Youtube Facebook Twitter

Teichsubstrat

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von froggel11, 4. Juni 2020.

Die Seite wird geladen...
  1. froggel11

    froggel11 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    25
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    1
    Da meine Pflanzen im Flachwasser schlecht wachsen möchte ich schon seit Wochen etwas am Teich ändern.Ich setze die Pflanzen eigentlich immer direkt in Kokosmatten.Die Kokosmatten sollen jetzt ganz raus (ich weiß,sie düngen den Teich).Eigentlich möchte ich die Pflanzen nicht in Körbe pflanzen,dann sieht man so viel von der Teichfolie.Ich möchte in die Flachzonen Teichvlies legen und dann ein Substrat drauf.Nur welches?Lavagranulat sieht gut aus ist aber zu teuer weil ich zu viel brauchen würde.Eigentlich wollte ich feinen Kies oder groben Sand nehmen aber jetzt lese ich wieder so viel negatives darüber,dass die Pflanzen dann keine Nährstoffe bekommen z.B.:argh
     
  2. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.303
    Galerie Fotos:
    92
    Zustimmungen:
    663
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    Hallo.
    Wie wäre es denn mit lehmhaltigen Sand?
    Und sollte die eine oder andere Pflanze zu sehr mickern, dann eben einen Düngekegel an die Wurzeln stecken?!

    In den Fachbeiträgen müsste auch noch ein ausführlicher Artikel zum Thema Substrat stehen. Schau doch da mal rein!
     
    troll20 gefällt das.
  3. froggel11

    froggel11 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    25
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Annett,
    denBeitrag über Substrat habe ich schon gelesen.Ich hatte mich dann für groben Sand ( ich habe auch Goldfische) entschieden.Lehm kann wohl auch das Wasser trüben.Jetzt habe ich wieder gelesen,Sand setzt sich fest und ist schlecht sauber zu halten.Wenn ich mir jetzt die Arbeit mache dann will ich es auch richtig machen.Die meisten benutzen ja Körbe aber das gefällt mir einfach nicht.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden