Youtube Facebook Twitter

Irisblüte 2019

Dieses Thema im Forum "Haus und Garten" wurde erstellt von Knoblauchkröte, 11. März 2019.

Die Seite wird geladen...
  1. Thundergirl

    Thundergirl Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    542
    Galerie Fotos:
    145
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    60000
    Irisblüte 2019_591860_DSC_0414.JPG_JPG Irisblüte 2019_591860_DSC_0420.JPG_JPG Irisblüte 2019_591860_DSC_0421.JPG_JPG Irisblüte 2019_591860_DSC_0422.JPG_JPG Irisblüte 2019_591860_DSC_0423.JPG_JPG Irisblüte 2019_591860_DSC_0425.JPG_JPG Irisblüte 2019_591860_DSC_0427.JPG_JPG Irisblüte 2019_591860_DSC_0437.JPG_JPG

    Und dann die Großen
     
    jolantha, Wachtlerhof und troll20 gefällt das.
  2. Thundergirl

    Thundergirl Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    542
    Galerie Fotos:
    145
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    60000
    Irisblüte 2019_591862_DSC_0443.JPG_JPG Irisblüte 2019_591862_DSC_0445.JPG_JPG Irisblüte 2019_591862_DSC_0447.JPG_JPG Irisblüte 2019_591862_DSC_0471.JPG_JPG

    Und natürlich am gelb am Teich
    Irisblüte 2019_591862_DSC_0446.JPG_JPG
     
  3. Knoblauchkröte

    Knoblauchkröte Experte Mod-Team

    Registriert seit:
    23. Okt. 2004
    Beiträge:
    6.441
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    Zerspaner
    Teichfläche (m²):
    130
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    100000
    in 2-3 Jahren vielleicht:D. Die sitzen zum Großteil erst seit 2017 im Kiesbeet und bis auf die 4 jährige "Nibelungen" (Foto 6) haben sie bisher wegen der Nährstoffarmut kaum was zugelegt

    die 4 Iris sibirica stammen übrigens alle aus Samen von der gleichen Mutterpflanze. Ist schon interessant wie die einzelnen Stauden in Blütenform/-farbe von einander abweichen

    MfG Frank
     
    PeBo, Wachtlerhof und troll20 gefällt das.
  4. Wachtlerhof

    Wachtlerhof Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2017
    Beiträge:
    162
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    Business Development
    Teichfläche (m²):
    3
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    3200
    Tolle Iris habt Ihr. Bin ganz begeistert, die schönen Blüten wecken schon wieder Begehrlichkeiten (und das, obwohl ich schon gar nicht mehr weiß wohin pflanzen). Hab dieses Jahr verpennt, meine Blüten auf Foto zu bannen.
     
  5. Thundergirl

    Thundergirl Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    542
    Galerie Fotos:
    145
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    60000
    Ich weiß auch nicht mehr wohin, aber irgendwo findet sich immernoch ein Plätzchen. Und wenn ich endlich mal einige radikal teilen würde, dann hätte ich sogar noch viel Platz. :boese
     
  6. Goldkäferchen

    Goldkäferchen Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    898
    Galerie Fotos:
    56
    Teichfläche (m²):
    15
    Teichtiefe (cm):
    1m
    Teichvol. (l):
    15
    Ich finde diese Iris besonders schön. Leider blüht sie nicht in meinem Garten.
    LG
    Goldkäferchen

    Irisblüte 2019_591880_IMG_1013.JPG_JPG Irisblüte 2019_591880_IMG_1006.JPG_JPG Irisblüte 2019_591880_IMG_1007.JPG_JPG Irisblüte 2019_591880_IMG_1011.JPG_JPG
     
    jolantha, ina1912 und troll20 gefällt das.
  7. ina1912

    ina1912 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2011
    Beiträge:
    1.925
    Galerie Fotos:
    352
    Teichfläche (m²):
    12
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    12000
    Die hast du doch im botanischen Garten geklaut :kaffee:augenbraue

    lg Ina
     
  8. ina1912

    ina1912 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2011
    Beiträge:
    1.925
    Galerie Fotos:
    352
    Teichfläche (m²):
    12
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    12000
    Ein paar wenige Iris blühen bei mir auch, leider haben nicht alle überhaupt Knospen ausgebildet.
    Irisblüte 2019_591890__20190606_152624.JPG_JPG Irisblüte 2019_591890__20190606_153536.JPG_JPG

    Irisblüte 2019_591890__20190606_152553.JPG_JPG Irisblüte 2019_591890__20190606_153243.JPG_JPG Irisblüte 2019_591890__20190606_153226.JPG_JPG
    Irisblüte 2019_591890__20190606_152248.JPG_JPG

    Irisblüte 2019_591890__20190606_152715.JPG_JPG

    Irisblüte 2019_591890__20190606_152431.JPG_JPG
    Irisblüte 2019_591890__20190606_152101.JPG_JPG Irisblüte 2019_591890__20190606_152041.JPG_JPG
    Irisblüte 2019_591890__20190606_152220.JPG_JPG

    lg Ina
     
    jolantha und troll20 gefällt das.
  9. Knoblauchkröte

    Knoblauchkröte Experte Mod-Team

    Registriert seit:
    23. Okt. 2004
    Beiträge:
    6.441
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    Zerspaner
    Teichfläche (m²):
    130
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    100000
    Hi Ina,

    nur die Iris sibirica Samen:D

    die Bartiris stammen bis auf Bild 5 alle vom dicken orangen Hörnchen
    Die pfirsischrosane auf Bild 5 hab ich letzten Frühsommer aus nen Haufen Erdaushub am Straßenrand in der Provence "gerettet":wtf

    und die Iris missouriensis auf Bild 10 stammte mal aus im Net besorgten Samen (zum Glück waren da letztes Jahr noch ein paar der selbstgernteten samen gekeimt, das ist die letzte die den übernassen Winter 2017-2018 und den anschließenden Wüstensommer überlebt hat, die hat auch nur noch eine Blüte und sieht auch so aus als ob sie diesen Sommer verschwindet

    MfG Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2019
  10. ina1912

    ina1912 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2011
    Beiträge:
    1.925
    Galerie Fotos:
    352
    Teichfläche (m²):
    12
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    12000
    Hallo Frank, ich meinte eigentlich die Fotos von Goldkäferchen.. :kippe
     
    troll20 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden