Youtube Facebook Twitter

Teichrenovierung

Dieses Thema im Forum "Mein Teich und ich" wurde erstellt von audimike, 25. Nov. 2018.

Die Seite wird geladen...
  1. Kathrinvdm

    Kathrinvdm Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2016
    Beiträge:
    619
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    Design & Ilustration
    Teichfläche (m²):
    120
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    150000
    Das spielt keine Rolle – Schilf verhält sich in Sachen Rhizome ganz genauso wie viele Bambusarten! Schilf mag einheimisch sein, dennoch verbreitet es sich massiv und schnell über Rhozome. Schilf sollte man deswegen ebenfalls niemals ohne Rhozomsperre pflanzen – und die Sperre regelmäßig kontrollieren. Glaub mir, ich weiß, wovon ich schreibe!
     
    Mathias2508 und troll20 gefällt das.
  2. audimike

    audimike Mitglied

    Registriert seit:
    23. Nov. 2018
    Beiträge:
    14
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    15
    Teichtiefe (cm):
    90
  3. DbSam

    DbSam Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Beiträge:
    2.270
    Galerie Fotos:
    28
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    13500
    GFK-Becken rein, fertsch.
    Dann hast Du Zeit für Deine Rhizome ... :)


    Gruß Carsten
    :)

    PS:
    Die Fragen die da wären:
    - Wohin entwässert der Teich?
    - Wie wird der bepflanzt?
    - etc. pp.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dez. 2018
    trampelkraut gefällt das.
  4. audimike

    audimike Mitglied

    Registriert seit:
    23. Nov. 2018
    Beiträge:
    14
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    15
    Teichtiefe (cm):
    90
    Na carsten ja so einfach ist es nicht,- jetzt ward erstmal die Vorhut getan. :lala5Jetzt muss ich noch die Ränder abräumen,- da liegen auch noch Steine,- dann bleibt noch die Kuhle die geht nochmals 60cm in die Tiefe und da muss ich genau aufpassen,- wenn ich das Grünzeug ausmiste nach Larfen , Wasserschnecken ,Molchen u. a Tieren. Wann ich das mach weiss ich nicht, an Weihnachten in 2 Wochen fahre ich Nach Hause zu meinen Parents da bin ich dann mind. 3 Wochen weg und wenn die Tiere dann in nem Bottich im Keller wohnen mussen ohne Essen ist doch nicht gut?:nolike

    Wie ich das mit dem Überlauf handhabe weiss ich nicht genau,- mir schwebt vor noch eine Sumpf -Pflanzenzone zu schaffen ausserhalb der Teichschale also wenn das H2o über die Teichwanne rausläuft. ....
    Der alte Teich hat über ein abfluss Rohr entwässert ,war aber nur einmal der Fall, muss noch ein pic davon schiessen. also in der Kuhle ist noch eine Seerose die lebt noch ,werde ich Bergen, an den Randzonen der Teichschale kommen Irispflanzen ,Froschlöffel,Sumpfdotterplume. die Weide werde ich Ausgraben und durch eine kleinere Pflanze ersetzten -rechts ist noch eine Rosa Canina ,- die werde ich auf Stock schneiden nur um besser hantieren zu können.:rolleyes:.
    Richtig ausgraben und die Schale einpassen , wird erst nächstes Jahr über die Bühne gehn:zigarre................
     
  5. DbSam

    DbSam Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Beiträge:
    2.270
    Galerie Fotos:
    28
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    13500
    Na ja, irgendwie kommt der Winter. :kopfkratz

    Ich weiß nicht wann Du das Wasser abgelassen hast. Hier in meiner Gegend, da wäre der Schlamm-/Pflanzenbatzen in den letzten Tagen bei -9°C schon durchgefroren gewesen und die zu rettenden Tierchen wären ...

    Wenn Du die Tiere retten willst, dann besorge Dir ein paar Bottiche, lagere die Tiere mit einem Großteil des Schlamm-/Pflanzenbatzens um und stelle die Bottiche dann sehr kühl, aber ohne Frost. Im Regelfall sollte da niemand verhungern. Dies solltest Du, je nach Lage/Region, eigentlich zeitnah erledigen.

    Falls es noch geht und die undichte Stelle weiter oben ist, dann lass wieder Wasser einlaufen und mach im Frühjahr weiter. Ist einfacher ...


    Gruß Carsten
     
  6. audimike

    audimike Mitglied

    Registriert seit:
    23. Nov. 2018
    Beiträge:
    14
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    15
    Teichtiefe (cm):
    90
    Hi Karsten hier siehst du nun den Ablauf, dazu habe ich einfach einen Durchbruch durch das Betonfundament gemacht und den Überlauf mit einem 50er HT Rohr geregelt.
    Sollte es wirklich mal stark regnen und die Wanne und meine geplante Sumpfzone überfluten wäre immer noch der Gulliablauf vorhanden.......
    Mal was anderes ich plane evtl im Teich genau ein Paar astacus astacus einzusetzen. Worauf muss ich achten?
    Evtl. Habitat könnte ich dann beim ausgestalten Teichrenovierung_585102_Teichablauf 05.12.2018 001.gif_gif Teichwanne gleich machen. Aber wo bekomme ich die unter Naturschutz stehnde Krebse her? Ich will nur eine heimische autochtone Art Stein,- oder Edelkrebs keine Amis oder dergleichen .......
     
  7. audimike

    audimike Mitglied

    Registriert seit:
    23. Nov. 2018
    Beiträge:
    14
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    15
    Teichtiefe (cm):
    90
  8. audimike

    audimike Mitglied

    Registriert seit:
    23. Nov. 2018
    Beiträge:
    14
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    15
    Teichtiefe (cm):
    90
    Hi Carsten, mal nen Update von mir soe siehts gerade aus ,- 2 ''Frösche'' :irre5 wohnen schon drin................
     
  9. Tottoabs

    Tottoabs Mitglied

    Registriert seit:
    18. Okt. 2013
    Beiträge:
    4.385
    Galerie Fotos:
    97
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    24000
    Wenn ich die ganzen groben Kiesel (Schmutzfallen) sehe dann denke ich nur raus damit.
    Ich hätte Lehmsand genommen.
     
    DbSam, troll20 und axel120470 gefällt das.
  10. audimike

    audimike Mitglied

    Registriert seit:
    23. Nov. 2018
    Beiträge:
    14
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    15
    Teichtiefe (cm):
    90
    Hi Tattoabs,- den habe iich schon wieder draussen und durch feineren Kies ersetzt,- später kommt mal wieder nen Update mit pics mfg mike
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden