Youtube Facebook Twitter

Alternative zu Rückschlagventil in Zuleitung zum Filterteich

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von DerTim, 7. Apr. 2021.

Die Seite wird geladen...
  1. DbSam

    DbSam Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Beiträge:
    3.353
    Galerie Fotos:
    28
    Zustimmungen:
    6.970
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    13500
    :kopfkratz
    Wenn ich Dich recht verstanden habe:
    Du willst also das Rückschlagventil zum Belüftungsventil umfunktionieren?

    Wenn das ein Rückschlagventil mit Feder ist, dann vermute ich mal, dass dieses eventuell nicht öffnen wird.
    Wenn es eins ohne Feder ist, dann wäre ich mir nicht sicher, ob es auf lange Zeit gesehen sicher funktioniert.
    (Insgesamt muss man das derzeit bei Dir vorhandene Rückschlagventil in die Betrachtung einbeziehen, es gibt viele verschiedene Konstruktionen ...)

    So teuer sind die richtigen Belüfterventile nun auch nicht.
    Ob sich die Bastelei dann lohnt? Zumal Du auch bei der Bastelei ein T-Stück kaufen und einbauen willst/musst ...


    VG Carsten
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Apr. 2021
  2. DerTim

    DerTim Mitglied

    Registriert seit:
    18. Aug. 2008
    Beiträge:
    35
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    15
    Rufname:
    Tim
    Teichfläche (m²):
    30
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    6000
    Ich Depp!
    Aber an einem neuen Ventil sollte es nicht scheitern.:rofl
     
  3. DerTim

    DerTim Mitglied

    Registriert seit:
    18. Aug. 2008
    Beiträge:
    35
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    15
    Rufname:
    Tim
    Teichfläche (m²):
    30
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    6000
    Ups, Dich habe kompett überstehen.
    Das ist ja auch eine sehr gute Idee!
    Loch in den Schlauch, kleinen Aquariumschlauch dran und dessen Ende ungespannt entweder zum Teich oder zum Filterteich legen. Das ist vermutlich die Einfachste Lösung! Das ich den Schlauch regelmäßig warten muß, wegen Algen, ist dabei klar.
     
  4. DbSam

    DbSam Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Beiträge:
    3.353
    Galerie Fotos:
    28
    Zustimmungen:
    6.970
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    13500
    Du hast vorhin etwas von Fehlfunktionen wegen Dreck geschrieben ...
     
  5. DerTim

    DerTim Mitglied

    Registriert seit:
    18. Aug. 2008
    Beiträge:
    35
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    15
    Rufname:
    Tim
    Teichfläche (m²):
    30
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    6000
    Das ist richtig. Aber sollte nicht auch ein noch kleines Loch, auch wenn es vermutzt ist, reichen, damit die Leitung leerläuft?
    Ich habe damit noch keine Erfahrung. Ich weiß nur, daß es mit einem Rückschlagventil in der Zuleitung nicht reicht. Obwohl das häufig genau so vorgeschlagen wird.
    Ich bleibe dran...
     
  6. Turbo

    Turbo Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dez. 2007
    Beiträge:
    730
    Galerie Fotos:
    44
    Zustimmungen:
    1.293
    Rufname:
    Patrik
    Teichfläche (m²):
    32
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    10000
    Da zeigt sich wieder Mal, wie wichtig Fotos sind.
    Anhand der Beschreibung bin ich von 50 000-100 000 Liter Wasser, verteilt auf drei Teiche ausgegangen.
    Nicht von einem kleinen Schacht.
    Alternative zu Rückschlagventil in Zuleitung zum Filterteich_616663_Screenshot_20210408-195057_Samsung Internet.jpg_jpg
    Aber schön, wurde eine Lösung gefunden. :hehe5
     
  7. DerTim

    DerTim Mitglied

    Registriert seit:
    18. Aug. 2008
    Beiträge:
    35
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    15
    Rufname:
    Tim
    Teichfläche (m²):
    30
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    6000
    Warum sollte ich bei einem Teich mit 6000l Wasservolumen ein so großes Reservoir haben? Habe ich hier mal behauptet, daß ich einen so großen Teich habe, der das benötigt? Mein Teich hat nur etwa 6000l und ist an der tiefsten Stelle nur 150cm tief. Er verfügt zusätzlich über zwei Filterteiche, die je 1000l Volumen aufnehmen können (dabei ist natürlich das Wenigste Wasser, sondern Kies/Sand)! Bei nem Filterteich auch irgendwie klar, oder?


    Edith: Was hat denn mein Problem eigentlich mit dem Volumen meines Teichs zu tun? Auch wenn mein oberer Filtertiech so groß wäre, wie mein eigentlicher Teich, würde er mir leer laufen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Apr. 2021
  8. Turbo

    Turbo Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dez. 2007
    Beiträge:
    730
    Galerie Fotos:
    44
    Zustimmungen:
    1.293
    Rufname:
    Patrik
    Teichfläche (m²):
    32
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    10000
    Alles gut. Habe den Lösungsweg zb. mit dem Mönch nur völlig in die falsche Richtung gesucht. Halt in Richtung viel Wasser. :hehe5
    Mein Teich ist auch nicht viel grösser und ich bin glücklich damit.
    Wünsche dir viel Spass mit deinem Teich.
    Liebe Grüsse
    Patrik
     
  9. DerTim

    DerTim Mitglied

    Registriert seit:
    18. Aug. 2008
    Beiträge:
    35
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    15
    Rufname:
    Tim
    Teichfläche (m²):
    30
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    6000
    Normalerweise werden die Neuen in jedem Forum immer darauf hingewiesen, daß sie ihr Profil angeben sollen. Ich habe das gemacht. Und ja, ich habe dafür Zeit geopfert (bin ja schon paar Tage hier angemeldet, war alles veraltet, habe ich neu gemacht).
    Warum Du bei meiner Frage davon ausgegangen bist, daß ich son richtig großen Teich habe, weißt vermutlich nur Du. Mein Pofil sagt da was Anderes!
    Grüße Tim!
     
  10. Turbo

    Turbo Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dez. 2007
    Beiträge:
    730
    Galerie Fotos:
    44
    Zustimmungen:
    1.293
    Rufname:
    Patrik
    Teichfläche (m²):
    32
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    10000
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden