Youtube Facebook Twitter

Weintrauben haben Mehltau

Dieses Thema im Forum "Haus und Garten" wurde erstellt von mareike, 12. Aug. 2020.

Die Seite wird geladen...
  1. Knoblauchkröte

    Knoblauchkröte Experte Mod-Team

    Registriert seit:
    23. Okt. 2004
    Beiträge:
    6.777
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    angehender Frührentner
    Teichfläche (m²):
    130
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    100000
    den hiesigen Wespen und Hornissen schmecken sie jedenfalls sehr gut:D, die Hälfte der Beeren ist "angenagt" und es schwirrt laufend schwarz-gelb um sie rum - die letzten Tage mit ordentlich Sonnenschein sind sie auch gut süß geworden:p
     
  2. troll20

    troll20 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    6.080
    Galerie Fotos:
    27
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    :wunder was hab ihr nur für Weinsorten, meine sind von mir und den ganzen Wespen,Bienen und co. schon seit 4 Wochen aufgegessen bzw ausgesaugt.
    Waren aber Sau- lecker :zunge2
    Asu und gegen den Mehltau , den ich letztes Jahr an einigen Pflanzen hatte, half der Rückschnitt im Frühjahr bis zum Erdreich und das Verbrennen der infizierten Sachen schon im Herbst. Dann die Asche auf die Pflanzenreste.
    Ob es jedoch daran oder daran oder an beiden gelegen hat :ka
     
  3. mareike

    mareike Mitglied

    Registriert seit:
    30. Jan. 2011
    Beiträge:
    147
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1 m
    Teichvol. (l):
    3000 l
    Hallo,

    meine Rebe Arkadia ist 11 Jahre alt und ich habe das erste mal Mehltau. Das ist eine wunderbare Rebe mit großen süßen Trauben, die aussehen wie gekauft. Deshalb will ich sie noch nicht vernichten. Werde im Frühjahr, wenn die Rebe geschnitten worden ist, sie mit der Backpulvermischung spritzen. Die Rebschule Schmidt schrieb mir zurück, dass das mit dem Mehltau in diesem Jahr an der Witterung liegt. Es wurde empfohlen, mit Backpulver, Wasser und ein Tropfen Spüli zu spritzen.

    Viele Grüße
    mareike
     
  4. Knoblauchkröte

    Knoblauchkröte Experte Mod-Team

    Registriert seit:
    23. Okt. 2004
    Beiträge:
    6.777
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    angehender Frührentner
    Teichfläche (m²):
    130
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    100000
    Hi,

    wegen Mehltaubefall braucht man übrigens Bäume/Sträucher/Stauden doch net gleich komplett vernichten. Das ist nur eine Pilzerkrankung des Laubes die ein Gehölz net gleich umbringt:D

    zur Bekämpfung von Mehltau gibt es auch alte Hausmittel wie Wasser-Milch-Gemische. Hab ich selber an meinem ehemaligen Beamtenbaum aber nie ausprobiert

    MfG Frank
     
    troll20 gefällt das.
  5. troll20

    troll20 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    6.080
    Galerie Fotos:
    27
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    Würden sie auch nicht. Leider mussten sie für Baumaßnahmen zurück geschnitten werden. Jetzt treiben die gut 40 Jahre alten Stöcke gesund und munter neu aus.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden