Youtube Facebook Twitter

Rasen und Unkraut

Dieses Thema im Forum "Haus und Garten" wurde erstellt von jolantha, 10. Aug. 2014.

Die Seite wird geladen...
  1. jolantha

    jolantha Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    3.624
    Galerie Fotos:
    11
    Beruf:
    Hobbyist
    Teichfläche (m²):
    96
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    70000
    @ Suse, das Ferkelkraut darf bleiben, gefällt mir mit den Blüten. :lala5
    Das Zimbelkraut sieht bei Goooogel anders aus, in den Blättern .

    Die Disteln aus dem Rasen hab ich raus, piekt zuuu sehr. Am Rand dürfen sie bleiben .:hehe5

    @ Günter, Danke für die Wucherung, macht es bei mir auch .:)

    @ Karin, der Gundermann ist ebenfalls eine Heilpflanze :
    http://www.heilkraeuter.de/lexikon/gunder.htm

    Rasen und Unkraut_472360_DSCN0005.jpg_jpg Rasen und Unkraut_472360_DSCN0015.jpg_jpg

    Hier noch mal die Kleine und die Hübsche !
    Strengt euch doch bitte noch mal an . :nett
     
  2. bekamax

    bekamax Mitglied

    Registriert seit:
    11. Feb. 2009
    Beiträge:
    311
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    14000
    :danke
    Dann gehe ich morgen gleich mal die richtige Gundlrebn kosten.:cool:
     
  3. Knoblauchkröte

    Knoblauchkröte Experte Mod-Team

    Registriert seit:
    23. Okt. 2004
    Beiträge:
    6.435
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    Zerspaner
    Teichfläche (m²):
    130
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    100000
    Hi Jolantha,

    das erst ist eine der rundblättrigen einjährige Storchschnabelarten, vermutlich der kleine Storchschnabel (Geranium pusillum). Das 2. ist nicht gut zu erkennen. Könnte ne kleine Braunelle (Prunella vulgaris) sein wenn das Blütenstände und keine schalenförmigen Einzelblüten sind
    das auf dem letzen Foto (auf Foto 10 bei der ersten Fotoreihe) mit den rötlichen Klee-Laub und gelben Blüten ein eingeschleppter Sauerklee

    MfG Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Aug. 2014
  4. jolantha

    jolantha Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    3.624
    Galerie Fotos:
    11
    Beruf:
    Hobbyist
    Teichfläche (m²):
    96
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    70000
    Frank, Danke :)
    also, ich hab beschlossen, daß alles bleiben kann, es zentriert sich überwiegend auf einen Teil des Grundstückes,
    Genau da wimmelt es nämlich auch an Bienen und Hummeln.
     
  5. Christine

    Christine Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    11.509
    Galerie Fotos:
    189
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    3500
    Der Gundermann passt auch - zusammen mit Minze, Zitronenmelisse und Giersch - gut in die Kräuterbrause....
     
  6. jolantha

    jolantha Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    3.624
    Galerie Fotos:
    11
    Beruf:
    Hobbyist
    Teichfläche (m²):
    96
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    70000
    Christine,
    wie macht man denn Kräuterbrause ????????????????????????????????????????????????:)
     
  7. jolantha

    jolantha Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    3.624
    Galerie Fotos:
    11
    Beruf:
    Hobbyist
    Teichfläche (m²):
    96
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    70000
    Da ich ja jetzt eine neue Sorte habe, frag ich mal wieder : Was ist das ??
    Rasen und Unkraut_592972_unkraut.jpg_jpg Rasen und Unkraut_592972_unkraut2.jpg_jpg Rasen und Unkraut_592972_unkraut1.jpg_jpg
    überwuchert überall die kahlen Stellen, und ist barfußweich .
    Wie geht denn nun Kräuterbrause ??
     
  8. Plätscher

    Plätscher Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    716
    Galerie Fotos:
    3
    Teichfläche (m²):
    30
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    16000
    Ist Grün, kann man durch mähen kurz halten und piekst nicht an den Füssen? Dann ist es eine "Rasenart":hehe5
     
    Anja W. gefällt das.
  9. jolantha

    jolantha Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    3.624
    Galerie Fotos:
    11
    Beruf:
    Hobbyist
    Teichfläche (m²):
    96
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    70000
    Jürgen !!!! Ich red mir das ja auch schön, aber eine "Rasenart" , ist es garantiert nicht .
    Blätter und Blüten sind KEIN Rasen .:wand
     
    Anja W. gefällt das.
  10. Lion

    Lion Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2016
    Beiträge:
    904
    Galerie Fotos:
    9
    Teichfläche (m²):
    45
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    24000
    hallo Jolantha,
    ich kann Dir leider nicht sagen, was das alles ist aber ich kann Dir sagen, dass das kein Rasen ist :lach

    VG. Léon
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden