Youtube Facebook Twitter

Ein Neustart für einen Alten Teich

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von joker0100, 1. Apr. 2021.

Die Seite wird geladen...
  1. troll20

    troll20 Vorsicht, täuscht Schläue mit Likes vor!

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    6.422
    Galerie Fotos:
    27
    Zustimmungen:
    8.401
    Rufname:
    René
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    Mach ein Steilufer und außen rum ein Pflanzgraben auf der Terrassen abgewandten Seite. Dazu noch ein paar Pflanzen am Bachlauf und dann klappt das mit Koi. Oder lass es mit den Koi und nimm so einen Schwammfilter.
    :kaffee
     
    samorai gefällt das.
  2. samorai

    samorai Mitglied

    Registriert seit:
    6. Okt. 2012
    Beiträge:
    4.723
    Galerie Fotos:
    67
    Zustimmungen:
    6.662
    Beruf:
    Dachklempner
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    130cm
    Teichvol. (l):
    27000
    Auch ein Schwamm Filter geht aber mit vielen TWW.
    Die mußt du sowieso machen weil das Volumen des Teiches für Koi nicht gerade groß ist.

    Was René meint und wo ich mich anschließe mehr Schwimmraum für die Fische.
     
    joker0100, Teichfreund77 und troll20 gefällt das.
  3. joker0100

    joker0100 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Apr. 2021
    Beiträge:
    7
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    6
    Rufname:
    Sascha
    Teichfläche (m²):
    215
    Teichtiefe (cm):
    70
    Teichvol. (l):
    4000
    Ok ich werde mich mal langsam an das Thema antasten ,einen Teil des Schlamms mit dem Kescher rausholen ,
    das Wasser zu 50% wechseln (über 6 Wochen), einen Schwammfilter besorgen, noch ein paar Pflanzen kaufen und dann mal gucken wie die Lage im Sommer ist.
    Der "große" Umbau kommt dann nächstes Jahr
    Danke für eure Hilfe :)
     
    PeBo und samorai gefällt das.
  4. PeBo

    PeBo Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2010
    Beiträge:
    1.026
    Galerie Fotos:
    1
    Zustimmungen:
    3.177
    Rufname:
    Peter
    Teichfläche (m²):
    23
    Teichtiefe (cm):
    145
    Teichvol. (l):
    14000
    Hallo Sascha, das finde ich eine gute Lösung!
    Wird es ein Oase BioSmart 36000 wie schon von dir erwähnt?
    Halte uns ruhig mal mit Fotos auf dem laufenden, so ein Teich sieht ja bereits in ein paar Wochen schon wieder ganz anders aus!

    Gruß Peter
     
  5. joker0100

    joker0100 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Apr. 2021
    Beiträge:
    7
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    6
    Rufname:
    Sascha
    Teichfläche (m²):
    215
    Teichtiefe (cm):
    70
    Teichvol. (l):
    4000
    Hallo Peter,
    mein örtlicher Teichhändler hat mir den empfohlen , also ich denke ja
    irgendwo muss ich ja anfangen ..
    mit den momentan 4 m3 kommt der ja easy zurecht und sollte für die dann mal ca. 7 m3 auch noch ausreichen ?!
    ich halte euch mit Bildern auf dem laufendem

    Schöne Ostern euch !
     
    PeBo gefällt das.
  6. PeBo

    PeBo Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2010
    Beiträge:
    1.026
    Galerie Fotos:
    1
    Zustimmungen:
    3.177
    Rufname:
    Peter
    Teichfläche (m²):
    23
    Teichtiefe (cm):
    145
    Teichvol. (l):
    14000
    Ja, das sollte ausreichen. Bei dem Filter sind auch die Schwämme einfach zu reinigen, weil du nur am Hebel ziehen, und dann das Wasser ablassen musst. Aber auch eine UVC dazu kaufen.

    Du wirst sehen, spätestens 2 Wochen nach Inbetriebnahme ist dein Teich klar.

    Gruß Peter
     
    Teichfreund77 und samorai gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden