Youtube Facebook Twitter
  1. Wegen der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden neuen DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist es leider nötig, das jedes Bestandsmitglied, egal wie lange dabei oder in welcher Funktion, unsere neuen Datenschutzhinweise und daran angepassten Nutzungsbedingungen lesen und diesen zustimmen muss, wenn er/sie unsere Seiten weiterhin als registriertes Mitglied nutzen möchte.
    Ohne diese Anpassungen und einige kleine Änderungen auf unseren Seiten, wäre ein weiter Betrieb von Hobby-Gartenteich.de leider nicht mehr möglich.

    Es werden dir automatisch bei Anmeldung entsprechende Hinweise eingeblendet. Siehe auch: Hinweise zur DSGVO

    Vielen Dank für dein Verständnis.
    Information ausblenden

Jetzt schon Nachwuchs ???

Dieses Thema im Forum "Fische (allgemein)" wurde erstellt von Tomy26, 28. Apr. 2018.

Die Seite wird geladen...
  1. Tomy26

    Tomy26 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2016
    Beiträge:
    136
    Galerie Fotos:
    23
    Teichfläche (m²):
    200
    Teichtiefe (cm):
    145
    Teichvol. (l):
    100000
    Karte
    Hallo

    Habe gestern einen ca.1,5 cm kurzen :hehe5 Fisch im Teich gesehen.
    Ist es nicht noch etwas früh für Nachwuchs ?
    Hab mal ein Bild gemacht.
    Jetzt schon Nachwuchs ???_574449_Unbenannt 11.PNG_PNG
    Und mit 1,5 cm finde ich ihn auch groß für Nachwuchs aus diesem Jahr.
    Was meint ihr ?
    Letztes jahr habe ich 20 Moderlieschen und 10 Bitterlinge einegsetzt.
    Sind nach dem Winter nur noch 14 und 4 über wenn ich es richtig gesehen habe.
     
  2. Wild

    Wild Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    220
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    12000
    Karte
    Hallo,
    ich denke, das ist Nachwuchs von den Moderlieschen aus dem letzten Jahr.
    Meine sind auch ungefähr so groß und gut über den Winter gekommen.

    Viele Grüße
    Norbert
     
    Tomy26 gefällt das.
  3. Tomy26

    Tomy26 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2016
    Beiträge:
    136
    Galerie Fotos:
    23
    Teichfläche (m²):
    200
    Teichtiefe (cm):
    145
    Teichvol. (l):
    100000
    Karte
    Hallo Norbert
    Habe ich nicht mehr mit gerechnet, da ich sie erst anfang August eingesetzt habe.
     
  4. Knoblauchkröte

    Knoblauchkröte Experte Mod-Team

    Registriert seit:
    23. Okt. 2004
    Beiträge:
    5.965
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    Zerspaner
    Teichfläche (m²):
    130
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    100000
    Karte
    Hi Frank,

    Moderlieschen haben als sehr kurzlebige Fische keine "feste" Laichzeit.
    Die plötzliche Änderung der Wasserwerte, Futter, Temperatur, Einrichtung ect. kann schon mal dazu führen das Fische aus dem Handel auch später noch mal Lust auf ein Nümmerchen bekommen wenn sie aus wochen-/monatelanger Hälterung in einen Teich kommen

    MfG Frank
     
    Tomy26 gefällt das.
  5. Tomy26

    Tomy26 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2016
    Beiträge:
    136
    Galerie Fotos:
    23
    Teichfläche (m²):
    200
    Teichtiefe (cm):
    145
    Teichvol. (l):
    100000
    Karte
    Super ! Wenn es den kleinen bei mir gefällt.
    Ist aber nur einer, den ich bis jetzt gesehen habe.
     
  6. Knoblauchkröte

    Knoblauchkröte Experte Mod-Team

    Registriert seit:
    23. Okt. 2004
    Beiträge:
    5.965
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    Zerspaner
    Teichfläche (m²):
    130
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    100000
    Karte
    aus meinen letztes Jahr eingesetzten 40 Moderlieschen sind nun auch viel viel mehr geworden

    im Teich schwimmen nun in der warmen Uferzone 100erte von ca. 8mm langen Jungfischchen (und die Daddies sind immer noch fleisig am Stengel schubsen:D). Da haben die 3 Wallerchen demnächst einiges zu tun - die Unmengen von Rückenschwimmern werden sich auch fleisig bedienen

    MfG Frank
     
    Tomy26 gefällt das.
  7. Tomy26

    Tomy26 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2016
    Beiträge:
    136
    Galerie Fotos:
    23
    Teichfläche (m²):
    200
    Teichtiefe (cm):
    145
    Teichvol. (l):
    100000
    Karte
    Ja heute habe ich auch festgestellt dass ich hunderte von kleinen Fischen in der Uferzone habe.
    Jetzt schon Nachwuchs ???_575069_171260-b2d0a5dd3ef34fb0e1a6cb67512c6243.png_png sind nur ca 5mm
     
    Haggard, trampelkraut und Digicat gefällt das.
  8. Knoblauchkröte

    Knoblauchkröte Experte Mod-Team

    Registriert seit:
    23. Okt. 2004
    Beiträge:
    5.965
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    Zerspaner
    Teichfläche (m²):
    130
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    100000
    Karte
    der Moderlieschennachwuchs von Anfang Mai steht sehr gut im teicheigenen Lebendfutter und hat z.T schon 2-3cm Länge:rolleyes:

    MfG Frank

    Jetzt schon Nachwuchs ???_576385_IMG_2564.JPG_JPG Jetzt schon Nachwuchs ???_576385_IMG_2580.JPG_JPG
     
    Tomy26 und Haggard gefällt das.
  9. Linnet

    Linnet Mitglied

    Registriert seit:
    18. Aug. 2013
    Beiträge:
    55
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    90
    Teichvol. (l):
    3400
    Karte
    Jetzt schon Nachwuchs ???_576546_IMG_5758.JPG_JPG Hab jetzt auch erstaunt zum ersten mal Nachwuchs vom letzten Jahr gefunden. Ich hab zt fast handzahme Fische und hatte mal wieder beim füttern nen Fuß im Wasser und plötzlich schwimmt da ganz selbstverständlich nen Fisch daneben der mir neu ist. Also hat wohl bei meinen Goldfischen letzten Sommer ein Zwerg überlebt und jetzt wo er sich gezeigt hat sehe ich ihn ständig
     
  10. sebi3

    sebi3 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2018
    Beiträge:
    2
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    6
    Teichtiefe (cm):
    100
    Teichvol. (l):
    3000
    Karte
    Hier haben die Moderlieschen (sind dieses Jahr neu in den Teich gekommen, um die Stechmücken in Schach zu halten) einen Tag nachdem ich die in einem Bottich vorgezogene Seerose in den Teich gesetzt habe direkt ihre Eier gelegt. Die anderen Pflanzen mit Stängeln im Wasser, etwa die Sumpf-Schwertlilie haben sie zuvor ignoriert.
    Die Eier sind seit Samstag vor einer Woche dran, müssten also am Dienstag schlüpfen, sofern die Dauer von 10 Tagen von der auf Wikipedia zu lesen ist, stimmt.
    Jetzt schon Nachwuchs ???_576944_fischeier.jpg_jpg
    Seitdem die Seerose da ist streiten sich die Moderlieschen ständig darum und jagen sich durch den Teich.
     
    troll20 und Tomy26 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden