Youtube Facebook Twitter
  1. Wegen der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden neuen DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist es leider nötig, das jedes Bestandsmitglied, egal wie lange dabei oder in welcher Funktion, unsere neuen Datenschutzhinweise und daran angepassten Nutzungsbedingungen lesen und diesen zustimmen muss, wenn er/sie unsere Seiten weiterhin als registriertes Mitglied nutzen möchte.
    Ohne diese Anpassungen und einige kleine Änderungen auf unseren Seiten, wäre ein weiter Betrieb von Hobby-Gartenteich.de leider nicht mehr möglich.

    Es werden dir automatisch bei Anmeldung entsprechende Hinweise eingeblendet. Siehe auch: Hinweise zur DSGVO

    Vielen Dank für dein Verständnis.
    Information ausblenden

Kennt jemand von Euch...

Dieses Thema im Forum "Tiere im und am Teich" wurde erstellt von StefanS, 28. März 2005.

Die Seite wird geladen...
  1. StefanS

    StefanS Mitglied

    Registriert seit:
    14. Aug. 2004
    Beiträge:
    781
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,10
    Teichvol. (l):
    ca. 60.000
    Karte
    ...diesen schwarzen Brummer ? Deutlich grösser als eine grosse Hummel, ziemlich furchterregend. Bestäubt aber nur friedlich die Blüten.

    Beste Grüsse
    Stefan
     

    Anhänge:

  2. Jürgen

    Jürgen Mitglied

    Registriert seit:
    15. Aug. 2004
    Beiträge:
    249
    Galerie Fotos:
    0
    Karte
    Moin Stefan,

    tippe mal auf eine Holzbiene (Xylocopa violacea)

    MFG...Jürgen
     
  3. karsten.

    karsten. Mod-Team

    Registriert seit:
    16. Aug. 2004
    Beiträge:
    4.529
    Galerie Fotos:
    134
    Beruf:
    Bauer ................. (Metallbauer)
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    15432
    Karte
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Juni 2017
  4. tina

    tina gesperrt

    Registriert seit:
    6. Sep. 2004
    Beiträge:
    98
    Galerie Fotos:
    0
    Karte
    Lieber Stefan,

    ich weiß nicht so genau, ob es sich wirklich um eine Holzbiene handelt, denn alle in Europa vertretenen Arten haben ein glattes, sprich "haarfreies" Abdomen. Auf deinem Foto sieht es aber so aus, als wäre dein Insekt behaart. Eine Alternative kann ich dir allerdings auch nicht nennen, ich arbeite aber daran.
    LG
    Tina
     
  5. StefanS

    StefanS Mitglied

    Registriert seit:
    14. Aug. 2004
    Beiträge:
    781
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,10
    Teichvol. (l):
    ca. 60.000
    Karte
    Hallo zusammen,

    was Ihr alles wisst... Das Tierchen ist allerdings heftigst behaart...

    Beste Grüsse
    Stefan
     
  6. karsten.

    karsten. Mod-Team

    Registriert seit:
    16. Aug. 2004
    Beiträge:
    4.529
    Galerie Fotos:
    134
    Beruf:
    Bauer ................. (Metallbauer)
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    15432
    Karte
    re

    http://www.bombus.de/forum/message.asp?MessageID=1710

    schöne Woche
    karsten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Feb. 2017
  7. StefanS

    StefanS Mitglied

    Registriert seit:
    14. Aug. 2004
    Beiträge:
    781
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,10
    Teichvol. (l):
    ca. 60.000
    Karte
    Holzbiene lso. Scheint jeder zu kennen, ausser mir... Ich werde also den Thread im Forum weiter verfolgen und mich über die Tierchen schlau machen.

    Vielen Dank !

    Hallo Karsten,
    verschlägt es Dich/Euch irgendwann noch einmal in diese Ecke ? Wenn noch ein Zimmer frei ist, würden wir Dich/Euch gerne als unsere Gäste einladen.

    Beste Grüsse
    Stefan
     
  8. graubart48

    graubart48 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Feb. 2005
    Beiträge:
    109
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    160cm
    Teichvol. (l):
    35000l
    Karte
    Hallo Karsten,
    ich danke mal für die links *lach* eventuell kann ich dann in Zukunft ja auch n paar der vielen Insekten unterscheiden.

    mfg
    Erwin
     
  9. tina

    tina gesperrt

    Registriert seit:
    6. Sep. 2004
    Beiträge:
    98
    Galerie Fotos:
    0
    Karte
    Hallo Stefan,

    ich bin mir immer noch nicht sicher....... Bei bombus.de kennt man ja die Holzbiene auch nicht "persönlich" :lol:
    Unter http://infos.aus-germanien.de/Holzbienen habe ich genau wie bei Wikipedia diesen Hinweis gefunden:

    Körperbau und Verhalten
    Die einheimische Xylocopa violacea ist nicht nur durch ihre Größe sehr auffällig, sondern auch durch ihre tiefschwarz-blauschillernde Färbung, auch die Flügel sind blauviolett getönt. Andere Arten außerhalb Europas haben oft auf der Oberseite von Brust und Hinterleibsbasis eine gelbe Behaarung, tropische Arten können auch bunt gefärbt sein. Die Oberseite des Hinterleibes ist allerdings durchweg bei allen Arten kahl und blank poliert, wodurch sie sich relativ einfach von den Hummeln unterscheiden lassen.

    LG
    Tina
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Sep. 2015
  10. StefanS

    StefanS Mitglied

    Registriert seit:
    14. Aug. 2004
    Beiträge:
    781
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,10
    Teichvol. (l):
    ca. 60.000
    Karte
    Hallo Tina,

    die Flügel schimmerten in der Tat aus eieiner bestimmten Blickrichtung blau - konnte das aber nicht im Bild erfassen. Das gesamte Tier war allerdings - schwarz - behart. Damit bleibt eine letzte Klärung doch wohl offen. War schon ein beeindruckendes Tierche !

    Vielen Dank nochmals und
    beste Grüsse
    Stefan
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden