TEICH 2.0 - Mein zweiter Teich!

samorai

Mitglied
Dabei seit
6. Okt. 2012
Beiträge
5.062
Ort
14770 Brandenburg an der Havel
Rufname
Ron
Teichfläche ()
60
Teichtiefe (cm)
130cm
Teichvol. (l)
27000
Ab und zu hat man auch Überraschungen in der Stadt.
3m war das Maß damals zu meinem Nerz am Teich.
Dein Futter riecht einfach zu gut für den Waschbär.
 

muh.gp

Mod-Team
Dabei seit
22. Juni 2012
Beiträge
1.589
Ort
73037
Teichfläche ()
21
Teichtiefe (cm)
165
Teichvol. (l)
24500
Hallo Gemeinde!

Zunächst neues vom Waschbär. Nachdem ich den Zugang zu meinem Futter versperrt hatte (siehe Video), dachte ich, es hätte sich erledigt. Doch der Kamerad war einfallsreich, kletterte einfach auf die Halterung und klaute gemütlich weiter mein Futter. Nun habe ich die Einfriedung weiter ausgebaut und seither habe ich ihn zumindest nicht mehr gesehen und auch die Futtermengen im Automat nehmen entsprechend den Gaben an die Fische ab.

IMG_3517[1].JPG 

Nicht hübsch, aber zumindest bisher effektiv...

Zudem habe ich die ein oder andere kleine Veränderung vorgenommen, dazu aber alles im Video:

View: https://www.youtube.com/watch?v=yTqQHTujzps&t=30s


Einen traurigen Vorfall hatte ich dann noch letzte Woche. Am Dienstagabend, nach einem Gewitter, ist mein Ochiba kollabiert. Er schwamm mit dem Bauch nach oben und schreckte kurz auf, wenn man ihn anstupste, dann aber wieder in die "Bauch-oben-Lage". Also habe ich ihn rausgeholt, in eine belüftete Wanne getan und die Kiemen mit kaltem Wasser gespült. Nach ein paar Minuten setzte die Atmung aus und ich ging zur Herzmassage über. Leider hat er es nicht geschafft, denn nach 30 Minuten stellte ich die Wiederbelebung ein. Bei der "Obduktion" konnte ich keinerlei Auffälligkeiten erkennen. Keine Verhärtungen, keine Wunden, nichts im Maul und auch die Abstriche waren ohne Befund.

Pepper.jpg 

Sehr, sehr schade, denn es war einer meiner schönsten und zutraulichsten Fische und hatte sich über die sechs Jahre in meinem Teich toll entwickelt. Aber auch das gehört auch zum Hobby... :(

Und nun darf der Sommer ein Weilchen bleiben! Wird Zeit... ;)
 

Alfii147

Mitglied
Dabei seit
24. Mai 2012
Beiträge
1.879
Ort
Ingolstadt
Teichtiefe (cm)
205
Teichvol. (l)
30000
Sehr schade um das Tier.
Mein zwei jähriges Maruten Ochiba Männchen, ist auch plötzlich verstorben beim laichen.

Herzinfarkt, auch später vom Tierarzt bestätigt.
Schade, aber kann man nichts machen.
 

muh.gp

Mod-Team
Dabei seit
22. Juni 2012
Beiträge
1.589
Ort
73037
Teichfläche ()
21
Teichtiefe (cm)
165
Teichvol. (l)
24500
Herbstliche Grüße an die Teichgemeinde,

der Sommer ist vorbei, der Herbst in vollem Gang. Zeit noch mal in den Teich zu schauen...

Dank provisorischer Abdeckung bei Nacht und schlechtem Wetter drehen meine Koi auch Ende Oktober bei über 15 Grad ihre Runden und sind noch fleißig am Futtern. Klar, die Menge ist knapp die Hälfte des Sommers, aber jedes Gramm vor dem Winter ist ein Gramm für den Frühling... ;)

Nach einem Sommer ohne Probleme, außer dem unerwarteten und nicht vermeidbaren Tod meines Ochibas, wollte ich dann doch mal wissen, ob meine Fische das Futter auch in „Lebendmasse“ umwandeln konnten und so folgte ich dem Beispiel der Japaner und startete meine kleine Ikeage an meinem Gewässer. Viel Spaß!

View: https://youtu.be/Yy8mdpxqwH0
An meinen sonstigen Veränderungen, Optimierungen, Verschlimmbesserungen und deren Rückbau, sowie ein paar Ideen und Versuchen lasse ich Euch teilnehmen, wenn ich den Teich für den Winter fertig mache.

Bis dahin einen sonnigen, schönen, einfach goldenen Herbst!
 

muh.gp

Mod-Team
Dabei seit
22. Juni 2012
Beiträge
1.589
Ort
73037
Teichfläche ()
21
Teichtiefe (cm)
165
Teichvol. (l)
24500
Der Winter naht...

Anfang November und es wird Zeit den Garten, die Teiche und die kleinen Bäume auf die kommenden Monate vorzubereiten. Schneiden hier, abdecken da, Koihaus aufbauen dort, Ihr kennt das ja...

Fertig bin ich noch nicht, aber der erste Schritt ist getan. Das Haus steht (Sorry, Gabor! Lade Dich hiermit zum Abbau ein! :)), Wasserpflanzen geschnitten, jede Menge Grünabfall produziert und der Rest kommt auch noch...

View: https://youtu.be/r7mBe1Qjuio


Fortsetzung folgt...
 

muh.gp

Mod-Team
Dabei seit
22. Juni 2012
Beiträge
1.589
Ort
73037
Teichfläche ()
21
Teichtiefe (cm)
165
Teichvol. (l)
24500
Tja, die Tage werden kürzer, die Nächte kälter und es gilt alles auf den Winter vorzubereiten. Nach drei Wochenenden habe ich „fertig“ und die kalte Jahreszeit kann kommen. Im dritten Teil meines Saisonfinales 2019 geht es ausschließlich um den Teich und meinen Weg durch den Winter.

View: https://youtu.be/tg6U078tWkI


Leider musste ich letzte Woche noch eine unschöne Pflicht erfüllen, denn beim Herbstcheck im September wurde bei meinem Asagi ein Tumor diagnostiziert. Der Koi wurde bei der Untersuchung punktiert und nun war er wieder sehr dick geworden. Also habe ich ihn nochmals heraus geholt und abgetastet. Der Tumor war zwar nicht größer, aber der Asagi war voll mit Flüssigkeit, was sich sehr eindeutig erfühlen ließ. Wie bereits beim Check mit dem Doc abgestimmt, habe ich den Fisch dann eingeschläfert. Sehr traurig, aber unvermeidbar.

Euch allen eine ruhige und problemfreie Winterzeit am und im Teich!
 
Oben Unten