Youtube Facebook Twitter
  1. Wir führen ab 28.01.2019 einige wichtige Server-Arbeiten durch, bedingt durch den Umzug auf einen neuen Server:
    1. Vorbereitungen und Tests - abgeschlossen
    2. Umzug auf einen neuen Server - in Arbeit
    3. Software Aktualisierungen - anschließend
    4. Email Konfiguration und andere Optimierungen - abschließend
    Wir werden die möglichen Ausfallzeiten für die restlichen Arbeiten so gering als möglich halten. Danke für Dein Verständnis.
    Dein Hobby-Gartenteich-Team

Neukauf Rasenmäher

Dieses Thema im Forum "Haus und Garten" wurde erstellt von pyro, 3. Apr. 2015.

Die Seite wird geladen...
  1. laolamia

    laolamia Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    1.125
    Galerie Fotos:
    17
    Beruf:
    admin
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    55000
  2. Petta

    Petta Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2014
    Beiträge:
    492
    Galerie Fotos:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Teichfläche (m²):
    13
    Teichtiefe (cm):
    140
    Hallo,
    noch ein Tipp,schau doch mal bei Weltbild.33%Prozent Preisnachlass.
    Ist von Güde
     
  3. ikke

    ikke Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2014
    Beiträge:
    127
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    21
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    20000
    Schau dir mal das Video von Husqvana an.
    Da ist alles erklärt.
    Ist sehr interessant.
    Meiner läuft mit GPS und Induktionsschleife
     
  4. pyro

    pyro Mitglied

    Registriert seit:
    10. Nov. 2010
    Beiträge:
    1.299
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,40
    Teichvol. (l):
    12000
    Na so einen Robotermäher mag ich nicht. Irgendwie passt der nicht in meinen Garten mit den Steigungen, Pflasterbereichen, Teich, Brunnen, Bäume usw.

    Die Rasenflächen verteilen sich auf mehrere Bereiche und wenn der den Strassenrandstreifen zwischen Grundstück und Strasse mähen sollte müsste der einmal durch den Hof fahren... viel zu umständlich.

    Ich hab heute mal bei Ebay intensiv gesurft. Teurere Mäher von Honda, Makita oder Husquarna müssen nicht sein. Wenn ein Rasenmäher um 300 Euro 5-7 Jahre hält dann passt das und es kommt was neues. So lange sollte auch das Stahlgehäuse herhalten und es braucht kein Alugehäuse sein.
    Wie das dann mit dem rangieren bei Hinterradantrieb geht und ist da bin ich noch überrascht aber irgendwie geht das schon.

    Die hier hab ich mir gerade so ausgeguckt, da kann ich auch bei Ebay den derzeitigen 10% Rabatt nutzen:

    http://www.ebay.de/itm/FUXTEC-Rasen...61?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item5b0f286a6d

    http://www.ebay.de/itm/251461523864?_trksid=p2060353.m1438.l2649&ssPageName=STRK:MEBIDX:IT

    http://www.ebay.de/itm/171708807273?_trksid=p2060353.m1438.l2649&ssPageName=STRK:MEBIDX:IT


    Mal sehen was rauskommt... wie wichtig wäre eigendlich so ein Hinterradantrieb mit mehreren Gängen? Oder brauchts sowas nicht?
     
  5. laolamia

    laolamia Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    1.125
    Galerie Fotos:
    17
    Beruf:
    admin
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    55000
    hi!

    fuer 300 bekommst sicher schon twas was mind. 5 jahre haelt :)
    schau mal da.... die haben auch vertragshändler in der nähe. (straubing)

    http://www.motorland.net/epages/ML_DE.sf/de_DE/?ObjectPath=Categories

    ich bin technisch unbegabt und hasse das rumschrauben an geräten mit oel....wer das allerdings macht der kann auch im interNETZ kaufen.

    ich war jedenfalls ueberrascht das die händler vor ort mitlerweile gute preise und service anbieten und dann bin ich immer der meinung....leben und leben lassen

    von einem güde würde ich abraten.....hatte 2 mal ein solches geraet und die verarbeitung war wirklich billig

    gruss marco
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Apr. 2015
    Wie_der_Eisbaer gefällt das.
  6. ikke

    ikke Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2014
    Beiträge:
    127
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    21
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    20000
    Viel Spaß bei der Ersatzteilversorgung.
    Kauf dir einen guten gebrauchten beim Fachhändler da werden jetzt zu Saisonbeginn viele rumstehen, da viele jetzt einen neuen kaufen.
    Aber wie auch immer, kaufe dir ein markengerät.
    Habe mal eine Motorsense im Baumarkt gekauft, als ich Ersatzteile brauchte hieß es" nee die Marke führen wir nicht mehr.
    Gruß Ikke
     
    laolamia gefällt das.
  7. Nori

    Nori Mitglied

    Registriert seit:
    2. Nov. 2010
    Beiträge:
    3.020
    Galerie Fotos:
    13
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    16500
    Falls man mal was brauchen sollte (die B&S-Motoren sind ja nahezu identisch in allen günstigen Mähern) gibt es Serviceadressen - egal ob ein Baumarkt die Marke noch im Programm hat oder nicht.
    Es gibt auch einige Großhändler die Ersatzteile (einschl. Explosionszeichnungen etc.) von nahezu alle Marken (egal ob Baumarkt, Aldi, Norma etc.) online vertreiben - die sind teilweise so unglaublich günstig (einschl. Versand), dass sich sogar die Reparatur eines 25,- € Elektrowerkzeugs rentiert - sofern man die Reparatur selber durchführt.

    Gruß Nori
     
  8. laolamia

    laolamia Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    1.125
    Galerie Fotos:
    17
    Beruf:
    admin
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    55000
    ja, solange man es will und kann :)
    ich hab meinen mäher für 300 statt 600 beim fachhändler gekauft und der war mit voller garantie.

    exoten bei ebay würde ich auch nicht kaufen, auch wenn die motoren fast alle von B&S sind so ist die ersatzteilbeschaffung ein chaos....und der motor ist selten kaputt ;)

    also wenn man gerne schraubt und die wartung selber macht kann man fast überall kaufen, wenn man es nicht kann oder einem die zeit zu schade dafuer ist kauft man beim händler :)

    mein vertikutierer ist grad beim fachhaendler weil der vergaser zu ist :( ich wollte eigentlich gestern vertikutieren)
    mein selbstreparaturversuch endete mit einer quetschwunde und einem halb abgerissenem fingernagel....informatiker halt....:lala5

    mal sehen was der fredersteller nun macht :)

    gruss marco
     
  9. ikke

    ikke Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2014
    Beiträge:
    127
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    21
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    20000
    Eine günstige alternative wäre der
    MTD Benzin-Rasenmäher mit Radantrieb
    SMART 46 SPOE E-Start liegt bei 330 Euro beim Fachhändler. 2 Jahre Garantie.
    Die Qualität stimmt für den Preis auch.
    Wenn der auch nur 2 Jahre halten würde denn sind das 0,45 Euro am Tag. Die kann man irgendwo immer einsparen.
    Aber keine Sorge der hält wesentlich länger.
     
    RKurzhals gefällt das.
  10. pyro

    pyro Mitglied

    Registriert seit:
    10. Nov. 2010
    Beiträge:
    1.299
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,40
    Teichvol. (l):
    12000
    Natürlich will ich noch berichten welcher Mäher es wurde... vor einigen Tagen habe ich mich für diesen hier entschieden:

    http://www.ebay.de/itm/131191687205?_trksid=p2060353.m1438.l2649&ssPageName=STRK:MEBIDX:IT

    Der Preis ist gut, ich hab einen sehr leistungsstarken Qualitätsmotor, eine feste Grasauffangbox die ich problemlos waschen kann und ansonsten find ich alles OK für den Preis.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Juni 2017
    Digicat gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden