Bau eines Naturteiches mit kleiner Brücke

PeBo

Mitglied
Dabei seit
17. Feb. 2010
Beiträge
1.112
Ort
35428 Langgöns
Rufname
Peter
Teichfläche ()
23
Teichtiefe (cm)
145
Teichvol. (l)
14000
Bei Peter würde mich noch interessieren wie weit die Bretter herausragen?
Hallo Andy, bei mir ragt die Terrasse ca. 30-40cm im Mittel frei über das Wasser. Da hat mir damals ein befreundeter Architekt geholfen, der die Unterkonstruktion mit geplant hat. Dabei wird das Hebelgesetz ausgenutzt, sodass das gesamte Gewicht der Terrasse als Gegengewicht wirkt. Damit werden die Bretter geschickt abgefangen. Da können bedenkenlos 5 Männer über dem Wasser stehen, ohne dass etwas kippt oder bricht.

Die Terrasse ist 5,10 Meter breit und die Bretter sind alle 4m lang. Also über 20 m² groß. Das ist schon recht viel Gewicht.

Gruß Peter
 
Zuletzt bearbeitet:

Andi74

Mitglied
Dabei seit
24. Feb. 2017
Beiträge
19
Rufname
Andy
Teichfläche ()
40
Danke für eure Vorschläge und Infos :bussi1
Das hat mich ein großes Stück weiter gebracht. Ich denke ich werde die Borsteine an der Stelle stehen lassen wo sie sich gerade befestigt sind. Ich versuche möglichst tief runter zu graben und stabilisiere das ganze mit Beton. Um den Effekt einer schwebenden Terrasse zu bekommen befestige ich ein oder zwei Holzdiele quer dann hätte ich einen Überstand von 15 bis 30 cm der Terrasse ohne das ich alles umbauen muss. Teste ich Heute Abend. Bin mal gespannt was die Hausregierung dazu sagt ob das optisch passt :haue2 oder Plan B Bordsteine nach hinten setzen und das ganze unter die bestehende Terrasse bringen.
 

Rhz69

Mitglied
Dabei seit
26. Juli 2019
Beiträge
418
Ort
79589, Deutschland
Rufname
Rüdiger
Teichfläche ()
35
Teichtiefe (cm)
120
Teichvol. (l)
22000
20210714_170017.jpg  20210714_165925.jpg 
Noch ein Nachtrag, der erst im falschen Thread gelandet ist:wand.
Mein Terasse liegt ziemlich hoch. Stahlträger, Holzbalken unter den Dielen.
Falls ich die Balken mal Tauschen muss, überlege ich, ob ich den dann aus Metall mache, dafür dünner, damit ich den Teichrand noch etwas höher ziehen kann.
Bei NG gibt es so Alugestelle für Stege, habe ich aber keine Erfahrung mit. Bei mir geht das nicht. Stahl verzinkt und Alu geht nicht direkt zusammen.

Man sieht auch den üppigen Pflanzenwuchs auf der Ufermatte ohne Substrat.;) Die Stelle liegt ab 11 12 Uhr in der Sonne und wird sehr warm, weil das Wasser dort so flach ist.

Gruss
Rüdiger
 

Turbo

Mitglied
Dabei seit
26. Dez. 2007
Beiträge
949
Ort
1234
Rufname
Patrik
Teichfläche ()
32
Teichtiefe (cm)
120
Teichvol. (l)
10000
Bei NG gibt es so Alugestelle für Stege, habe ich aber keine Erfahrung mit. Bei mir geht das nicht. Stahl verzinkt und Alu geht nicht direkt zusammen.
Kannst ja als Systemtrenner eine Elastomere Matte dazwischenlegen, ist bei mir glaub aus Gummi. ca. 8x8cm x15mm. Material ähnlich wie die Schallschutzmatten welche man unter die Waschmaschine legen kann. Da habe ich diverse unter jedem Holzträger. Dadurch liegt das Konstruktionsholz nicht im liegengebliebenen Wasser auf der Betonplatte und hält länger. Damit bringst du das Risiko der Kontaktkorrosion vermutlich in den grünen Bereich. Besonders da der Träger ja schon oxidiert ist.
Liebe Grüsse
Patrik
 

Andi74

Mitglied
Dabei seit
24. Feb. 2017
Beiträge
19
Rufname
Andy
Teichfläche ()
40
Hallo zusammen,
Ihr habt es wirklich geschafft das ich mich nochmals richtig gequält :wut5:)habe. Nachdem die Variante ein oder zwei Dielen Bretter quer zur Terasse befestigen aus optischen Gründen nicht überzeugt hat :puhh Hab ich als nächstes versucht die Holzbretter von der Terasse zu demontieren. Das war leider unmöglich ohne die Bretter zu zerstören. Die Klammern waren extrem mit dem Holz verkrallt. Das konnte mir auch das Sägewerk bestätigen wo ich die Dielen gekauft habe. So was nun ???:unsure:unsure:unsure


Also dann hab ich von vorne die ganzen Bordsteine abgerissen. Die Bordsteine tiefer eingebaut und Steine oben aufgemauert und gleich das ganze auch noch nach hinten um 26cm versetzt. Jetzt hab ich eine Tiefe vorne von -40 cm erreicht. Hier ein paar Bilder:
 

Anhänge

  • 20210713_210525.jpg
    20210713_210525.jpg
    321,6 KB · Aufrufe: 28
  • 20210720_091448.jpg
    20210720_091448.jpg
    375 KB · Aufrufe: 28
  • 20210720_140442.jpg
    20210720_140442.jpg
    334,1 KB · Aufrufe: 27
  • 20210723_191113.jpg
    20210723_191113.jpg
    269,5 KB · Aufrufe: 26
  • 20210724_172920.jpg
    20210724_172920.jpg
    324,9 KB · Aufrufe: 31
Zuletzt bearbeitet:

troll20

Vorsicht, täuscht Schläue mit Likes vor!
Dabei seit
12. Apr. 2009
Beiträge
6.600
Ort
Berlin
Rufname
René
Teichfläche ()
50
Teichtiefe (cm)
140
Teichvol. (l)
28000
Und nu sach och noch, die Quälerei hätte sich nich gelohnt :kaffee
 

Andi74

Mitglied
Dabei seit
24. Feb. 2017
Beiträge
19
Rufname
Andy
Teichfläche ()
40
Hier noch ein paar Bilder vom aktuellen Stand:
 

Anhänge

  • 20210809_173934.jpg
    20210809_173934.jpg
    334,9 KB · Aufrufe: 24
  • 20210807_104256.jpg
    20210807_104256.jpg
    318,2 KB · Aufrufe: 24
  • 20210731_153858.jpg
    20210731_153858.jpg
    340,6 KB · Aufrufe: 26
  • 20210731_153848.jpg
    20210731_153848.jpg
    299,8 KB · Aufrufe: 26
Oben