Youtube Facebook Twitter

Ups 1 Jahr hats gedauert...

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von Paga1, 28. Apr. 2021.

Die Seite wird geladen...
Schlagworte:
  1. Paga1

    Paga1 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2020
    Beiträge:
    101
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    39
    Teichtiefe (cm):
    130
    hallo Turbo also ich hab die Firma kontaktiert es wurde mir mitgeteilt das gern jemand kommt um sich das anzusehen und dann ein KV zu machen . Ich äußerte das ich dieses auch gern selbst machen könnte da nur mir das Know How fehlt und ich mir etliches wegen kapilarsperre und wie angesehen hab ich mir nur die Durchführung bei meinen Teich nicht vorstellen kann da die Folie an manchen orten fast 0,5m aussteht und an manchen nur 20 cm und diese an manchen platzen mehrfach zusammengeklappt ist und dieses über einen stein zu ziehen und dann nach oben klappen ich mir schwer vorstellen kann. Der Herr am Telefon war echt nett und sagte das es genau so sein sollte und ich auch gern vorbei kommen kann da die etliche Restposten an steinen haben. ich überlege das ich es selbst in angriff nehme ....
     
    Turbo gefällt das.
  2. Turbo

    Turbo Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dez. 2007
    Beiträge:
    757
    Galerie Fotos:
    44
    Zustimmungen:
    1.355
    Rufname:
    Patrik
    Teichfläche (m²):
    32
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    10000
    Weiss nicht wie in DE die Garantiefristen beim Werkvertrag geregelt sind. Bei uns wäre die Garantie aber schon verwirkt durch das eigene ausräumen des Teichrands. Zumindest teilweise.
    Kann da bitte jemand Licht ins dunkle bringen?
    LG Patrik
     
  3. Paga1

    Paga1 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2020
    Beiträge:
    101
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    39
    Teichtiefe (cm):
    130
    Bin in Österreich DaHam...
    Also nun mein Plan
    1) wasser 2/3 auslassen (Fässer für später wiederverwenden+Tiere und Co separat mit Wasser in exta Box)
    2) alle Steine und Co raus
    3)teich größer machen
    4)pflöcke dem Rand nach rammen ggf mit spachtelmasse? Befestigen
    5)uferband anbringen so das es 5 cm oberhalb des höchsten wasserstandes liegt
    +bei der seite von der Kräuter Schnecke mehr Luft lassen
    6) um die Kräuter Schnecke und das uferband eine Grube buddeln um eine drenage zu setzten... mit Kies.... WELCHE MAßE SOLL DIE DRENAGE HABEN?
    7)die unteren Ziegel mit Wasserglas beschichten??? Ja nein giftig?
    8) Haufen an Pflanzen besorgen in Körbe setzen
    Fehlt noch was oder passt die Reihenfolge?
     
  4. Paga1

    Paga1 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2020
    Beiträge:
    101
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    39
    Teichtiefe (cm):
    130
    9 ) Anbringung der Folie an das Uferband _ WIE also ich meine wenn die gefaltet sind wie soll ich da tun ?
     
  5. troll20

    troll20 Vorsicht, täuscht Schläue mit Likes vor!

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    6.329
    Galerie Fotos:
    27
    Zustimmungen:
    8.057
    Rufname:
    René
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    Das ist abhängig wie der Vertrag geschlossen wurde. Nach VOB zB können es 5 Jahre sein.
     
  6. Turbo

    Turbo Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dez. 2007
    Beiträge:
    757
    Galerie Fotos:
    44
    Zustimmungen:
    1.355
    Rufname:
    Patrik
    Teichfläche (m²):
    32
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    10000
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden