Welche Fische?

Juleli

Mitglied
Dabei seit
24. Nov. 2006
Beiträge
183
Ort
49***
Teichtiefe (cm)
1,3m
Teichvol. (l)
7200l
Besatz
2 Goldorfen, viele Gründlinge
AW: Welche Fische?

Joa - Mirko ;)
Ich weiß, dass es solche Fische gibt. Aber irgendwie fand ich die "Achtheit von Hermopolis" nicht so schön. Kann man sich etwas schlecht merken :)
@Annett:
Ja - Pflanzen fehlen noch etwas. Sind bisher drei Sumpfdotterblumen drin, die jetzt gerade blühen, eine Seerose, die man aber auf den Fotos noch nicht sehen kann, eine Nadelsimse und noch drei andere Pflanzen. Sehen kann man die wohl, wenn man näher dran geht. Weitere Pflanzen wollten wir erst in etwas später kaufen. Wir haben mal in einen Katalog geschaut und gesehen, dass es am besten sein soll, wenn man die Pflanzen ca. Anfang bis Mitte Mai in den Teich setzt. Das soll also bald soweit sein, dass wir uns da mal noch weiter beraten lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Juleli

Mitglied
Dabei seit
24. Nov. 2006
Beiträge
183
Ort
49***
Teichtiefe (cm)
1,3m
Teichvol. (l)
7200l
Besatz
2 Goldorfen, viele Gründlinge
AW: Welche Fische?

Hab mal noch ein paar Fotos gerade gemacht :D
(Auf dem vierten kann man eine Seerose erahnen)
 

Anhänge

  • Bild 001.jpg
    Bild 001.jpg
    165,8 KB · Aufrufe: 21
  • Bild 003.jpg
    Bild 003.jpg
    152,7 KB · Aufrufe: 23
  • Bild 004.jpg
    Bild 004.jpg
    159,6 KB · Aufrufe: 19
  • Bild 005.jpg
    Bild 005.jpg
    114 KB · Aufrufe: 23
  • Bild 009.jpg
    Bild 009.jpg
    162,4 KB · Aufrufe: 14
Zuletzt bearbeitet:

Juleli

Mitglied
Dabei seit
24. Nov. 2006
Beiträge
183
Ort
49***
Teichtiefe (cm)
1,3m
Teichvol. (l)
7200l
Besatz
2 Goldorfen, viele Gründlinge
AW: Welche Fische?

So - in den letzten paar Tagen sind noch weitere Pflanzen hinzugekommen,wobei ich leider noch nicht zur Kamera greifen konnte, um das Ergebnis optisch festzuhalten.
Eingepflanzt wurden Schwertlilien, Papageienfeder, Wasserpest, Hornblume, Seekanne und eine weitere Zwerg-Seerose mit dem Namen Martha. Schauen wir mal, wie die Sachen so anwachsen. Ich werde auch noch ein paar Bilder knipsen und euch das Ergebnis präsentieren.
Leider hat uns auch der erste Reiher besucht, welcher aber direkt wieder einen Abgang gemacht hat, nachdem er keinen Fisch erwischt hat.
Neben den Fischen ist ein weiterer Besucher des Teiches aufgetaucht - ein etwas sehr scheuer Wasserfrosch, der - wie ich finde - eine beächtliche Größe hat. Meine Schwester hat ihm den Namen "Günter Kastenfrosch" gegeben. Leider konnte ich ihn heute nicht entdecken, aber dafür waren viele kleine Schwälbchen da, die mir das Lernen für eine Klausur nicht erleichtert sondern viel mehr erschwert haben, weil ich sie beobachten "musste". ;)
Wie auch immer. Amseln, Drosseln, Spätzchen und Schwalben haben den Teich für sich zum baden im Bachlauf entdeckt. Ebenso sind auch die ersten Libellen da.
Die Hecke im Hintergrund zu den Nachbarn hin ist mittlerweile auch etwas grüner geworden und das Kaninchen, welches uns jeden Morgen einen Besuch abstattet passt nicht mehr ganz so gut durch die Lücken im Zaun (nur noch mit Kopf und Vorderpfoten) :)
Bilder werden irgendwann in den nächsten Tagen folgen (sobald die Kamera wieder in Ordnung ist).
 
Zuletzt bearbeitet:

Users who are viewing this thread

Oben Unten