Teich Winterfest machen

Ralle83

Mitglied
Registriert
25. Aug. 2019
Beiträge
212
Teichtiefe (cm)
105
Teichvol. (l)
4225
Ich habe jetzt die Brücke an der stelle wo sie auflag denn Bogen einfach größer gemacht und jetzt passt sie und sie drückt auch nicht auf die Kanter der kapillarsperre. Sondern erst weit dahinter... War für mich die einfachste und schnellste Lösung beim Bauch Lauf... Wo soll ich die Brücke sonst hin machen wenn nicht auf die Folie am Teich hab ich die Brücke not getrunken auch im Wasser da sie sonst nicht über denn Teich passt... Weil sie leider 1-2metrr zu klein ist für diesen Teich... Und ein fundament kommt bei mir nicht in Frage da ich kein beton im Garten haben möchte
 

DbSam

Mitglied
Registriert
31. Mai 2011
Beiträge
3.474
Teichfläche (m²)
10
Teichtiefe (cm)
150
Teichvol. (l)
13500
... kein Fundament - keine Brücke.
So einfach ist das.

Ansonsten:
Die Brücke wird im Normalfall immer außerhalb des Teiches gelagert, wie Ralph auch schon geschrieben hat.
Falls nicht, sind aufwendige Konstruktionen unterhalb und auf der Folie notwendig ...


Und wenn man keinen Beton im Garten haben möchte, dann muss man Ersatzkonstruktionen bemühen ...


VG Carsten
 

troll20

Vorsicht, täuscht Schläue mit Likes vor!
Registriert
12. Apr. 2009
Beiträge
6.528
Ort
Berlin
Rufname
René
Teichfläche (m²)
50
Teichtiefe (cm)
140
Teichvol. (l)
28000
Jede noch so kleine Brücke wird seit Jahrhunderten auf festen Unterbau gegründet und das aus meiner Meinung nicht umsonst.
Aber wenn du was besseres gefunden hast, dann nur raus damit.
 

Ralle83

Mitglied
Registriert
25. Aug. 2019
Beiträge
212
Teichtiefe (cm)
105
Teichvol. (l)
4225
Also wenn ich das mit der Brücke so mache das sie weit vom Teichrand weg ist.

müsste ich die 5 Meter oder 6 Meter lang machen damit die eine Seite auf die Terrasse stellen kann und die Andre seite 3 Meter Sand auf füllen damit sie grade steht.

Und dann noch eine schräge machen weil ich sonst nicht mehr hoch unter runter kann und dafür hab ich dann kein platz...
 

RKurzhals

Teammitglied
Mod-Team
Registriert
1. Juli 2007
Beiträge
2.975
Ort
06***
Teichfläche (m²)
23
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
14000
Hallo Ralle,
und damit bist Du wieder am Anfang. Schwere Konstruktionen im Teich gehen, die brauchen aber ein solides Fundament (das geht am besten unter der Folie, oder ein sehr großes auf der Folie). Wir wollen Dir keine freitragende Brücke mit über 5 m Ausladung einreden, um Gottes Willen. Ich kam mir auch anfangs ein wenig blöd vor, mein Teichprofil zu betonieren... .
Da, wo Deine Brücke aufliegt, kannst Du doch die Folie hochnehmen, und ein Fundament setzen (das muß kein Beton sein; Mineralgemisch und Borde, übrige Pflastersteine darüber tun's auch, wenn sie gut verlegt sind und nicht zur Seite gedrückt werden können).
 

Ralle83

Mitglied
Registriert
25. Aug. 2019
Beiträge
212
Teichtiefe (cm)
105
Teichvol. (l)
4225
Ne kann die Folie am Teich nicht hoch nehmen. ich muss dann erst mal ein paar tausend Liter Wasser raus nehm und zweitens wäre dann die erste zone ohne Wasser..

Ich habe unter der Folie ein wall mit Erde gemacht.. Da liegt die drauf und auf der andren Seite genau so

Und am Bach Lauf habe ich ein mal unter der Folie auf jede Seite ein Pflasterstein wo die Brücke auf liegt..
 

ralph_hh

Mitglied
Registriert
27. Aug. 2018
Beiträge
211
Ort
22844 Norderstedt, Deutschland
Teichfläche (m²)
12
Teichtiefe (cm)
100
Teichvol. (l)
5500
Also die Folie liegt auf dem Pflasterstein und die Brücke liegt auf der Folie auf? Und Du gehst über die Brücke?

Ok, hat Vorteile. Wenn der Teich mal Wasser verliert, brauchst Du nach dem Loch nicht lange suchen.

Warum denn überhaupt eine Brücke, wenn dafür offenbar kein Platz da ist, die Brücke ohnehin zu kurz ist und Fundamente etc. auch nicht gewollt sind?
 

Ralle83

Mitglied
Registriert
25. Aug. 2019
Beiträge
212
Teichtiefe (cm)
105
Teichvol. (l)
4225
Ja ich laufe darüber und da liegen weder Steine noch sonst was Spitzes drunter..

Und wenn es heissen soll das da zu viel druck auf die Folie kommt beim laufen dann frage ich mich was das wasser macht das hat kein druck auf die Folie?
Komisch das die da nicht kaputt geht...

Weil ich ja auch mal irgendwann denn Teich sauber machen muss und Winter fest machen muss??

Da geh ich doch nicht ins Wasser. Darum die Brücke und am Bachlauf ist die Brücke damit ich nicht durch denn Bach laufen muss..

Ich habe nicht gesagt das ich keine Brücke hin machen kann.


ich habe gesagt wenn ich die Brücke länger mache muss ich dann ein wall mir Erde hin machen und das wird dann nicht mehr passen weil ich mit dem wall Dann beim Nachbarn im Garten bin und meine Hecke weg machen muss.. Hab ich keine Lust zu und wenn ich die länger mache so das sie ein mal auf der Terrasse steht und auf dem Rasen Dann steh sie richtig schräg das sieht ******** aus.
 

Ralle83

Mitglied
Registriert
25. Aug. 2019
Beiträge
212
Teichtiefe (cm)
105
Teichvol. (l)
4225
Hallo ich habe mal eine kurze Frage mein wasser war denn Sommer über mal klar und dann wieder trüb.

Jetzt zum Herbst hin wird es wieder klar stand heute 29.09.20.

Kann das eventuell was mit dem Springbrunnen zu tun haben?

Der hat allerdings einen kannsten mit Filter Einsätze zwei Stück. Anders könnte ich mir das halt nicht erklären. Weil ich hab denn jetzt seit einer Woche aus und das wasser klart wieder auf.
 
Oben