Youtube Facebook Twitter

gekko im haus

Dieses Thema im Forum "Tiere im und am Teich" wurde erstellt von Rambo, 5. Juni 2005.

Die Seite wird geladen...
  1. Rambo

    Rambo Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    142
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1
    Teichvol. (l):
    ??
    hallo leute ,

    wir haben seit ca. 2-3 wochen einen gekko bei uns in der dg wohnung wo
    auch immer er herkommt :). er ist ca. 2-3 cm lang und bekommt langsam
    farbe und ist flink wie ein wiesel. keine ahnung wo er her kommt aber
    meine frage ist was frist und trinkt er? hat jemand erfahrung damit?o
    er scheint sich wohl zu fühlen und hat auch kaum noch angst vor uns.

    bin für jeden hinweis dankbar

    gruss rambo
     
  2. Nestor

    Nestor Email prüfen!

    Registriert seit:
    7. Sep. 2004
    Beiträge:
    266
    Galerie Fotos:
    0
    Hi,

    bist du dir sicher, dass es ein Gecko ist? Ich meine so wahrscheinlich ist das nicht, dass der einfach so frei in der Wildbahn rumläuft und dann zufällig bei dir in der Wohnung aufkreuzt. Ist doch eigentlich ein Tropen-Tier (okok mal von den mediterranen abgesehen..)?! Frag mal bei denen nach: http://www.terraon.de/index.php
    Ach ja erwähne dort lieber nicht, dass du ihn schon seit 3 Wochen hat. Könnte mir denken, dass das Mecker gibt.
    Züchtet jemand bei dir in der Nähe solche Tiere?
    Wäre wichtig zu wissen, was das eigentlich genau ist.

    mfg Björn
     
  3. Rambo

    Rambo Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    142
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1
    Teichvol. (l):
    ??
    danke für den link werde mal schauen was die meinen :)

    so sieht er aus nur etwas kleiner
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden