Mein Teich und Umgebung

samorai

Mitglied
Dabei seit
6. Okt. 2012
Beiträge
5.309
Ort
14770 Brandenburg an der Havel
Rufname
Ron
Teichfläche ()
60
Teichtiefe (cm)
130cm
Teichvol. (l)
27000
Besatz
18 koi, 2 Orfen, unter 10 Goldfische
Heute hat meine Goega mal eine Handfuetterung "versucht".
Die dicken "Bretter" waren zwar Neugierig aber so richtig sind sie nicht da rauf abgefahren.
"Die haben gesagt : Die richtige Futterstelle ist aber 4 m entfernt".

Habe Gestern ein zweites kaputtes Sieb im TF entdeckt, dann wieder Reinigung der Biofilter.
Man muß echt jedes Sieb mit dem Finger prüfen, sichtbar ist es im Filter nicht.
Nun ist die Wasser Optik noch mal gestiegen.
So macht Teich Hobby Spaß.
Anbei habe ich mal das Wasser getestet, ist aber alles okay, nur der Kh - Wert ist bei 4, naja ist schon ewig so.
IMG_20220522_185122.jpg IMG_20220522_185046.jpg IMG_20220522_150824.jpg IMG_20220522_150809.jpg IMG_20220522_150805.jpg IMG_20220522_150709.jpg IMG_20220522_150655.jpg IMG_20220522_150620.jpg IMG_20220522_150617.jpg IMG_20220522_150607.jpg IMG_20220522_150552.jpg IMG_20220522_150149.jpg IMG_20220522_150119.jpg IMG_20220522_150047.jpg 
Ich hoffe ihr teilt meine Freude am Teich Hobby.
Heute wurde auch gnadenlos gefressen, 350 gr das geht doch gar nicht, wo alles teurer wird. :lala
 
Zuletzt bearbeitet:

samorai

Mitglied
Dabei seit
6. Okt. 2012
Beiträge
5.309
Ort
14770 Brandenburg an der Havel
Rufname
Ron
Teichfläche ()
60
Teichtiefe (cm)
130cm
Teichvol. (l)
27000
Besatz
18 koi, 2 Orfen, unter 10 Goldfische
Neues Update, dieses mal aus der Umgebung.

Meine Goe Ga hat sich einen Mittelfussknochen gebrochen und ist völlig gehaendikapt.
Als fuehrsorglicher Ehemann habe ich natürlich gleich meinen Jahres Urlaub genommen um ihr ein angenehmes Leben zu ermöglichen.

Aber all diese unmöglichen Arbeiten, wie kochen, nein das macht Spaß, das anschließende Aufräumen, Staub saugen und wischen und immer wieder putzen macht mich völlig fertig :lala.
Nachts schlafe ich wie ein Bär.

Und dann solche Anforderungen wie, "hole mir mal das grüne Longshirt aus dem Schrank aber da hängen ca 10 Stück in der Farbe grün :bruell nach dem dritten Anlauf hatte ich das richtige.
 

troll20

Vorsicht, täuscht Schläue mit Likes vor!
Dabei seit
12. Apr. 2009
Beiträge
6.926
Ort
Berlin
Rufname
René
Teichfläche ()
50
Teichtiefe (cm)
140
Teichvol. (l)
28000
Besatz
natürlich zugewanderte Wassertiere und Frösche
Zu viele Goldis, 2 Katzenwelse und eine Goldorfe und einige Koi
Morgens, mittags und abends gibt es Steak vom Grill mit Pappgeschirr oder im Brötchen. Dann geht es deiner Frau ganz schnell wieder besser :augenbraue
 

samorai

Mitglied
Dabei seit
6. Okt. 2012
Beiträge
5.309
Ort
14770 Brandenburg an der Havel
Rufname
Ron
Teichfläche ()
60
Teichtiefe (cm)
130cm
Teichvol. (l)
27000
Besatz
18 koi, 2 Orfen, unter 10 Goldfische
Morgens, mittags und abends gibt es Steak vom Grill mit Pappgeschirr oder im Brötchen.
Das vergiss man ganz schnell, in der Zeit gab es immer gutes Essen wie Schweine Rollbraten, Hühner Geschnetzltes auf Käsespaetzle, Bratkartoffeln und der Renner war paniertes Fischfilet in Knoblauch - Senf Soße .
Morgen koche ich Königsberger Klobse und WE gibt es dann "Pappies" Lieblings Essen : Kammscheiben,kochen ist also kein Problem.
Das einzig schöne ist bei der Sache, "Pappi" ist auch der Einkäufer, er ist quasi "Selbstbestimmer" was auf dem Teller kommt, da hat der René ein kleines bisschen recht.

Was auf gar keinen Fall pringelnd ist, heute war Waschtag.

Genug geplaudert.
 

DbSam

Mitglied
Dabei seit
31. Mai 2011
Beiträge
3.680
Teichfläche ()
10
Teichtiefe (cm)
150
Teichvol. (l)
13500
Besatz
15 Goldfische
Als fuehrsorglicher Ehemann habe ich natürlich gleich meinen Jahres Urlaub genommen um ihr ein angenehmes Leben zu ermöglichen.
:kopfkratz
Als fürsorglicher Ehemann hätte ich den Mann meiner Frau damit beauftragt, an den nächstbesten Hocker vier Lenkrollen anzuschrauben.
So könnte er dann meine Frau immer zu den jeweiligen Arbeitsplätzen schieben.
Fertsch, Problem gelöst. :)


VG Carsten


PS:
Gut, die Sache mit der Einkauferei ist natürlich schwerer zu lösen ...
Den Mann meiner Frau kann ich nicht schicken, denn dann gibt es Früh, Mittags und Abends immer nur Bier.
Wahrscheinlich mit etwas Abwechslung: Dunkles, Pils und Weißbier, mal aus der Flasche und mal aus der Büchse, irgendwie immer im Wechsel - aber wer kann das aushalten?
Das ist ja eintönig, da ist ja nicht mal ein Schnäpsle dabei ... :boah
 
Zuletzt bearbeitet:

Turbo

Mitglied
Dabei seit
26. Dez. 2007
Beiträge
1.237
Ort
1234
Rufname
Patrik
Teichfläche ()
32
Teichtiefe (cm)
120
Teichvol. (l)
10000
Besatz
Keine eingesetzt, nur selber eingewanderte. Molche, Frösche, Kröten, Libellenlarven und diverse Käfer. Ein ständiges kommen und gehen am Teich.
So könnte er dann meine Frau immer zu den jeweiligen Arbeitsplätzen schieben.
Fertsch, Problem gelöst.
Als praktisch veranlagter Mann sage ich dir, da gibt es noch Optimierungspotential.

Mit einer Krücke zum Stuhl kann die Frau selbständig wie ein Gondoliere durch das Haus rollen.
Nur das Problem mit dem Bier im Keller holen, ist damit noch nicht gelöst.
 

axel120470

Mitglied
Dabei seit
29. März 2013
Beiträge
715
Ort
35685 Dillenburg, Deutschland
Rufname
Axel
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
25000
Besatz
11 Koi
Karashi, 2 Shusui, Ki Matsuba, Platinum Ogon,
Ginrin Showa, Doitsu Sanke, Kohaku, Kuhaku, Ginrin Goshiki, Chagoi
Könnt ihr mal aufhören von solchen Leckerlichkeiten zu schreiben? :rofl Bier, Schnäpsle, Steaks…. Da muss ich gerade voll drauf verzichten.:rolleyes:

Apropos Wetter, aus der Ferne gesehen hat mein Teich 22°C. Luft weiß ich nicht, da fehlt mir noch der digitale Übertragungsweg. Auf jeden Fall war es warm zu Hause.

VG Axel
 

samorai

Mitglied
Dabei seit
6. Okt. 2012
Beiträge
5.309
Ort
14770 Brandenburg an der Havel
Rufname
Ron
Teichfläche ()
60
Teichtiefe (cm)
130cm
Teichvol. (l)
27000
Besatz
18 koi, 2 Orfen, unter 10 Goldfische
an den nächstbesten Hocker vier Lenkrollen anzuschrauben.

Leider hat sich die Göga selbst einen Strick in der Bau Phase des Hauses gedreht, sie wollte eine Stufe im Wohnzimmer und hat sie auch bekommen.
Da fällt der rollende Hocker aus.
Solch Schwebe Dings Bums wäre nicht schlecht.
 
Oben Unten