Youtube Facebook Twitter

Pflasterarbeiten

Dieses Thema im Forum "Haus und Garten" wurde erstellt von amselmeister, 18. Nov. 2018.

Die Seite wird geladen...
  1. Tottoabs

    Tottoabs Mitglied

    Registriert seit:
    18. Okt. 2013
    Beiträge:
    4.412
    Galerie Fotos:
    98
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    24000
    Niveliergerät könnte helfen.
    Sonst eine Schnur Spannen. Die mit Wasserwage kontrolieren und dann sollte es reichen.

    Ja, Schlagschnur geht normalerweise gut an einer Mauer. Strich paar cm höher als das Bettungsmaterial aber Tiefer als später die Steine.
    Das meiste kann man aber auch mit dem Bettungsmaterial abziehen.



    Mit Tiefbord in den Garten.



    Ja, Bordsteine als Flachbord 1-2 cm tiefer als das Pflaster. Dann kann das Wasser in den Garten ablaufen. https://www.frischer-windt.de/images/abb.1-randbefestigung-.gif


    Auch nett zu lesen
    https://www.frischer-windt.de/unterbau-tragschicht.htm
     
    amselmeister gefällt das.
  2. amselmeister

    amselmeister Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    763
    Galerie Fotos:
    11
    Teichfläche (m²):
    9
    Teichtiefe (cm):
    70
    Teichvol. (l):
    3000
    Hallo

    Ja das mit den Bordsteinen da vorne und dann in den Garten das geht ja nicht.
    Weil 1. Sollen die Bordsteine ja die Umrandung für das kleine Beet da vorne sein. Also den Mutterboden halten.
    2. Ist da gar kein Garten in den ich entwässern kann. Denn da ist doch die Mauer vom Nachbarn und auf der anderen Seite meine Auffahrt und die Entwässerung ist ja da vorne am Gehweg.

    Also da hat man nur die Möglichkeit, es so belassen also rechteckig oder man könnte das Schräg zur Mauer laufen lassen damit das Wasser gezielter dort hin gelenkt wird.

    Also das ist meine Meinung, weil was anderes fällt mir da nicht ein. Zumal ich ja nicht mal weiß ,ob das überhaupt Schlimm ist, dass das Wasser dann immer gegen den Bordstein erst geht. Falls nicht , wäre das ja eh egal
     
  3. amselmeister

    amselmeister Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    763
    Galerie Fotos:
    11
    Teichfläche (m²):
    9
    Teichtiefe (cm):
    70
    Teichvol. (l):
    3000
    könnte man nicht auch eine Schlauchwaage nehmen?
     
  4. Tottoabs

    Tottoabs Mitglied

    Registriert seit:
    18. Okt. 2013
    Beiträge:
    4.412
    Galerie Fotos:
    98
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    24000
    Kannst du auch. Paar Pinne mit Schnur würde ich aber immer noch machen
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden