Youtube Facebook Twitter

Warnung vor 125 KG Rohren bei Obi (Bogen "Marley" / Rohr "Funke")

Dieses Thema im Forum "Bau eines Teiches" wurde erstellt von LotP, 18. März 2016.

Die Seite wird geladen...
  1. LotP

    LotP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2011
    Beiträge:
    408
    Galerie Fotos:
    27
    Teichtiefe (cm):
    220
    Teichvol. (l):
    42000
    Zur Zeit am Bau von nem IBC Helix-Filter und habe mich bei Obi mit 125 KG Rohren für den Abfluss eingedeckt.

    Das Problem:
    Die verkauften Bogen sind vom Hersteller Marley, die Rohre vom Hersteller Funke. Selbst mit allerlei Hilfsmittel wie Flüssigseife usw passen die wenigsten ineinander. Keine Ahnung bei welchem von beiden der Hersteller der Fehler liegt - aber die meisten lassen sich nicht verbinden!! (Hab eigentlich gute Erfahrung mit Marely 110er sowie deren Laubschutzgitter)

    Kann jeden nur warnen zu kaufen! Wenn sie das Zeug nicht von einem Hersteller haben lasst es sein. Geht am besten gleich zu nem Laden der von einem Hersteller anbietet.
    Bin grad so frustiert von dem Scheiß.

    EDIT by Dr.J:
    Hab mal etwas die Schärfe herausgenommen, da Firmennamen genannt sind.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. März 2016
  2. rollikoi

    rollikoi Mitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2013
    Beiträge:
    317
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    170
    Teichvol. (l):
    28000
    Das kann fast nicht sein das die nicht passen, die sind genormt da muss Hersteller X auf Hersteller Y passen.
    Da KG Rohre ja auch bei geringem Druck dicht zusammen halten müssen sitzen die dementsprechend fest aufeinander.
    Je größer der Durchmesser desto größer der Kraftaufwand beim zusammen stecken. Da kann schon mal sanfte Gewalt (Gummihammer) nötig werden.

    LG Bernd
     
    Michael H gefällt das.
  3. Andre 69

    Andre 69 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Aug. 2011
    Beiträge:
    1.578
    Galerie Fotos:
    4
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    14500
    Da hast schon recht , der Gummihammer hilft !
    Er hat aber auch recht , es sollte !! nicht sein !?
     
  4. LotP

    LotP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2011
    Beiträge:
    408
    Galerie Fotos:
    27
    Teichtiefe (cm):
    220
    Teichvol. (l):
    42000
    Ne, da war nix zu machen. Denke am Schluss lag's an den Dichtungen.
    Habe aus den Funke Rohren letztlich die Dichtungen rausgerissen und dann die Dichtungen von Marley Stücken genommen welche ich noch übrig hatten. Dann gings plötzlich.
    Also da läuft definitv was falsch.
     
  5. Andre 69

    Andre 69 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Aug. 2011
    Beiträge:
    1.578
    Galerie Fotos:
    4
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    14500
    Jupp ! Billiger Gummi ist meist auch "härter" !
     
  6. koiteich1

    koiteich1 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    735
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    22
    Teichtiefe (cm):
    210
    Teichvol. (l):
    36000
    Das hatte ich auch schon mal mit 110er Rohren die man fast gar nicht ineinander bekommen hat.
    Tipp einfach die Gummis kurz in warmes Wasser legen und schon sind die geschmeidiger.
     
    rollikoi gefällt das.
  7. Andre 69

    Andre 69 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Aug. 2011
    Beiträge:
    1.578
    Galerie Fotos:
    4
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    14500
    Dit werd Ick ma mein Chef sagen ! Ick brauch nen Tauchsiedertopf ! Und fertig bin Ick Übermorgen :)
    Kauft was vernünftiges !
     
  8. koiteich1

    koiteich1 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    735
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    22
    Teichtiefe (cm):
    210
    Teichvol. (l):
    36000
    Das soll ja auch nur für den privaten Gebrauch sein.:lala5
    In der Firma hätte ich die Dinger in die Ecke gehauen.
     
  9. Andre 69

    Andre 69 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Aug. 2011
    Beiträge:
    1.578
    Galerie Fotos:
    4
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    14500
    Der Tipp ist ja auch vernünftig ! Ick wollt auch nur sagen hier ist " mehr" mal besser !
     
    koiteich1 gefällt das.
  10. trampelkraut

    trampelkraut Mod-Team

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    2.434
    Galerie Fotos:
    123
    Teichfläche (m²):
    160
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    130000
    Ich sage dazu nur Baumarkt Sch..ße, außerdem erlicht die Gewährleistung wenn man Rohr und Formstücke von 2 verschiedenen Herstellern verbaut.
    Passiert im Fachhandel nicht, außerdem wird man dort besser beraten, kauft meist billiger und besser.

    ach ja, bin kein Händler und auch mit keinem verwandt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden