Auslegung Filterpatronen nach Hel-X

velos

Mitglied
Dabei seit
12. Apr. 2006
Beiträge
313
Ort
45468
Teichtiefe (cm)
1,6m
Teichvol. (l)
15000 L
So jetzt sind die Fachleute gefragt.

Reiner Koiteich Volumen 20m³
Bodenablauf und Skimmer
Besatz 15 ausgewachsene Koi
Filter soll kompl. in Schwerkraft betrieben werden

Kammer 1 ist ein 500L Behälter mit SIFI 2 zur Vorabscheidung

Kammer 2 soll mit Hel-X oder Kaldness befüllt werden

Kammer 3 soll mit Filterpatronen bestückt werden

Nach Kammer 3 gehen über Schieber regelbar ca 90% über UV sofort zurück in den Teich und ca. 10% über den 1m³ Pflanzfilter in den Teich.

Jetzt meine Fragen.
Wie groß soll ich Kammer 1 und 2 dimensionieren und welche Menge Hel-X und wieviel m Filterpatrone benötige ich.
Welche Pumpenleistung benötige ich?

Jetzt aber los, schreibt mal was damit ich die Spielsachen nach und nach bestellen kann.

Gruß
Peter
 

rainthanner

Mitglied
Dabei seit
7. Mai 2005
Beiträge
1.915
Ort
93343
Teichtiefe (cm)
2,5m
Teichvol. (l)
55m³
AW: Auslegung Filterpatronen nach Hel-X

Hallo Peter,

soll ja auch hier unter uns Leute geben, die sowas berechnen können. :rolleyes:

Ich kann es nicht. :kopfkraz



Gruß Rainer
 

Michael K

Mitglied
Dabei seit
3. Nov. 2006
Beiträge
142
Ort
17139
Teichvol. (l)
32000
AW: Auslegung Filterpatronen nach Hel-X

Hallo Peter,

ich gehe da von aus das Du den Skimmer auch über Schwerkraft betreibst.
Welchen Anschluß hat die Sifi ?
 

velos

Mitglied
Dabei seit
12. Apr. 2006
Beiträge
313
Ort
45468
Teichtiefe (cm)
1,6m
Teichvol. (l)
15000 L
AW: Auslegung Filterpatronen nach Hel-X

Skimmer auch über Schwerkraft.

Zur Zeit ist die Hauptpumpe und die SiFi-Pumpe direkt am SiFi-Boden angeschlossen.
Später wird dann ein neuer SiFi-Boden mit 110er oder 160 Anschluß angebracht.

Gruß
Peter
 
Zuletzt bearbeitet:

Michael K

Mitglied
Dabei seit
3. Nov. 2006
Beiträge
142
Ort
17139
Teichvol. (l)
32000
AW: Auslegung Filterpatronen nach Hel-X

Hallo Peter,

160 er Anschluß an der Sifi ist gut.
Da nach gehst Du mit 2 100 er Durchführungen von Kammer zu Kammer.
Wie groß sind die Behälter ?
 

Michael K

Mitglied
Dabei seit
3. Nov. 2006
Beiträge
142
Ort
17139
Teichvol. (l)
32000
AW: Auslegung Filterpatronen nach Hel-X

Jawohl, entweder Du gehst von Kammer zu Kammer mit einen 160 er Durchgang oder 2 mal mit 100 er weiter.
Nach Sifi Hel-X oder Kaldness bewegt ( 400 L ) und zur Feinfilterung Patronen oder Schaumstoffmatten.
 
Zuletzt bearbeitet:

velos

Mitglied
Dabei seit
12. Apr. 2006
Beiträge
313
Ort
45468
Teichtiefe (cm)
1,6m
Teichvol. (l)
15000 L
AW: Auslegung Filterpatronen nach Hel-X

Hallo Michael,

habe ich eigentlich auch so vor.
Die Pumpe würde ich direkt an die Patronen-Unterverrohrung anschließen (50er T Stücke mit 32er Anschlüsse für Siebrohr).
 
Oben