Youtube Facebook Twitter

Nach 5 Jahren plötzlich neue "wuchernde" Pflanzen - Was ist das und wie werde ich es los?

Dieses Thema im Forum "Pflanzen im und am Teich" wurde erstellt von Promaetheus, 7. Mai 2016.

Die Seite wird geladen...
  1. Promaetheus

    Promaetheus Mitglied

    Registriert seit:
    30. Jan. 2009
    Beiträge:
    19
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,6
    Teichvol. (l):
    ca. 20.000
    Hallo liebe Forengemeinde!

    Ich habe meinen Schwimmteich seit 5 Jahren, bisher ohne Probleme. Letztes Jahr sind plötzlich in einem Bereich vereinzelte Pflanzen"fäden" aufgetaucht. Dies habe ich immer und immer wieder ausgezupft, die Wurzeln waren oberflächlich. Mit Ende letzten Jahres wurden es immer mehr, sowohl von der Zahl, als auch von der Ausbreitungsfläche.
    Heuer sind die Pflanzen leider schon wieder weiter vorgerückt und extrem viel mehr geworden.

    Ich habe nie etwas neues hingepflanzt, es gab eigentlich keine Veränderungen.

    Könnt ihr mir vielleicht sagen was das für Pflanzen sind und was ich gegen diese machen kann? Sie beginnen die komplette Randzone, als auch Flachwasser, Tiefwasser und Uferzone (trocken) zu "befallen".

    Hier seht ihr einige Bilder:
    Nach 5 Jahren plötzlich neue "wuchernde" Pflanzen - Was ist das und wie werde ich es los?_525222_IMG_5224.JPG_JPG Nach 5 Jahren plötzlich neue "wuchernde" Pflanzen - Was ist das und wie werde ich es los?_525222_IMG_5225.JPG_JPG Nach 5 Jahren plötzlich neue "wuchernde" Pflanzen - Was ist das und wie werde ich es los?_525222_IMG_5226.JPG_JPG Nach 5 Jahren plötzlich neue "wuchernde" Pflanzen - Was ist das und wie werde ich es los?_525222_IMG_5227.JPG_JPG Nach 5 Jahren plötzlich neue "wuchernde" Pflanzen - Was ist das und wie werde ich es los?_525222_IMG_5228.JPG_JPG Nach 5 Jahren plötzlich neue "wuchernde" Pflanzen - Was ist das und wie werde ich es los?_525222_IMG_5229.JPG_JPG Nach 5 Jahren plötzlich neue "wuchernde" Pflanzen - Was ist das und wie werde ich es los?_525222_IMG_5230.JPG_JPG Nach 5 Jahren plötzlich neue "wuchernde" Pflanzen - Was ist das und wie werde ich es los?_525222_IMG_5231.JPG_JPG Nach 5 Jahren plötzlich neue "wuchernde" Pflanzen - Was ist das und wie werde ich es los?_525222_IMG_5232.JPG_JPG
     
  2. wander-falke

    wander-falke Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    599
    Galerie Fotos:
    101
    Teichfläche (m²):
    45
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    30000
    Schachtelhalme, bei euch vllt Zinngras

    guck mal bei => Hier
     
    Tanny gefällt das.
  3. Küstensegler

    Küstensegler Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2014
    Beiträge:
    522
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    Teichbaulehrling
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    38000
    ich würde sagen, dass das Schachtelhalme sind.
    Damit hast du ein nun ein großes Problem:traurig

    Grüße
    Carlo
     
    Tanny gefällt das.
  4. wander-falke

    wander-falke Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    599
    Galerie Fotos:
    101
    Teichfläche (m²):
    45
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    30000


    erster......:baeh2
     
    samorai gefällt das.
  5. Küstensegler

    Küstensegler Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2014
    Beiträge:
    522
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    Teichbaulehrling
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    38000
    Pfui und ich wollte mal
    die Abwesenheit von Knoblauchkröte nutzen.


    Grüße
    Carlo
     
    wander-falke gefällt das.
  6. wander-falke

    wander-falke Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    599
    Galerie Fotos:
    101
    Teichfläche (m²):
    45
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    30000
  7. anz111

    anz111 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Okt. 2012
    Beiträge:
    373
    Galerie Fotos:
    1
    Teichtiefe (cm):
    1,90
    Teichvol. (l):
    250000
    :wutWieso ist das ein großes Problem
     
  8. Küstensegler

    Küstensegler Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2014
    Beiträge:
    522
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    Teichbaulehrling
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    38000
    Wenn sie ihn störrt, wird er sie nicht einfach los.
    Da Schachtelhalm sehr aggressiv wuchert ist das (s)ein großes Problem.
    Das es sich beim Schachtelhalm um eine Heilpflanze handelt, wird ihm dabei egal sein (vermute ich).

    Grüße
    Carlo
     
  9. wander-falke

    wander-falke Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    599
    Galerie Fotos:
    101
    Teichfläche (m²):
    45
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    30000

    Wächst etwa Schachtelhalm auch bei dir ??:lala5

    :lach2
     
  10. Tanny

    Tanny Mitglied

    Registriert seit:
    28. Aug. 2013
    Beiträge:
    2.640
    Galerie Fotos:
    57
    Teichtiefe (cm):
    60cm
    lotta, jule, Muschelschubserin und 2 anderen gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden