Teich Pflanzen Samen Besprechung

Steffen

Mitglied
Dabei seit
19. Juli 2005
Beiträge
193
Ort
16***
Teichvol. (l)
ca. 10 000
Hallo,

Habe heute von einer Teichpflanze Samen abgemacht (siehe bitte Foto ! )

Kann mir einer sagen wie ich nun damit umgehen muß damit die Samen auch was werden ?
 

Anhänge

  • DSC04347.JPG
    DSC04347.JPG
    31,4 KB · Aufrufe: 8
  • DSC04348.JPG
    DSC04348.JPG
    33,4 KB · Aufrufe: 4

~jens~

Mitglied
Dabei seit
15. Apr. 2007
Beiträge
94
Ort
48324
Teichtiefe (cm)
80
Teichvol. (l)
6000
AW: Teich Pflanzen Samen Besprechung

hi,
ich glaube aus denen wird noch nichts werden, da sie mir noch nicht so ausgereift aussehen. Ich habe die Samen bei mir einfach nur zu den anderen Pflanzen gestreut und dann haben se angefangen zu keimen.
lg
 

Steffen

Mitglied
Dabei seit
19. Juli 2005
Beiträge
193
Ort
16***
Teichvol. (l)
ca. 10 000
AW: Teich Pflanzen Samen Besprechung

Hi,

Mußte ich aber abmachen da der Stengel am eingehen war....... :cool:
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.364
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Teich Pflanzen Samen Besprechung

Hallo Steffen,

schließe mich den beiden anderen an... die sind noch nicht reif.
Kannst höchstens versuchen, ob sie nachreifen.
Falls es nicht klappt, eine meiner Iris hat genug Samen für uns beide angesetzt. ;)

BTW: Ich wäre dankbar für Samen der blaublütigen Iris, die bei einigen bis zu 20cm Wassertiefe verträgt. :lala
 

Steffen

Mitglied
Dabei seit
19. Juli 2005
Beiträge
193
Ort
16***
Teichvol. (l)
ca. 10 000
AW: Teich Pflanzen Samen Besprechung

hi,

dachte mir schon das die noch nicht gut sind aber was will man machen wenn der Stengel trocken wird :? ....

@ Annett :flüstern habe doch genug Pflanzen ich darf keine mehr anschleppen :( :(
 

Knoblauchkröte

Experte / Lexikon
Mod-Team
Dabei seit
23. Okt. 2004
Beiträge
7.063
Ort
35041
Teichfläche ()
130
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
100000
AW: Teich Pflanzen Samen Besprechung

Hi Steffen,

das gibt nix, die Samen in der Kapsel werden auch nicht mehr keimfähig. Du hättest warten müssen bis die Kapsel sich von selbst öffnet (September/Oktober sind die Irissamen meist erst reif) und die einzelnen orangebraunen Samen herausfallen. Die läßt man am besten den Winter über dort liegen wo sie hingefallen sind (im Teich schwimmen lassen) und sammelt im nächsten Jahr die keimenden Irise am Ufer ein. Iris sind Kaltkeimer, die Samen müssen im Herbst/Winter der Witterung ausgesetzt sein damit sie ab April/Mai keimen. Lagerst Du das Saatgut den Winter warm und trocken keimt im Frühling nichts, sondern erst im übernächsten Jahr (wenn das Saaatgut bis dahin nicht ganz vertrocknet ist)

MfG Frank
 

zaphod

Mitglied
Dabei seit
3. März 2007
Beiträge
270
Ort
63***
Teichvol. (l)
4000
AW: Teich Pflanzen Samen Besprechung

Annett schrieb:
,
BTW: Ich wäre dankbar für Samen der blaublütigen Iris, die bei einigen bis zu 20cm Wassertiefe verträgt. :lala

Hallo Annett,

also an der hier hängen zur Zeit noch jede Menge Samen -
manche allerdings schon im Wasser, ob das so gut für die ist:wunder
Die ist zwar nicht richtig blau - gibts denn noch "blauer"? :kopfkraz - aber wenn
welche dranbleiben, kann ich gerne abgeben.

 

Uli

Mitglied
Dabei seit
19. Sep. 2006
Beiträge
324
Ort
44xxx
Teichtiefe (cm)
1
Teichvol. (l)
8 m3
AW: Teich Pflanzen Samen Besprechung

hi klaas,
da ich nur gelbe habe wuerde ich gerne welche nehmen.
gruß uli
erster:D
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.364
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Teich Pflanzen Samen Besprechung

Eh Uli,

so haben wir aber ned gewettet... :lach

@Klaas
Wenn die wenigstens etwas im Wasser stehen und das gut vertragen, dann nehm ich gern welche ab.
Evtl. können wir ja miteinander tauschen... hab da noch Massen an Carexsamen :lala und vieles mehr.
 
Oben