00
    Teichvol. (l):
    12000+2000
    AW: wie bekomme ich hier einen sifi unter?

    hm muß ich morgen messen , aber ist ein großer IBC container.
    denke so breite1,00 x 1,20 länge x 1,10 hoch.
    vielleicht weiß es jemand auswendig , sind doch genormt denk*
    wasser ist jedenfalls immer ca 600 l drin,also noch platz nach oben.
    grüssle
    ulla
     
  6. Michael K

    Michael K Mitglied

    Registriert seit:
    3. Nov. 2006
    Beiträge:
    142
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    32000
    AW: wie bekomme ich hier einen sifi unter?

    Hallo Ulla, dann setze einfach eine Zwischenwand.
    Durchführung mit Bogen. Dann ein Standrohr, und die Sifi drauf.
    Dann aus der 2. Kammer wieder in Dein vorhandenes System.
    Vorraussetzung ist allerdings das Du die Kammer in der die Sifi ist
    zum säubern ablassen kannst.

    @ Alex, das mit Deinen Sieb wird nicht so klappen.
    Es setzt sich zu schnell zu.
     
  7. Flash

    Flash Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    218
    Galerie Fotos:
    39
    Teichtiefe (cm):
    2,2
    Teichvol. (l):
    40m³+3m³
    AW: wie bekomme ich hier einen sifi unter?

    Hi Ulla,
    ich wuerde das sifi in einen eigenen Kasten, der direkt von den beiden Ablaufen gespeist wird einbauen, dieser sollte aber vom rest getrennt werden.. bekanntes Bogensiebprinziep.. 200um dann hast du auch keine Probleme mit aufwierbeldem Dreck mehr! Vor allem braucht der Kansten bei deinen Pumpleistungen nicht mal gross sein, und Bogensiebe in diversen Groessen bekommt man ja auch schon mitlerweile bei 123.. Ich wuere aber wahrscheinlich eine Kunststoff variante waehlen, da die Verarbeitung kleben, ect.. doch in der regel einfacher und guenstiger zu realisieren sein sollte.

    Gruss
    Flash
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden