Youtube Facebook Twitter

Teichwasser verfärbt sich grau, liegt das am Gestein?

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von Kaulquappe001, 29. Dez. 2020.

Die Seite wird geladen...
  1. Knipser

    Knipser Mitglied

    Registriert seit:
    8. Aug. 2020
    Beiträge:
    659
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    1.100
    Beruf:
    Bergbau Ausbilder in Rente
    Teichfläche (m²):
    56
    Teichtiefe (cm):
    135
    Teichvol. (l):
    37000
    Mach jetzt keinen Fehler, lass die Luftpumpe erst mal sein. Kahmhaut ist eine ganz dünne Haut die abgesogen wird und wenn Du sie abgesogen hast dann Luft Sprudler an. Willi
     
    Kaulquappe001 gefällt das.
  2. Kaulquappe001

    Kaulquappe001 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2020
    Beiträge:
    143
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    73
    Teichfläche (m²):
    80
    Teichtiefe (cm):
    160cm
    Teichvol. (l):
    80000l
    Ja das stimmt Samurai:( ich dachte man macht im Winter die Pumpe und so raus falls es friert oder lässt du alles drin? Ich habe dir ja schon geschrieben aber hier nochmal eine Frage, kann ich meinen Oase Swimskim in den Teich machen der hat auch so eine Luftdüse, vielleicht geht das ja, aber was ist mit der Winterruhe der Fische? Stört die das geräusch nicht? Ich habe auf jeden Fall vor den Oase Teichbelüfter einzusetzen das müsste ja auch einen Effekt haben...danke nochmal für all deine Hilfe und Tipps:like:like:like
     
    samorai gefällt das.
  3. Kaulquappe001

    Kaulquappe001 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2020
    Beiträge:
    143
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    73
    Teichfläche (m²):
    80
    Teichtiefe (cm):
    160cm
    Teichvol. (l):
    80000l
    @Willi...also nochmal kurz zum Verständnis... kein Swimskim nur den Teichbelüfter in den normalen Teich, und aus dem kleinen Becken natürlich alles raus, sauber machen und Frischwasser rein und am Ende auch Sauerstoff, wie weiß ich noch nicht, wie machst du das?...tut mir Leid ich bin etwas aufgeregt weil ich nicht will dass der ganze Teich kippt und es den Fischen nicht gut gehen sollte...:arghund danke für die ganzen Tipps:unsure:shy
     
  4. samorai

    samorai Mitglied

    Registriert seit:
    6. Okt. 2012
    Beiträge:
    4.725
    Galerie Fotos:
    67
    Zustimmungen:
    6.667
    Beruf:
    Dachklempner
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    130cm
    Teichvol. (l):
    27000
    Verlege den Skimmer in den kleinen Teich, da ja dort viele über den Sommer eingespeiste
    Ablagerungen existieren.
    In den großen Teich das Oase Belüftungs System ca auf 20 bis 30 cm tiefe.
    So verhinderst du einen Temperatur Abfall der tieferen Schichten in deinem Teich,das reicht vollkommen aus.
    Die effizients im Winter ist die größere Dichte des Wassers, das Wasser nimmt bei kalten Temperaturen sehr viel mehr Sauerstoff aufweisen, im Sommer ist es umgedreht.
     
  5. PeBo

    PeBo Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2010
    Beiträge:
    1.032
    Galerie Fotos:
    1
    Zustimmungen:
    3.192
    Rufname:
    Peter
    Teichfläche (m²):
    23
    Teichtiefe (cm):
    145
    Teichvol. (l):
    14000
    Hallo Ida, ich würde, wenn du das Wasser rausgepumpt hast, Wasser von dem großen Teich dort hineinpumpen und gegebenenfalls den großen Teich mit Frischwasser auffüllen. So hast du im kleinen Teich eingefahrenes Wasser und startest nicht neu.

    Gruß Peter
     
  6. Kaulquappe001

    Kaulquappe001 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2020
    Beiträge:
    143
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    73
    Teichfläche (m²):
    80
    Teichtiefe (cm):
    160cm
    Teichvol. (l):
    80000l
    Und was haltet ihr von Teichschlammentferner Pulver gibt es zum Beispiel von Söll ist das was oder nur Chemie?
     
  7. Knipser

    Knipser Mitglied

    Registriert seit:
    8. Aug. 2020
    Beiträge:
    659
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    1.100
    Beruf:
    Bergbau Ausbilder in Rente
    Teichfläche (m²):
    56
    Teichtiefe (cm):
    135
    Teichvol. (l):
    37000
    Hast Du auf den gro0en Teich auch die Kahmhaut? Wenn ja mit dem Skimmer so lange ab saugen bis alles entfernt ist, erst dann die Luftpumpe an. Jetzt ganz ruhig bleiben, wir helfen Dir Willi
     
    Kaulquappe001 gefällt das.
  8. samorai

    samorai Mitglied

    Registriert seit:
    6. Okt. 2012
    Beiträge:
    4.725
    Galerie Fotos:
    67
    Zustimmungen:
    6.667
    Beruf:
    Dachklempner
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    130cm
    Teichvol. (l):
    27000
    Dein Produkt von Soell kenne ich nicht, aber es gibt so ne Art Sauerstoff Salz das hebt dir den ganzen Mist an, der nicht in deinem Teich gehört.Dann ist aber auch ein schneller Kescher oder ein guter Skimmer gefragt.
    Aber zu dieser Jahreszeit nicht.
    Muss ich mal schauen wie das Zeug heißt.
     
    Kaulquappe001 gefällt das.
  9. Knipser

    Knipser Mitglied

    Registriert seit:
    8. Aug. 2020
    Beiträge:
    659
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    1.100
    Beruf:
    Bergbau Ausbilder in Rente
    Teichfläche (m²):
    56
    Teichtiefe (cm):
    135
    Teichvol. (l):
    37000
    Ida melde Dich Willi
     
  10. Knipser

    Knipser Mitglied

    Registriert seit:
    8. Aug. 2020
    Beiträge:
    659
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    1.100
    Beruf:
    Bergbau Ausbilder in Rente
    Teichfläche (m²):
    56
    Teichtiefe (cm):
    135
    Teichvol. (l):
    37000
    Wenn der ganze Teich verpestet ist gibt es nur noch 2 Möglichkeiten - Kohle Filtern oder Totalwasserwechsel. Willi
     
    Kaulquappe001 und samorai gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden