Youtube Facebook Twitter

Dichtschlämme

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von Wanderra, 20. Jan. 2021.

Die Seite wird geladen...
  1. troll20

    troll20 Vorsicht, täuscht Schläue mit Likes vor!

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    6.426
    Galerie Fotos:
    27
    Zustimmungen:
    8.412
    Rufname:
    René
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    Das Problem bei der Abdichtung von innen ist das die Feuchtigkeit inklusive Salze bis hinter die Abdichtung kommt. Beim kristallisieren der Salze drückt es die deine Abdichtung oder Kleber einfach weg. Das gleiche gilt wenn der Frost dann kommt.
     
  2. Wanderra

    Wanderra Mitglied

    Registriert seit:
    14. Feb. 2009
    Beiträge:
    415
    Galerie Fotos:
    78
    Zustimmungen:
    112
    Teichtiefe (cm):
    140cm
    Teichvol. (l):
    25000
    Dann wird das schwieriger als ich gedacht habe!
     
  3. Turbo

    Turbo Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dez. 2007
    Beiträge:
    796
    Galerie Fotos:
    44
    Zustimmungen:
    1.497
    Rufname:
    Patrik
    Teichfläche (m²):
    32
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    10000
  4. Turbo

    Turbo Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dez. 2007
    Beiträge:
    796
    Galerie Fotos:
    44
    Zustimmungen:
    1.497
    Rufname:
    Patrik
    Teichfläche (m²):
    32
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    10000

    Suchbegriff Negativabdichtung für Mauerwerk und Beton / Kellerinnenabdichtung
     
  5. Wanderra

    Wanderra Mitglied

    Registriert seit:
    14. Feb. 2009
    Beiträge:
    415
    Galerie Fotos:
    78
    Zustimmungen:
    112
    Teichtiefe (cm):
    140cm
    Teichvol. (l):
    25000
    Vielen Dank für die Info!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden