Youtube Facebook Twitter

Hilfe mein Tannwedell wird gelb!

Dieses Thema im Forum "Pflanzen im und am Teich" wurde erstellt von Jan Rö., 15. Juni 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. Jan Rö.

    Jan Rö. Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    2 m3
    Hallo zusammen ich bin neu hier dabei und habe schon mein erstes Problem.
    Ich habe mitte April ein paar Tannwedell gepflanzt, und jetzt wird einer nach dem anderen von unten nach oben gelb und knickt ab.:?
    Ich weiss jetzt nicht was ich tun soll und ob es für meine anderen Pflanzen gefährlich sein könnte. :?
     
  2. Joachim

    Joachim Admin-Team

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    9.288
    Galerie Fotos:
    11
    Teichfläche (m²):
    16
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    6000
    AW: Hilfe mein Tannwedell wird gelb!

    Hallo und Willkommen Jan!

    Mach doch mal nen Bild von den Pflanzen, dann kann man dir leichter helfen. :oki
     
  3. zaphod

    zaphod Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    270
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    4000
    AW: Hilfe mein Tannwedell wird gelb!

    Hi,

    habe etwa zur gleichen Zeit wie Du zum ersten Mal Wedel in den Teich
    gesetzt und da passiert das gleiche wie bei Dir. Wenn ich den Pflanzkorb aber
    rausnehme, sehe ich, dass unten schon wieder neue, grüne Triebe kommen.

    Da ich dieses Verhalten schon bei einigen andern Pflanzenarten beobachtet
    habe, denke ich, dass sich die Pflanze erst mal an die neue Umgebung
    gewöhnen muss.

    Vielleicht steht sie aber auch zu tief/hoch im Wasser oder die Wasserwerte
    nicht zur Pflanze (bei mir ist deshalb letztes Jahr z.B. ne Wasserfeder gleich
    eingegangen und nicht wieder gekommen)- da kenn ich mich aber zu wenig
    aus, gibts sicher noch Anworten von den Experten.

    (lt. z, B. Wikipedia: "Diese Pflanzenart bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen
    Standort in 20 bis 50 Zentimeter tiefen, stehenden oder langsam fließenden,
    nährstoff- und kalkreichen Gewässern....")

    Gruß,
    zaphod
     
  4. Dodi

    Dodi Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    3.790
    Galerie Fotos:
    4
    Teichtiefe (cm):
    1,70
    Teichvol. (l):
    31.000
    AW: Hilfe mein Tannwedell wird gelb!

    Hallo Jan!

    Herzlich Willkommen hier bei uns im Hobby-Gartenteich-Forum!

    Wie tief hast Du denn die Tannenwedel gesetzt?
    Ich habe gehört, daß sie am besten wachsen, wenn sie erstmal am Teichrand in sehr flachem Wasser stehen, später dann von alleine gerne auch ins tiefere hineinwachsen.
     
  5. Jan Rö.

    Jan Rö. Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    2 m3
    AW: Hilfe mein Tannwedell wird gelb!

    Hallo Dodi

    Ich habe den Tannwedel etwa in 15 cm tiefes Wasser gepflanzt.
     
  6. Dodi

    Dodi Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    3.790
    Galerie Fotos:
    4
    Teichtiefe (cm):
    1,70
    Teichvol. (l):
    31.000
    AW: Hilfe mein Tannwedell wird gelb!

    Hallo Jan,

    dann versuch mal, ihn mehr in den Sumpf-Bereich (so bis 5 cm Wasser) zu setzen, vielleicht klappt es dann!
     
  7. Eugen

    Eugen Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2004
    Beiträge:
    2.677
    Galerie Fotos:
    128
    Teichfläche (m²):
    22
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    15000
    AW: Hilfe mein Tannwedell wird gelb!

    Hi,

    siehe Zaphods Link zu Wikepedia.
    Er liebt schlammiges Substrat. Hat er es nicht, wird er zwar erstmal gelb,sollte aber wieder austreiben.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden