zeitgesteuerter Schieber

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo,

bei meinem Schwimmteich möchte ich einerseits Oberflächenwasser über einen Skimmer absaugen und andererseits Wasser aus tieferen Teichregionen. Da ich aus Umweltgründen möglichst wenig Strom verbraten möchte, kommt eine Pumpe mit nur 5000 l/h zum Einsatz. Real (Schlauch- und Höhenverluste) dürften so etwa 3500 l/h gepumpt werden. Das reicht für den Skimmer, aber nicht, wenn ich nebenbei permannet noch Wasser aus den unteren Teichregionen ansaugen will. Eine stärkere oder zusätzliche Pumpe kommt wegen höheren Stromverbrauch nicht in Betracht. Also möchte ich eine Regelung haben, von 6 - 20 Uhr nur Wasser vom Skimmer absaugen und für eine saubere Oberfläche sorgen und von 20 bis 6 Uhr nur Wasser aus tieferen Regionen umwälzen. Da ich nicht jeweils um 6 und 20 Uhr selbst an irgendwelchen Hähnen/Schiebern tätig werden will, brauch ich eine Steuerung dafür. Hat irgendwer Ideen, wie ich sowas preiswert hinbekommen? Ich werde ja nicht der einzige sein, der zeitgesteuert irgendetwas öffnen oder schließen will?
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Guido,

ich denke das scheitert am Schlauchdurchmesser, preiswerte Magnetventile gehen bis 0,5" .
Die Automaten wie du sie vielleicht von Gardena kennst bis 0,75" alles was darüber geht kostet richtig Geld.

Ich denke da biste mit einer Zeitschaltuhr und einer 2ten Pumpe besser bedient.
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Umschalten ?

Hallo Guido,

weshalb Umschalten,wie lang benötigt ein Skimmer um die Oberfläche
eines Teiches zu säubern ?
Auch bei Nacht fällt Dreck in den Teich,wäre es dann nicht einfacher
den Skimmer und die Bodenwasserabsaugung 24 Stunden laufen zu lassen?
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Ich glaube sein Problem liegt darin, daß die Leistung der Pumpe für Skimmer und Unterwasser-Absaugung zu gering ist... deswegen dieser ENTWEDER - ODER Ansatz...

ich würde Dir auch zu einer zweiten Pumpe und einer Zeitschaltuhr raten, das kommt Dir in Summe gesehen billiger als ein "Gartencomputer" für übergrosse Schlauchanschlüsse

lG
Doogie
 
Oben