Youtube Facebook Twitter

Pflanzenfilter aus Fertigteich bauen

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von Teichforum.info, 28. Juli 2004.

Die Seite wird geladen...
  1. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo!

    Ich habe nun auch vor mir einen Pflanzenfilter zu bauen. Ich werde dazu einen alten Fertigteich verwenden (ca. 2 x 1 m groß) und habe mich dazu etwas an den Aufbau von juergen-b's Filter gehalten.

    Vor dem Einlauf (Pumpe mit 2000 Liter / h; Schwerkraft leider aus baulichen Gegebenheiten nicht gut möglich) sitzt bei mir allerdings kein weiterer Vorfilter. Dass die Filtermatte/-watte daher in Abständen gereinigt werden muss ist mir klar. Opa soll ja auch weiterhin was zu tun haben :oops:

    Meint ihr das funktioniert so?

    Grüße,

    Peter
     
  2. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    hallo peter,

    denke es sollte annähernd funktionieren - was meiner meinung nach nicht klappt ist der sand - der sand wird dir vermutlich nur eine viel zu geringe durchflussrate gewähren. wie ich denke wird das system ja drucklos gefahren.

    auch würde ich in die rechte (pflanzenseite) unten überströmen und nicht in der mitte 1. du bekommst unten tote bereiche und der tote bereich kann zu reinigungszwecken nicht in den schwammbereich überströmen (gibt ein schlammloch)

    gruß jürgen
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden