Youtube Facebook Twitter

kommt der frosch wieder

Dieses Thema im Forum "Tiere im und am Teich" wurde erstellt von Haiflyer, 19. Apr. 2005.

Die Seite wird geladen...
  1. Haiflyer

    Haiflyer Mitglied

    Registriert seit:
    6. Apr. 2005
    Beiträge:
    217
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    45000
    servus

    wir ham vor ein paar tagen unsern teich gereinigt und vergrößtert. und nun neu angelegt. davor hatten wir einen frosch drin den man nicht nur hören sondern auch sehen konnte. durch die umbaumaßnahmen hat er sich natürlich verzogen. kann man damit rechnen das er wieder kommt wenn jetzt ruhe am teich eingekehrt ist ?
    wäre schade drum

    ciao Lucas
     
  2. Nestor

    Nestor Email prüfen!

    Registriert seit:
    7. Sep. 2004
    Beiträge:
    266
    Galerie Fotos:
    0
    Hi,

    gleiches hatte ich letztes Jahr. Der Frosch kam ziemlich schnell zurück. Allerdings dauerten die Arbeiten auch nicht sehr lange.

    mfg Björn
     
  3. bonsai

    bonsai Mitglied

    Registriert seit:
    22. Okt. 2004
    Beiträge:
    263
    Galerie Fotos:
    68
    Teichvol. (l):
    25m³
    Ein Hallo aus dem Norden
    Wenn der Teich vergrößert wurde und die Anlage nicht komplett unfreundlich ist, wird er wohl noch ein paar Kumpel mitbringen, die er zur Zeit zusammensammelt :twisted:

    Gruß
    Norbert
     
  4. Haiflyer

    Haiflyer Mitglied

    Registriert seit:
    6. Apr. 2005
    Beiträge:
    217
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    45000
    hi

    danke für die antworten. nun ja der teich hat mehr volumen bekommen. sprich mehr wasser. etwas weniger pflanzen.
    hoff er kommt wieder. wäre schade drum. ham ihn als kaulquappe bekommen und quasi großgezogen.
    hoff er kommt wieder
    von mir aus auch mit n paar kumpels
     
  5. Harald

    Harald Mitglied

    Registriert seit:
    15. Aug. 2004
    Beiträge:
    267
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,30
    Teichvol. (l):
    13.000
    Hallo Lucas,

    Frösche und Kröten kommen und gehen.... und im Zweifel sind sie überall. Selbst in Arizona mitten in der Wüste bin ich schon auf einen getreten (allerdings nach einem Regenschauer).

    Du brauchst Dir keine Gedanken darüber machen, sie werden Dich auf jeden Fall wieder aufsuchen und auch noch die eine oder andere Nacht vom Schlafen abhalten.
     
  6. tina

    tina gesperrt

    Registriert seit:
    6. Sep. 2004
    Beiträge:
    98
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo Lucas,

    Frösche sind i. d. R. ausgesprochen standorttreu, weshalb man "fremde" Frösche ja auch nicht irgendwo fangen sollte, um sie dann im Gartenteich auszusetzen. Sie suchen sich nämlich wieder den Weg zurück zum "Geburtsteich", um dort abzulaichen.
    Wenn also dein Frosch in deinem alten Teich "geboren" wurde, so kommt er dahin sicherlich wieder zurück.
    LG
    Tina
     
  7. Haiflyer

    Haiflyer Mitglied

    Registriert seit:
    6. Apr. 2005
    Beiträge:
    217
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    45000
    naja gebohren wurde er hier nicht. wir ham ihn als kaulquappe eingesetzt mit vielen kleinen brüdern und schwestern. die sind aber leider den fischen zum opfer gefallen. weshalb ich mich ganz besonders freu das unser kleiner rambo. hehe wie ich ihn nenne überlebt hat.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden