Youtube Facebook Twitter

Hochteichbau aus Holz

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von Niklas F., 12. Apr. 2021.

Die Seite wird geladen...
Schlagworte:
  1. Niklas F.

    Niklas F. Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2021
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    1
    Rufname:
    Niklas
    Hallo liebe Community,
    Ich bin neu hier und habe direkt eine Frage die mich schon ein wenig länger beschäftigt.
    Ich möchte mir gerne einen Hochteich bauen. Der Teich soll komplett über der Erde stehen und folgende Maße hatte ich mir überlegt: Länge 4m, Breite 2M, Höhe 1m. Die Frage die ich mir stelle ist ob ein Holzgestell aus 9x9cm dicken Kanthölzern dieses überhaupt hält.

    Danke an alle Vorschläge und Meinungen.
    Lg Niklas
     
  2. troll20

    troll20 Vorsicht, täuscht Schläue mit Likes vor!

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    6.329
    Galerie Fotos:
    27
    Zustimmungen:
    8.057
    Rufname:
    René
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    Hallo Niklas, herzlich willkommen.

    Ich denke mal das soll eine Art Pool werden, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Apr. 2021
  3. Niklas F.

    Niklas F. Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2021
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    1
    Rufname:
    Niklas
    Werde heute Abend oder morgen früh eine Skizze am Pc erstellen und diese dann hochladen.
     
  4. troll20

    troll20 Vorsicht, täuscht Schläue mit Likes vor!

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    6.329
    Galerie Fotos:
    27
    Zustimmungen:
    8.057
    Rufname:
    René
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    Eine Beschreibung würde für den Anfang viele Fragen unsererseits erklären....
     
  5. samorai

    samorai Mitglied

    Registriert seit:
    6. Okt. 2012
    Beiträge:
    4.628
    Galerie Fotos:
    67
    Zustimmungen:
    6.287
    Beruf:
    Dachklempner
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    130cm
    Teichvol. (l):
    27000
    Hi Niklas!
    Holzgestell 9x9, hmm 12x8 ist die bessere Wahl, da das Holz mit zunehmender Feuchtigkeit und Druck nicht lange gerade bleibt.
    Aus welchem Material sind die Steher geplant, eventuell Alu Rohr (Rüstung) oder auch Holz?
    Holz was in den Boden eingelassen wird sollte sehr gut imprägniert werden.
    Wird es oben drauf einen Sims oder Abdeckung geben, wo man die Folie einspannen könnte?
    Welche Form spricht dich an :
    Dreieck, Rechteck, Quadrat, 5 Eck bis 8 Eck, rund ist schwer.
    Sollen Platten wie Schaltafeln für innen an der Folie verwendet werden und außen Bretter (Lärche, Douglasie)?
    Wird der Zwischenraum gedaemt oder belueftet?

    Ja dann mach mal ne Zeichnung, bin gespannt :kopfkratz
    .
     
    Knipser gefällt das.
  6. troll20

    troll20 Vorsicht, täuscht Schläue mit Likes vor!

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    6.329
    Galerie Fotos:
    27
    Zustimmungen:
    8.057
    Rufname:
    René
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    Für Pflanzen und Tiere im Sommer zu warm und im Winter eine Todesfalle ohne entsprechende Vorkehrungen
     
    Knipser und DbSam gefällt das.
  7. Niklas F.

    Niklas F. Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2021
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    1
    Rufname:
    Niklas
    Müssen Steher geplant sein ?
    Wird es oben drauf einen Sims oder Abdeckung geben, wo man die Folie einspannen könnte? Das verstehe ich irgendwie was mir das sagen soll.
    Innen sollen siebdruckplatten kommen und dann die Folie.
    Außen Bretter Ja.
     
    samorai gefällt das.
  8. samorai

    samorai Mitglied

    Registriert seit:
    6. Okt. 2012
    Beiträge:
    4.628
    Galerie Fotos:
    67
    Zustimmungen:
    6.287
    Beruf:
    Dachklempner
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    130cm
    Teichvol. (l):
    27000
    Na ja nicht ganz.
    Wenn man einen ständigen Luftzug in den Wänden einbaut, hat man im Sommer nicht so hohe Temperaturen und im Winter eventuell nicht so kalte.
    Das wäre eine Vorkehrung.
    Unten eine Kiesschicht und oben unter dem Sims eine Schattenfuge gesetzt.
    Das einmal um den Teich herum sind ca 33% Schloteffekt, wobei die Sonne nur von einer Seite kommt, im Aussen Bereich ist dann wieder Schatten, der das Konstrukt dann wieder leicht kühlt.
    Ausserdem ist im Zweifelsfall ein Sonnensegel als Beschattung zu errichten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Apr. 2021
    Knipser und Biko gefällt das.
  9. samorai

    samorai Mitglied

    Registriert seit:
    6. Okt. 2012
    Beiträge:
    4.628
    Galerie Fotos:
    67
    Zustimmungen:
    6.287
    Beruf:
    Dachklempner
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    130cm
    Teichvol. (l):
    27000
    Genau!!!
    An solche Sachen würde ich denken.
     
  10. hessi

    hessi Mitglied

    Registriert seit:
    2. Aug. 2016
    Beiträge:
    102
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    127
    Beruf:
    Kfz Mechaniker
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    135
    Teichvol. (l):
    15000l
    Hochteichbau aus Holz_616933_A216270B-4D3C-465A-BD95-298B018A1CAE.jpeg_jpeg Hochteichbau aus Holz_616933_52E1F1BB-CA86-4C91-82BC-CD382FBCFAD1.jpeg_jpeg Ich habe vor 5 Jahren auch so einen Teich gebaut,der ist optisch mit dem größeren Teich verbunden,wenn der Bachlauf vom großen Teich läuft,wird der kleine mit nem Gartenschlauch gespeist den ich ins Filtergehäuse gesteckt habe,wenn der kleine dann voll ist läuft das Wasser zurück in den großen. Hochteichbau aus Holz_616933_2ECF8A55-3CAE-4B3F-8520-9D9C0956ABFF.jpeg_jpeg
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden