Youtube Facebook Twitter

wer kann mir rat geben

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von Vanessa, 28. Apr. 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. Vanessa

    Vanessa Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    1
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ?
    ich bin gerade durch Zufall auf Eure Seite gekommen.
    War ganz begeistert.
    Ich habe gestern vom Koll. 2 kleine Koi,s geholt (20 -25 cm ), weil er sie nicht mehr wollte.Er hatte sie im Aquarium.
    Er hat nichts mit Tiere im Sinn.Ich habe sie erstmal zu meinen Goldfischen in den Teich getan.
    Was ist alles anders bei den Koi,s im Gegenteil zu den Goldfischen? Ich möchte nichts falsch machen.
    Brauche Sie andere Wasserwerte ???
    Über eine Antwotr würde ich mich freuen, damit ich heut noch rasch los gehen kann um das wichtigste noch zu besorgen.

    Vielen lieben Dank
    Vanessa
     
  2. Thorsten

    Thorsten Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    3.923
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ca. 15000
    AW: wer kann mir rat geben

    Moin Vanessa,

    hmmm, normalerweise informiert man sich vorher, bevor man welche anschafft!

    Du musst mal ein paar Angaben zu deinem Teich machen, Größe-Volumen-Wasserwerte etc.

    Hast Du einen Filter - Wie ist der Teich insgesammt aufgebaut - Bilder -welche Pflanzen?

    Koi brauchen eigentlich eine etwas bessere Pflege und Haltung gegenüber dem Goldfisch.

    Goldfische sind sehr robust, Koi sind anfälliger für Krankheiten/Parasiten und reagieren sehr empfindlich auf Schwankungen der Wasserwerte etc.

    Koi sollten auch gefüttert werden, was bei Goldies nicht unbedingt nötig ist.;)

    Also, mach mal vernünftige Angaben zu deinem Teich, dann sehen wir weiter.



    P.S.
    20-25 cm Koi sind nicht gerade "klein" und vor allem, die wachsen noch weiter!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden