Youtube Facebook Twitter

Teich reaktivieren

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von denizcetin, 7. Nov. 2019.

Die Seite wird geladen...
  1. denizcetin

    denizcetin Mitglied

    Registriert seit:
    7. Nov. 2019
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    80
    Teichtiefe (cm):
    2
    Teichvol. (l):
    160000
    Servus liebe gartenfreunde, ich bin frisch in eine doppelhaushälfte eingezogen zu der im garten ein ausgetrockneter teich gehört.
    die sache ist das der teich schon mit grass zugewachsen ist und ungefär schon 2 jahre ohne wasser so rumsteht. jetzt meine frage wie bekomm ich den teich, am allerliebsten ohne folie wieder dicht, dass ich ihn nicht umsonst mit wasser befülle. der teich hat einen einzigen wasserzulauf der nur über das regenwasser das vom haus kommt befüllt wird. und hat die maße 20mx4mx1,5m
    eine möglichkeit wäre gewesen eine walze zu holen und mit genügend gewicht ihn abzudichten, und die andere möglichkeit ist ihn mit lehm zu füllen was aber sehr viel arbeit ist und eventel auch mit mehrkosten verbunden ist.

    Vielen Dank, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
     
  2. PeBo

    PeBo Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2010
    Beiträge:
    382
    Galerie Fotos:
    1
    Teichfläche (m²):
    23
    Teichtiefe (cm):
    145
    Teichvol. (l):
    14000
    Hallo und herzlich willkommen im HGT-Forum.

    Wie ist denn der Teich ursprünglich abgedichtet gewesen? Ist der Teich vielleicht nur verlandet? Ziehen das Erdreich und die Pflanzen vielleicht das Wasser aus dem Teich wegen fehlender Kapillarsperre?

    Am besten du stellst hier mal mehrere Bilder vom Ist-Zustand ein und beschreibst alles was du gefunden hast (Folie, Pumpe, Filter, Rohre, Beton...), dann kann man dir besser und gezielter helfen!

    Gruß Peter
     
    Kathrinvdm, samorai, troll20 und 2 anderen gefällt das.
  3. denizcetin

    denizcetin Mitglied

    Registriert seit:
    7. Nov. 2019
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    80
    Teichtiefe (cm):
    2
    Teichvol. (l):
    160000
    es gibt keine folie keine pumpe kein filter kein beton nur ein ror das das regen wasser von haus einleitet, es war eher ein natürlicher teich! ich werde demnächst mal bilder einstellen, danke für die schnelle antwort
     
    RKurzhals und PeBo gefällt das.
  4. krallowa

    krallowa Mitglied

    Registriert seit:
    5. Feb. 2014
    Beiträge:
    873
    Galerie Fotos:
    8
    Teichfläche (m²):
    49
    Teichtiefe (cm):
    178
    Teichvol. (l):
    35000
    Moin,

    kann es sein das du keinen Teich hast, sondern nur eine Regenwassermulde in die das Regenwasser eingeleitet wird.
    Die muss versickern, das ist die Aufgabe einer solchen Mulde.

    MfG
    Ralf
     
    troll20 gefällt das.
  5. lollo

    lollo Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    1.100
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    100
    Teichvol. (l):
    6002
    Hallo,

    Rigole nennt sich das dann. ;)
     
  6. denizcetin

    denizcetin Mitglied

    Registriert seit:
    7. Nov. 2019
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    80
    Teichtiefe (cm):
    2
    Teichvol. (l):
    160000
    Nein war keine sikergrube, ich habe bilder gesehen mit vollem wasser und planzen usw, mit was er abgedichtet war weiß ich nicht und muss ich auch ned wissen, ich hätte bitte nur gern anregungen was ich alles machen kann das es was wir. bitte nur ernsgemeinte antworten und nur was mir auch weiter hilft. danke liebe grüße Deniz
     
  7. denizcetin

    denizcetin Mitglied

    Registriert seit:
    7. Nov. 2019
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    80
    Teichtiefe (cm):
    2
    Teichvol. (l):
    160000
    hier hab ich no paar bilder das ihr es euch selber anschaun könnt
    lg

    Teich reaktivieren_596938_IMG_20191109_113357_resized_20191109_064254293.jpg_jpg Teich reaktivieren_596938_IMG_20191109_113350_resized_20191109_064254841.jpg_jpg Teich reaktivieren_596938_IMG_20191109_113329_resized_20191109_064254561.jpg_jpg Teich reaktivieren_596938_IMG_20191109_113325_resized_20191109_064253920.jpg_jpg
     
    Aquaga gefällt das.
  8. DbSam

    DbSam Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Beiträge:
    2.577
    Galerie Fotos:
    28
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    13500
    Hallo,

    Danke für die Bilder.

    Rein optisch könnte man vermuten, dass in den letzten Jahren der Wasserstand im Bereich der blauen Linie lag:
    Teich reaktivieren_596941_upload_2019-11-9_20-3-37.png_png

    Wenn man den hinteren Bereich anschaut, also den mit Pfütze, dann könnte der Wasserstand früher auch höher gewesen sein.


    :kopfkratz
    An Deiner Stelle würde ich mal buddeln und schauen, was mich da erwartet.
    Vielleicht wurde doch etwas Lehm genutzt?

    Dann würde ich nachfragen, wann der Teich das letzte Mal über längere Zeit voll war.
    Ich meine, in den letzten beiden Sommerhalbjahren 2018 und 2019 hat es nun wirklich sehr wenig geregnet.
    Dafür gab es 2017 sehr oft heftige Regenfälle - da hätte der Teich eigentlich genug Wasser führen müssen.

    Oder kann es Gründe für eine evtl. Senkung des Grundwasserspiegels geben?
    Gibt es einen Brunnen in der Nähe?
    Vielleicht wurde er in regenarmen Zeiten auch mit Brunnenwasser gespeist?
    Oder ...

    Irgendwie so in der Richtung würde ich zuerst forschen.
    Dann bekommt man auch ein Gefühl für evtl. Rettungsmaßnahmen.


    Gruß Carsten
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Nov. 2019
    PeBo, Aquaga und troll20 gefällt das.
  9. denizcetin

    denizcetin Mitglied

    Registriert seit:
    7. Nov. 2019
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    80
    Teichtiefe (cm):
    2
    Teichvol. (l):
    160000
    und manuell abdichten und einfach neu mit brunnenwasser speißen ist keine option??da die vorbesitzer irgendwo in nem altenheim leben und ich nicht weiß wie ich an die ran komm, und falls es a option is wie dicht ich ihn ab.
    danke für deine antwort, lg
     
  10. DbSam

    DbSam Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Beiträge:
    2.577
    Galerie Fotos:
    28
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    13500
    Natürlich könnte das eine Option sein.
    Deswegen schrieb ich:
    und
    Das musst Du erkunden, ich kann das nicht wissen.
    Und:
    Es muss einen Grund geben, warum der Teich kein Wasser mehr führt.
    Diesen sollte man kennen, dann kann man die richtigen Maßnahmen zur Reaktivierung des Teiches ergreifen.


    Gruß Carsten
     
    PeBo und troll20 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden