Youtube Facebook Twitter

Was ist besser - kühleres Wasser vs.Zirkulation ?

Dieses Thema im Forum "Fische (allgemein)" wurde erstellt von ralphi, 22. Juni 2017.

Die Seite wird geladen...
  1. Knoblauchkröte

    Knoblauchkröte Experte Mod-Team

    Registriert seit:
    23. Okt. 2004
    Beiträge:
    6.494
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    angehender Frührentner
    Teichfläche (m²):
    130
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    100000

    na na,

    ich halte auch welche in 240l und 560l:D

    das 960l Becken ist z.Z leer

    MfG Frank
     
  2. muh.gp

    muh.gp Mod-Team

    Registriert seit:
    22. Juni 2012
    Beiträge:
    1.556
    Galerie Fotos:
    28
    Beruf:
    Underwriter
    Teichfläche (m²):
    21
    Teichtiefe (cm):
    165
    Teichvol. (l):
    24500
    Das macht es nicht besser... ;)
     
    Teichfreund77 gefällt das.
  3. laolamia

    laolamia Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    1.125
    Galerie Fotos:
    17
    Beruf:
    admin
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    55000
    durch das lesen deiner beitraege weiss man aber das du dich informierst und weisst was du machst :)
    und jede wette das ein bild von deinen 240 und 560l nicht annaehernd aehnlichkeit mit dem kritisierten "fischteich" hat :rofl

    ich fahre auch 100km/h kann auch gut oder shclecht sein...kommt immer drauf an wo :buch
     
  4. Teichfreund77

    Teichfreund77 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Apr. 2016
    Beiträge:
    495
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    95
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    48000
    Mann findet immer wieder in Foren und selbst in Büchern aus den 70er, die ich über Fische und Teiche gelesen habe.
    Das ein Fisch ca 10x die Körperlänge braucht zum Schwimmen.
    Ein Goldfisch in einem Runden 150 cm Bottich zu halten passt da nicht, aber so was muss einem doch schon der Gesunde Menschenverstand sagen das sich dort die Tiere nicht wohl fühlen können.

    Ich kann auch einen Hund sein leben lang im Zwinger 100 cm x 100 cm x 100 cm halten, ist das dann auch noch OK?
    Er überlebt ja und Fressen tut er auch also geht es im gut.........vielleicht gehen ja auch 2 oder 3.
    Sorry aber so etwas geht für mich Persönlich gar nicht.

    Da ich schon viele gute Tipps zu Pflanzen und Fischen von Frank bekommen habe, gehe ich davon aus das du mit den 240l und 560l ein Aquarium meinst.
    Und nicht irgendwelche Bottiche mit Teich fischen (über 10 cm Länge ).
     
    Sternchen71 gefällt das.
  5. laolamia

    laolamia Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    1.125
    Galerie Fotos:
    17
    Beruf:
    admin
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    55000
    ja das wissen wir da wir frank kennen :)
     
  6. Teich4You

    Teich4You Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2015
    Beiträge:
    2.863
    Galerie Fotos:
    18
    Teichtiefe (cm):
    170
    Teichvol. (l):
    30000
    Also braucht ein Koi mit 70cm einen einen 7x7m Teich, ja?
    Ein 80cm dann 8x8m, ja?
    Dann ist er glücklich?
     
  7. troll20

    troll20 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    5.153
    Galerie Fotos:
    26
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    Wenn er denn auch 8m tief ist :wand
    :doof:niceday
     
    meinereiner und Teich4You gefällt das.
  8. Teichfreund77

    Teichfreund77 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Apr. 2016
    Beiträge:
    495
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    95
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    48000
    Du würdest dem Koi sicher was gutes tun.
    Es gibt aber im Forum schon einen Threadhttps://www.hobby-gartenteich.de/xf/threads/dauerbrenner-koi-in-zu-kleinen-teichen.44485/ den ich gerade erst gefunden habe, dort sind auch einige sehr gute Beiträge da zu und ein Video bei dem man das :kotz5bekommt.
    Wenn die Bcken zu klein sind dann kann auch mal sowas passieren [​IMG]

    Gruß
    Sven
     
  9. Tottoabs

    Tottoabs Mitglied

    Registriert seit:
    18. Okt. 2013
    Beiträge:
    4.438
    Galerie Fotos:
    98
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    24000
    Last euch von Frank nicht hoch nehmen......
    Das sind Aquarien.

    Ich halte Fische in 60 L / 120 L und 450 L
     
  10. Ida17

    Ida17 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2015
    Beiträge:
    1.084
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    54
    Teichtiefe (cm):
    190
    Teichvol. (l):
    50000
    Tach auch und herzlich Willkommen!

    @ralphi: Um wieder auf Deine Eingangsfrage zurückzukommen, kühles Wasser kann nicht schaden im Hochsommer, nur sollte es 1°C Grad kälter nicht überschreiten, sprich von 26°C auf 25°C zum Beispiel. Zirkulation im Teich ist ebenfalls empfehlenswert, zwecks Sauerstoffanreicherung etc.
    Der Knackpunkt bei Deinem Teich ist nur leider, und da stimme ich meinen Vorrednern absolut zu, dass er zu klein für Fische ist.
    Dass die Fische den Winter überlebt haben muss nichts heißen, der nächste kommt und der kann auch unangenehm kalt werden, dann hast Du Fischstäbchen.
    Wenn im Forum solche Kommentare kommen bitte nicht falsch verstehen, es sind nur gut gemeinte Ratschläge von uns.

    Goldfische werden gut und gern 30cm groß, bleiben also nicht so klein wie ursprünglich beim Händler erworben und vermehren tun sie sich auch. Dass Dein Teich 1000l misst wage ich arg zu bezweifeln, da Du nur eine kleine tiefe Stelle hast und der Rest Flachzone ist. Es wäre gut wenn Du den Fischen mehr Platz gönnen würdest, ist denn ein Anbau nicht machbar oder das Erweitern der Flachzone? Mehr Pflanzen schaden übrigens auch nicht ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden