Youtube Facebook Twitter

Teichbau 2015

Dieses Thema im Forum "Bau eines Teiches" wurde erstellt von Sascha696, 25. Sep. 2014.

Die Seite wird geladen...
  1. Sascha696

    Sascha696 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2014
    Beiträge:
    85
    Galerie Fotos:
    16
    Beruf:
    Kaufmann
    Teichfläche (m²):
    150
    Teichtiefe (cm):
    220
    Teichvol. (l):
    142000
    Hallo alle zusammen!
    Ich bin gerade in der Planungsphase meines Gartenteich und würde gerne mal meinen entwurf vorstellen.
    Vielleicht hat ja der ein oder andere noch verbesserungsvorschläge.
    Es soll ein Schwimmteich werden in dem auch ein paar Fischlies paddeln sollen.
    Filtern per Schwerkraft im großen Filterkeller und Filtergraben.

    Gruß
    Sascha Teichbau 2015_475363_DSC_0004.JPG_JPG
     
  2. Zacky

    Zacky Mod-Team

    Registriert seit:
    12. Nov. 2010
    Beiträge:
    5.453
    Galerie Fotos:
    7
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    175
    Teichvol. (l):
    40000
    Herzlich Willkommen Sascha.

    Was mir als Erstes aufgefallen ist, sind deine Leitungen der Bodenabläufe. Du hast 4 Bodenabläufe eingeplant, die augenscheinlich alle nur über ein Rohr bzw. 2 Rohre laufen. Auch gehen die Rohre weiter in die Flachwasserzone und enden dort. Ist da jeweils ein Skimmer verplant? (kann ich nicht wirklich erkennen, sorry)

    Was für Bodenabläufe hast Du geplant? Welcher Rohrquerschnitt?

    Im häufigsten Fall werden alle Ansaugstellen mit jeweils einem eigenen Rohr versehen, damit einfach genügend Wasser bewegt werden kann und die Ansaugpunkte sauber arbeiten. Würde also bedeuten - in deinem Fall mind. 4 Leitungen für die Bodenabläufe.

    bis dahin...
     
  3. Sascha696

    Sascha696 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2014
    Beiträge:
    85
    Galerie Fotos:
    16
    Beruf:
    Kaufmann
    Teichfläche (m²):
    150
    Teichtiefe (cm):
    220
    Teichvol. (l):
    142000
    Hallo Zacky,
    ich habe auch gerade erst gesehen dass auf dem Bild nicht wirklich viel erkennbar ist. War wohl zu spät Gestern.
    Es sind insgesamt 5 BA und 2 Skimmer. Alles über KG 110 jeweils eins pro BA / Skimmer.
    Ich möchte die Rohren erst in ca. 60 - 70 cm unter Wasserspiegel durch die Folie.
    Der Teich soll Komplett vermörtelt werden (NG Prinzip) und somit kann ich die Rohre noch gut verstecken.

    Gruß
    Sascha
     
  4. Zacky

    Zacky Mod-Team

    Registriert seit:
    12. Nov. 2010
    Beiträge:
    5.453
    Galerie Fotos:
    7
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    175
    Teichvol. (l):
    40000
    Ah ok...Hatte zwar die Brille schon auf, aber es war mir doch noch zu klein...;)

    Bei insgesamt 7 Leitungen in DN 110 musst Du aber schon ordentlich Fördervolumen durch entsprechende Pumpen zur Verfügung stellen. Man geht aktuell immer noch davon aus, dass je Leitung etwa 10.000 l/h bewegt werden sollten, damit nix liegen bleibt. Sicher kann man auch weniger Durchfluss annehmen, aber dann sollten die einzelnen Leitungen öfters gespült werden.

    Brauchst Du denn wirklich 4 oder 5 BA? ...reichen nicht auch 2!? Wenn Du deinen Teich dann noch mit den Einströmdüsen richtig ausstattest, sollte eine seichte Kreisströmung erzeugt werden, welcher den Schmutz besser zur Mitte transportiert. Dein Teichprofil scheint dafür eigentlich gut geeignet und was Fische betrifft...naja...ist immer so eine Sache...mit einem guten Vorfilter und guter Biostufe ist vieles möglich. Man sollte dies nur vorher bei einem Kombi-Schwimm-Fischteich berücksichtigen.

    Wie viel Teichvolumen wird es am Ende etwa sein?
     
    lotharwei gefällt das.
  5. Sascha696

    Sascha696 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2014
    Beiträge:
    85
    Galerie Fotos:
    16
    Beruf:
    Kaufmann
    Teichfläche (m²):
    150
    Teichtiefe (cm):
    220
    Teichvol. (l):
    142000
    so im Groben 200.000
    Ob ich 4 oder 5 Ba´s brauche weiß ich nicht, deswegen wollte ich hier mal eure Meinungen hören.:like
    Ich würde auch gerne mit Lh arbeiten und evtl. nen Trolmmler.
     
    ThorstenC gefällt das.
  6. troll20

    troll20 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    5.542
    Galerie Fotos:
    28
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    Mmm
    200.000 Liter
    Da wird es mit Kreisströmmung schwieriger.
    5 Bodenabĺäufe sollten es da wohl sein.
    Das wäre dann aber mit Skimmer eine minimale Umwälzung von 60.000 Liter. Da wird es mit passenden Trommler schwieriger.
    Evtl eher 2 kleinere Trommler oder eine automatische Steuerung von den Bodebabläufen, so das immer nur max. 3 Bodenabĺäufe + Skimmer arbeiten. Dann geht auch ein normaler Trommler.
    Was für Fische und wie viele sind geplant?

    LG René
     
  7. Zacky

    Zacky Mod-Team

    Registriert seit:
    12. Nov. 2010
    Beiträge:
    5.453
    Galerie Fotos:
    7
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    175
    Teichvol. (l):
    40000
    Ich habe mal kurz versucht zu rechnen und hierzu die Maße der Skizze genommen. Wenn ich alles richtig erkannt habe, bist Du in der Diagonale je bei 13 - 14 m, daraus habe ich der Teichform geschuldet einfach mal einen Kreis abgeleitet und mit dem Radius von 6,50 m gerechnet. So komme ich schon mal auf 133 m² Oberfläche. Nun ist dein Teich etwas konisch bzw. mit einer Mulde geformt, was hier und da ein paar Abstriche im Volumen ergeben könnten.

    Welche Tiefe hast Du denn eigentlich und lässt sich die tiefe Fläche etwas in den Maßen präzisieren? (Länge & Breite oder Durchmesser)

    Dann kann man evtl. etwas genauer abschätzen, wie viel Volumen es sein wird. Aber wie Rene schon schreibt, wird es dann mit einem Durchfluss von 60-70tsd Liter etwas eng in der Auswahl der Filtertechnik.

    Auf Grund der recht runden Teichform denke ich, dass Du auch mit weniger Bodenabläufen klar kommen dürftest, aber dazu müsste man in etwa die Maße der Tiefpunkte kennen. Am Ende musst Du wissen, was Dir wichtig ist. Wenn Du nicht gerade den Teich mit Fischen so voll besetzt, dass der Filter alleine schon ganz schön zu tun haben könnte, wird sich Vieles auch über die Natur regeln lassen, was evtl. etwas weniger "menschlich-mechanische" Reinigung bedarf.

    Es findet sich eigentlich immer ein Lösung, wie gut sie nachher ist, ist ein anderes Thema. ;)
     
  8. Sascha696

    Sascha696 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2014
    Beiträge:
    85
    Galerie Fotos:
    16
    Beruf:
    Kaufmann
    Teichfläche (m²):
    150
    Teichtiefe (cm):
    220
    Teichvol. (l):
    142000
    Nabend,
    habe noch mal Fotos von der Zeichnung gemacht.
    Der Teich wird an den breitesten Stellen ca. 14,5 X 15,5 m breit.
    Er soll stufenförmig werden. Erste Stufe 10 bis 20cm tief,Zweite Stufe 50 bis 60 cm tief, Dritte Stufe 100 cm tief und dann runter auf 180 bis 200 cm.
    Die tiefste Fläche ist ca. 6m X 8m.
    Thema Fische: Ich denke so 10 bis 15 max. und wahrscheinlich Koi.

    Gruß
    Sascha

    Teichbau 2015_475451_Foto 3-2.JPG_JPG Teichbau 2015_475451_Foto 1-3.JPG_JPG Teichbau 2015_475451_Foto 2-3.JPG_JPG
     
  9. Zacky

    Zacky Mod-Team

    Registriert seit:
    12. Nov. 2010
    Beiträge:
    5.453
    Galerie Fotos:
    7
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    175
    Teichvol. (l):
    40000
    Guten Morgen.

    Mit den Maßen wirst Du im Gesamten wahrscheinlich schon an die 200 m³ Teichvolumen erreichen. Ist nicht schlecht, solch ein Volumen zu haben und eine kleine Herausforderung dieses gut und günstig sauber zu halten. Bei der großen Bodenfläche bieten sich natürlich 4 Bodenabläufe an, aber dann wird es wirklich eng, dafür einen passenden Vorfilter zu finden, der auch 50-60 tsd Liter / Stunde bewerkstelligen kann.

    Vielleicht solltest Du Dich mal an Norbert - @Geisy wenden, denn er hat auch einen recht großen Teich mit geringem Koibesatz. Er kann Dir sicherlich deutlich mehr gute Tipps geben, wie Du vorgehen könntest, um das Volumen sauber zu halten.
     
  10. Sascha696

    Sascha696 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2014
    Beiträge:
    85
    Galerie Fotos:
    16
    Beruf:
    Kaufmann
    Teichfläche (m²):
    150
    Teichtiefe (cm):
    220
    Teichvol. (l):
    142000
    Nabend zusammen,
    hier mal ein kleines Update für meinen Neubau!
    Eigentlich wollte ich ja erst 2015 anfangen aber das schöne Wetter hat einfach gejuckt.
    Leider haben sich da auch gleich ein paar Probleme eingeschlichen.:(
    Auf den Bildern zu sehen ist mein Filtergraben den ich als erstes fertigstellen werde.
    Leider haben wir vor drei Jahren genau an dieser Stelle KG-Rohr und einige Stromkabel verbudelt.:wand
    Heist für mich die gesamte Anlage 20 cm höher als gedacht anzulegen.Da das Grundstück eh leichte höhenunterschiede aufweist ist dies kein Problem und so kann mir wenigstens kein Wasser in den Teich laufen.

    Gruß
    Sascha

    Teichbau 2015_476208_DSC_0016.JPG_JPG Teichbau 2015_476208_DSC_0012.JPG_JPG

    PS: die beiden da auf den Bildern sind übrigens meine Bauleiter.. einer muß ja die Verantwortung tragen:like
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Okt. 2014
    Chelmon1, troll20 und Zacky gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden