Youtube Facebook Twitter

Winterbetrieb von Skimmer, Filter etc.

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von Olli.P, 3. Nov. 2006.

Die Seite wird geladen...
  1. Olli.P

    Olli.P Mod-Team

    Registriert seit:
    30. Apr. 2006
    Beiträge:
    4.091
    Galerie Fotos:
    66
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    30500
    Hallo allemiteinander,


    Wie sieht denn nun der richtige Winterbetrieb von einem Teich aus???:kopfkraz


    Ein Arbeitskollege z.B. lässt seinen Filter durchlaufen!! Bodenablauf mit Schieber zugemacht. Den Skimmer den Ganzen Winter über in Betrieb!!!

    Muß jetzt das oberteil vom Skimmer runter oder nicht???:kopfkraz

    Wie tief soll der einlauf im Teich unter der Wasseroberfläche sitzen???

    Man will ja nicht das ganze Wasser auskühlen und daher so wenig wie möglich die Wasserschichten verwirbeln.....

    Pumpe Drosseln?? Wenn ja wie viel?????


    Mein Ak. hatte im letzten Winter nur hier und da ein wenig Eis am Teichrand!!
    Das Teichvolumen beträgt bei ihm ca. 50m³ ,Filter 5m³Centervortex auf schwerkraft laufend in so eine Art Wintergarten im Boden eingelassen. Dort waren es seiner Aussage zu folge im le. Winter nie unter 8° C.
    Teichtiefe1,50-2m
    .

    Jeder erzählt was anderes, jetzt steht der winter vor der Tür, nu isses Live


    Also ran an die Tastatur:jaja
    Ich hoffe auf rege Beteiligung und jede menge erfahrungsberichte!!!!!

    Ps. und nicht wieder guck mal hier __________ ( Link ):D


    Gruß

    Olaf
     
  2. Thorsten

    Thorsten Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    3.923
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ca. 15000
    AW: Winterbetrieb von Skimmer, Filter etc.

    WOW...welch ein Ansturm :staun1
     
  3. kwoddel

    kwoddel Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    582
    Galerie Fotos:
    6
    Teichtiefe (cm):
    2,30
    Teichvol. (l):
    80 m3
    AW: Winterbetrieb von Skimmer, Filter etc.

    Hallo
    Die Frage ist " Was für ein Teich" Fisch oder Koi oder Pflanzen oder ....... und dann gehen die Meinungen weit auseinander
     
  4. Thorsten

    Thorsten Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    3.923
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ca. 15000
    AW: Winterbetrieb von Skimmer, Filter etc.

    Moin Frank,

    dann mach doch den Anfang mit einem/deinem Koiteich.:D

    Ich lege dann mit meinem bescheidenen "Gartenteich" nach.;)
     
  5. karsten.

    karsten. Mod-Team

    Registriert seit:
    16. Aug. 2004
    Beiträge:
    4.301
    Galerie Fotos:
    134
    Beruf:
    Bauer ................. (Metallbauer)
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    15432
    AW: Winterbetrieb von Skimmer, Filter etc.

    Hallo

    Skimmer müssen ja wohl aus

    es sei denn es friert nicht ;)

    was sonst abgestellt wird muss jeder für seine Konfiguration
    selbst entscheiden da lässt das Zusammenspiel von Teich,
    Filter ,Volumen ,Standort und nicht zuletzt
    persönlichen Befindlichkeiten , Wissen und Glauben....
    keine eindeutige Regel zu.

    ich schalte den Skimmer aus und versenke ihn,
    der Spaltfilter läuft bis 5 min vor dem Zufrieren
    und
    der Pflanzenfilter bleibt Zeitschaltuhr gesteuert 25% in Betrieb

    http://www.hobby-gartenteich.de/forum/showthread.php?t=1131&highlight=filter+durchlaufen

    http://www.hobby-gartenteich.de/forum/showthread.php?t=1860&highlight=filter+durchlaufen

    schönes WE
     
  6. Digicat

    Digicat Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    27. Okt. 2004
    Beiträge:
    10.091
    Galerie Fotos:
    165
    Beruf:
    im Ruhestand
    Teichtiefe (cm):
    250
    Teichvol. (l):
    35000
    AW: Winterbetrieb von Skimmer, Filter etc.

    Servus Olaf

    Also bei mir am Teich (mit Fischbesatz = 30 Goldorfen) läuft der Filter, Skimmer den ganzen Winter durch.

    Hatte bis jetzt noch keinerlei Probleme.

    Teich friert bis auf Einlauf-Bach und Skimmer-Einlauf zu.

    Liebe Grüsse
    Helmut
     
  7. Olli.P

    Olli.P Mod-Team

    Registriert seit:
    30. Apr. 2006
    Beiträge:
    4.091
    Galerie Fotos:
    66
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    30500
    AW: Winterbetrieb von Skimmer, Filter etc.

    Hallo Helmut,

    na das nenne ich doch mal eine vernünftige aussage:toll:


    gruß

    Olaf
     
  8. Uli

    Uli Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2006
    Beiträge:
    324
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1
    Teichvol. (l):
    8 m3
    AW: Winterbetrieb von Skimmer, Filter etc.

    hallo olaf,
    ich hatte letzen winter(erster teichwinter)meinen skimmer,der das wasser von der oberfläche ansaugt auch durchlaufen lassen.das wasser habe ich auch über den bachlauf zurücklaufen lassen,ich hatte keine ausfälle und werde es dieses jahr auch wieder so machen!muß aber dazu sagen das der skimmereinlauf und der bachrücklauf nicht allzu weit auseinander sind,ca. drei meter wie man auf dem bild auch sieht.
    viel kleinere teiche sollten das aber wegen der auskühlung besser nicht nachmachen!
    gruß uli
     

    Anhänge:

  9. Olli.P

    Olli.P Mod-Team

    Registriert seit:
    30. Apr. 2006
    Beiträge:
    4.091
    Galerie Fotos:
    66
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    30500
    AW: Winterbetrieb von Skimmer, Filter etc.

    Hallo Uli,

    Ab welcher größe beginnen bei dir viel kleinere Teiche???


    Von Filter bis zum Teicheinlauf sind es bei mir gerade mal ca. 1,50m Rohrlänge.
    Meinste da kann ich mit gedrosselter Pumpenleistung ( habe vorm Filter einen Kugelhahn und nach dem Filter einen Schieber ) erstmal durchlaufen lassen wenn ich täglich Temp. messe???
    Sowohl Oberfläche als auch Tiefster Punkt....

    Bodenablauf kommt zu ist klar!!!

    Dann könnte ich noch den Einlauf der jetzt ca. 14 cm unter der Wasseroberfläche ist auch noch bis zur Wasseroberfläche hochziehen, so dass wirklich nur noch die
    Oberfläche in bewegung ist.....:D


    Ich möchte nach Möglichkeit den Filter nicht abstellen. Ab welcher Wassertemp. sollte man den Skimmer-Topf abnehmen???? oder erst wenn der Teich anfängt mit zufrieren???

    Da gehen ja die Meinungen alle ziemlich auseinander:D


    Gruß


    Olaf
     
  10. karsten.

    karsten. Mod-Team

    Registriert seit:
    16. Aug. 2004
    Beiträge:
    4.301
    Galerie Fotos:
    134
    Beruf:
    Bauer ................. (Metallbauer)
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    15432
    AW: Winterbetrieb von Skimmer, Filter etc.

    Hallo
    wenn´s bei Euch geht ....
    mein Kasten-Skimmer schnüffelt nur die Wasseroberfläche ab

    und DAS funktioniert wirklich nicht mehr wenn´s wieder SOO dicke kommt...........

    da skimmt nix mehr ! :D ;) :cool:

    Winterbetrieb von Skimmer, Filter etc._41143_eisloch.jpg_jpg


    mfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Nov. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden