Dichtschlämme als Teichabdichtung

sugger1234

Mitglied
Dabei seit
14. Sep. 2014
Beiträge
166
Teichfläche ()
20
Teichtiefe (cm)
220
Teichvol. (l)
21000l
das frage ich mich auch Florian, überall wo du auftauchst, passiert so etwas , Unglaublich.

ich denke dafür ist ein Forum da, wenn die Leute immer nur ihren negativen Senf dazu geben wird bald keiner mehr was schreiben
wenn es einen nicht Interessiert, dann braucht man es doch nicht lesen
 

Teich4You

Mitglied
Dabei seit
21. Juli 2015
Beiträge
2.955
Ort
37627, Deutschland
Teichtiefe (cm)
175
Teichvol. (l)
36000
Ja Florian du hast recht.

Oh ich bin so gespannt wie die Dichtschlämme im Winter reagiert, besonders an der Wasser-Kannte.
Ich weiß ja schon wie sie reagiert. :)
Habe mir das ja nicht ohne Grund ausgesucht.
Selbst nach 5 Jahren gibt es da kein Problem.
Ich rede da von einem nicht abgedeckten Teich.
Mein Teich ist sogar noch abgedeckt und da wird auch nichts einfrieren.
 

andreas w.

Mitglied
Dabei seit
10. Juli 2008
Beiträge
827
Ort
64354 Reinheim, Deutschland
Rufname
Andreas
Teichfläche ()
0
Teichtiefe (cm)
0
Teichvol. (l)
0
Frage dazu: von welchem Hersteller ist die Schlämme? Klingt sehr zuverlässig und gut - sowas such ich immer mal auch für andere Verwendungen.

Danke im Voraus für die Antwort. Gruß
 

dizzzi

Mitglied
Dabei seit
18. Dez. 2014
Beiträge
628
Teichfläche ()
35
Teichtiefe (cm)
180
Teichvol. (l)
22000
Ich weiß ja schon wie sie reagiert.
Selbst nach 5 Jahren gibt es da kein Problem.
Ich rede da von einem nicht abgedeckten Teich.
Hi Flo,
Woher weißt du wie sie reagiert? Und 5 Jahre in die Zukunft vorausschauen. Wow. Ich kriege nicht mal 5 Tage auf die Reihe.:lala5
Was ich sagen will, manchmal dauert es Jahre bis ein Mangel deutlich wird.
Darum hat man ja beim Haus auf 5 Jahre Garantie oder Gewährleistung.

Lg

Udo
 

Teich4You

Mitglied
Dabei seit
21. Juli 2015
Beiträge
2.955
Ort
37627, Deutschland
Teichtiefe (cm)
175
Teichvol. (l)
36000
Moin Dizzi.

Ich die Zukunft brauche ich nicht schauen.
Die Schlämme funktioniert, an von mir vor Anwendung besichtigten Teichen, einwandfrei.
Sofern ich mir genau so viel Mühe gemacht habe bei der Anwendung, wird sie ebenso lange halten.
 

andreas w.

Mitglied
Dabei seit
10. Juli 2008
Beiträge
827
Ort
64354 Reinheim, Deutschland
Rufname
Andreas
Teichfläche ()
0
Teichtiefe (cm)
0
Teichvol. (l)
0
Hi Flo, ....... manchmal dauert es Jahre bis ein Mangel deutlich wird.
Darum hat man ja beim Haus auf 5 Jahre Garantie oder Gewährleistung.

Udo
Hi Udo, die Gewährleistungsfrist ist abhängig davon wie dir die Leistung angeboten wird: nach BgB oder nach der VOB.

Nach der BgB (Bürgerliches Gesetzbuch) ist es richtig, die Frist beträgt 5 Jahre ab Ende des Jahres der Erstellung, nach der VOB (Verdingungsordnung für Bauleistungen) hast du auf die ausgeführten Leitungen nur drei Jahre Gewährleistung. Kann und darf aber glaube ich nicht für alles hergenommen werden.

Also, wer lesen kann ist einwandfrei im Vorteil, Gruß Andreas.
 
Oben