Youtube Facebook Twitter

algen

Dieses Thema im Forum "Algen" wurde erstellt von Reinhard_NRW, 5. Juli 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. Reinhard_NRW

    Reinhard_NRW Mitglied

    Registriert seit:
    25. Apr. 2007
    Beiträge:
    124
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    4000
    bilden sich bei mir nun auch (teich läuft noch nicht so lange).
    sind die algen normal?
    bitte um eure meinung, da ich noch ein anfänger bin.
     

    Anhänge:

  2. Dodi

    Dodi Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    3.790
    Galerie Fotos:
    4
    Teichtiefe (cm):
    1,70
    Teichvol. (l):
    31.000
    AW: algen

    Hallo Reinhard!

    Ja, das ist ganz normal - zumal Dein Teich noch nicht so "alt" ist.

    Geduld, Geduld, bis sich alles eingespielt hat - die so richtig Pflanzen wachsen und die Bakterien ihre Arbeit aufgenommen haben.

    P.S.: Einige Algen wirst Du immer haben - nur wenn es zuviel wird, ist es halt "nervig".
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2007
  3. Reinhard_NRW

    Reinhard_NRW Mitglied

    Registriert seit:
    25. Apr. 2007
    Beiträge:
    124
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    4000
    AW: algen

    hallo dodi,
    okay, dann bin ich beruhigt.
    danke für deine schnelle antwort.
     
  4. guenter

    guenter Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    374
    Galerie Fotos:
    25
    Teichtiefe (cm):
    1,00
    Teichvol. (l):
    20 000
    AW: algen

    hallo reinhard,

    nur geduld, wird schon. bist genau so ungeduldig wie ich war.
     
  5. zaphod

    zaphod Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    270
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    4000
    AW: algen

    hallo Reinhard,

    wenn ich die kleinen braunen abgestorbenen Pflanzenreste in den Fadenalgen
    richtig deute, gehts Deinem Tausendblatt auch nicht besonders gut?

    War schonmal woanders ein Thema,
    Wenns erstmal soweit ist, wie es bei mir war (dass die Unterwasserblätter wg. der
    Algen erst gar nicht die Oberfläche erreichen können), würd ich mir dann schonmal anfangen,
    Sorgen zu machen.
    Naja, etwa die Hälfte meines Tausendblatts hats immerhin überlebt...
     
  6. Reinhard_NRW

    Reinhard_NRW Mitglied

    Registriert seit:
    25. Apr. 2007
    Beiträge:
    124
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    4000
    AW: algen

    hallo zusammen,

    @guenter,
    ja geduld muss man wohl aufbringen.

    @zaphod,
    was du so alles siehst :oki

    das bild zeigt, gerade noch geschossen,
    was gut blüt und was fast abgestorben(rot eingekreist) ist.
     

    Anhänge:

  7. zaphod

    zaphod Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    270
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    4000
    AW: algen

    Der Tannenwedel sieht doch gut aus. Und wenn das rechte
    Tausendblatt ist (iss es doch oder?) wär ich glücklich, so gesunde Pflanzen zu haben...

    Da von Algen zu sprechen... :pü

    Aber wart erst mal, bis die Fadenalgen sich an den Pflanzkörben und Steinen festsetzen :D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden