Youtube Facebook Twitter

Neuer Filter?

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von Capelle, 22. Feb. 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. Capelle

    Capelle Mitglied

    Registriert seit:
    25. Sep. 2006
    Beiträge:
    20
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    1
    Hallo!!
    Ich bin im Begriff, mir jetzt im Frühjahr einen neuen Filter zu leisten.
    Ich habe hier direkt einen Teichfilteranbieter um die Ecke: http://www.boelstorf.de/
    Habe mir nun mehrere Filter angeschaut und schwanke zwischen dem Pristinia 5 Kammer ECO Komplett mit Aquamax ECO RB 12.000 und TMC 55 Watt (€ 1.329,70) und dem Blaster 6 Kammer Komplett mit Aquamax ECO RB 12.000 und TMC 55 Watt (€ 1.190,00)
    Wobei der Händler mir zu dem Pristinia-Filter rät?
    Hat von Euch jemand Erfahrungen mit einem der beiden erwähnten Filter?
    Oder kann mir jemand Alternativen zu einem Filter in dieser Preisklasse machen??
    Bin für jeden Tip dankbar
    Grüßerle
    Capelle
     
  2. kwoddel

    kwoddel Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    582
    Galerie Fotos:
    6
    Teichtiefe (cm):
    2,30
    Teichvol. (l):
    80 m3
    AW: Neuer Filter?

    Hallo
    100000 Liter und dann was für Fische ??? werde gerne später darauf antworten, aber was du da vor hast vergess es lieber!!!!!!!
     
  3. Olli.P

    Olli.P Mod-Team

    Registriert seit:
    30. Apr. 2006
    Beiträge:
    4.091
    Galerie Fotos:
    66
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    30500
    AW: Neuer Filter?

    Hi Detlev,

    du hast einen Teich mit einem Volumen von ca. 100m³??? Richtig!!:D

    Ich habe mal ein wenig die von dir erstellten Themen durchforstet......

    Welchen Besatz hast du denn nun da im Teich???

    Sind die Goldis und anderen Fische schon raus???:roll:

    Hast du jetzt nur noch Koi??? Kommen da noch welche hinzu???

    Hab mal auf der Boe......f Seite nachgeschaut:

    Was willst du mit einem Filter der für ca. 50m³ Koi-Teiche ausgelegt ist,( Wenn er dann diese Leistung erbringt) wenn du 100m³ Volumen hast????

    M.M.n gibbet dann auch noch je nach dem wie du den Filter betreiben willst von O..e auch Pumpen mit mehr Leistung L/h und weniger Verbrauch in sachen Watt.

    Habe erst letzte Woche meine Optimax 15000 mal 24h unter vollast am Energiemessgerät gehabt Fakt : 70-77 Watt verbrauch !!!:D
     
  4. Dodi

    Dodi Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    3.790
    Galerie Fotos:
    4
    Teichtiefe (cm):
    1,70
    Teichvol. (l):
    31.000
    AW: Neuer Filter?

    Hallo Capelle - gibt's auch einen richtigen Vornamen???

    Den Pristinia-Filter vergiß man ganz schnell, der ist für Deine Teichgröße völlig unterdimensioniert!:roll:
    Ich habe auch so einen Pristinia gehabt und bin froh, ihn wieder los zu sein. Mein Teich hat "nur" 31.000 l, aber mit Koi - da war der 5-Kammer-Filter total unterdimensioniert. Es fehlt vor allem eine vernünftige Vorabscheidung wie z. B. SiFi o. ä. Der sog. "Vortex" in einem Mehrkammerfilter taugt m. E. überhaupt nichts!

    Auch der andere, Blaster, erscheint mir ebenso nicht geeignet für Deinen großen Teich.

    Schau Dir nur mal an, für welche Teichgrößen ohne und mit Besatz diese beiden Filter auf der HP angegeben sind! Glaub mir, ein Filter kann nicht groß genug sein!

    Alles in allem kann ich Dir nur von diesen Filtern abraten.
    Du wärst wahrscheinlich besser beraten, Dir einen Filter selbst zu bauen, Anleitungen gibt's hier im Forum.

    Sicherlich schreibt hier noch der ein oder andere dazu.
     
  5. Olli.P

    Olli.P Mod-Team

    Registriert seit:
    30. Apr. 2006
    Beiträge:
    4.091
    Galerie Fotos:
    66
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    30500
    AW: Neuer Filter?

    Mann äh Frau Dodi,

    der heißt Detlev...........:D
     
  6. Dodi

    Dodi Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    3.790
    Galerie Fotos:
    4
    Teichtiefe (cm):
    1,70
    Teichvol. (l):
    31.000
    AW: Neuer Filter?

    Hi Olaf!

    Ich habe mir nicht die Mühe gemacht, alle seine Beiträge durchzusehen, um auf seinen Namen zu stoßen.
    Ich hoffe, es sei mir verziehen...:oops:
     
  7. Olli.P

    Olli.P Mod-Team

    Registriert seit:
    30. Apr. 2006
    Beiträge:
    4.091
    Galerie Fotos:
    66
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    30500
    AW: Neuer Filter?

    Hi Dodi,

    es sei dir verziehen.........:D


    ich wollte ja nur helfen.........
     
  8. Capelle

    Capelle Mitglied

    Registriert seit:
    25. Sep. 2006
    Beiträge:
    20
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    1
    AW: Neuer Filter?

    Jeeeeeeeeep...the name ist Detlev

    Nun nochmal zu meinem Fischbesatz....Karauschen und Goldfische sind jetzt komplett raus......Pflanzen bis auf 2 Seerosen auch alle raus......und von den anfänglichen 7 Babykois schwimmen jetzt noch 4 Stück im Teich (sind jetzt so um die 20cm) und so soll es auch erstmal bleiben.......erstmal schauen, wie groß die denn so werden.......
    Aber Filter selber bauen??? Da hat Gott vergessen mir zu den beiden linken auch ne rechte Hand mit auf den Weg zu geben........ da bleibt wohl nur einen käuflich zu erwerben......dann muß ich mich wohl doch nach einen anderen Filter umschauen, der der Größe des Teiches angepaßt ist...
    Grüßerle
    Detlev
     
  9. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.256
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Neuer Filter?

    Hallo Detlev,

    wie ALLE Pflanzen außer 2 Seerosen sind raus? :shock:
    Das ist keine Dauerlösung oder willst Du andauernd Teilwasserwechsel betreiben? :?

    Pflanzen sind und bleiben wichtig, es sei denn man will mit einem Wodkafilter am Teich arbeiten, was kaum gehen wird.

    Hat denn die bessere Hälfte keine rechten Hände? ;)
     
  10. Capelle

    Capelle Mitglied

    Registriert seit:
    25. Sep. 2006
    Beiträge:
    20
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    1
    AW: Neuer Filter?

    Hallo Annett
    Mit dem, das das erstmal so bleiben soll, damit meinte ich, das erstmal nicht mehr als 4 Kois in den Teich sollen.......
    Und zu dem alles raus, hatte ja mal Bilder eingestellt... wie man schön sehen konnt, war der Teich durchzogen mit Riesenrohrkolben :evil:
    Hatte ja versucht nur den Rohrkolben zu entfernen, doch der war durch alle Wurzeln der anderen Pflanzen durchgewandert....... und nein, das soll nicht so bleiben,, es kommen wieder reichlich Pflanzen rein..... diesmal aber kleinwüchsige..... und dann muß ich noch reichlich lesen, was man bei Kois an Unterwasserpflanzen alles nehmen kann so wie Teichlebermoos, Moosball, Quellmoos, Unterwassergras, Brachsenkraut, Nadelsimse usw.....
    und nun nochmal zum selbstbau eines Filters (also nen Arbeitskollege würde mir dabei behilflich sein) jetzt habe ich hier viel gelesen, aber nicht das was ich suche? Wenn ich nun selber nen Filter baue, wie errechne oder weis ich, für wieviel Liter der dann geeignet ist? Denn vom Volumen des Filters kann es ja nicht abhängen...... denn ich finde kleine Filter die sind für viel und ich finde große Filter, die filtern nicht mal die Hälfte?? Also da muß ich noch viel lesen :)
    Grüßerle
    Detlev
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden