Wieviel wasserpest?

B ausm westen

Email prüfen!
Dabei seit
8. Aug. 2007
Beiträge
75
Ort
27809
Teichtiefe (cm)
1
Teichvol. (l)
3500l
Hallo,

habe mir 300g wasserpest bestellt, leider hab ich festgestellt das das 140 Pflanzen sind:schreck wieviel sollte ich einsetzen? Ohne das ich bald nichts mehr anderes im meinem teich sehe?:rolleyes:
 

B ausm westen

Email prüfen!
Dabei seit
8. Aug. 2007
Beiträge
75
Ort
27809
Teichtiefe (cm)
1
Teichvol. (l)
3500l
AW: Wieviel wasserpest?

Hi Kami,

ja hab ich 16 Goldfische und 2 sonnenbarsche.
Ist das nicht ein bisschen zuviel wo soll ich denn mit denen überall hin?:rolleyes:
 

KamiSchami

Mitglied
Dabei seit
30. Apr. 2006
Beiträge
207
Ort
21481
Teichvol. (l)
10000
AW: Wieviel wasserpest?

mmh, ich würd die einsetzen und schauen was den winter übersteht. evtl. hast du da schon "verluste".. ansonsten freuen sich hier bestimmt welche hier nächstes frühjahr über post von dir. mich eingeschlossen *ggg* gruss kami
 

B ausm westen

Email prüfen!
Dabei seit
8. Aug. 2007
Beiträge
75
Ort
27809
Teichtiefe (cm)
1
Teichvol. (l)
3500l
AW: Wieviel wasserpest?

Hi,

ich werd ma gucken wieviel noch gut aussieht:D
Vllt haben meine Goldies ja auch ganz grossen Hunger:kopfkraz
Ich werd an dich denken;)
 

patty4

Mitglied
Dabei seit
16. Mai 2007
Beiträge
143
Ort
70188
Teichtiefe (cm)
0,8
Teichvol. (l)
12m³
AW: Wieviel wasserpest?

B ausm westen schrieb:
Ist das nicht ein bisschen zuviel wo soll ich denn mit denen überall hin?:rolleyes:

Du musst es ja nicht alles einzeln pflanzen....

Nimm ein Büschel,Kieselstein drauf, passt....

Oder einfach reinwerfen (falls Du Substrat hast ) - das wächst auch von selbst fest...

Und wenn es zuviel wird - wieder rausrupfen - so entfernst Du gleichzeitig auch noch NÄhrstoffe aus dem Teich :oki

Also immer rein damit - Unterwasserpflanzen kann man nicht zu viel haben.

Grüße
Patricia
 
Oben