Wasser schlecht ?....akut : bräuchte dringend Hilfe....

Kaulquappe001

Mitglied
Dabei seit
28. Mai 2020
Beiträge
147
Rufname
Ida
Teichfläche ()
30
Teichtiefe (cm)
140cm
Teichvol. (l)
30000l
Hi , also das klingt alles sehr gut du schaust genau was da so los ist im Teich und wenn es Fröschen so gut geht dass sie laichen und die Fische sich vermehren kann denke ich alles so bleiben bzw. nur kleine Ausbesserungen zum Beispiel immer widewr mal etwas Schlamm weg und die Pflanzen etwas zurückschneiden aber den Fröschen auch ihre dichten verwurzelten Stellen lassen , ich habe aich immer wider Frösche im Teich und sehe auch dass die verwurzelte Ecken brauchen. In der natur ist es ja ähnlich , Amphibien brauchen einfach ihren natürlichen Lebensraum und keinen blitz blanken teich wie im Kathalog.
das mit dem richtigen Zeitpunkt ist allerdings auch immer so eine Sache , wenn es früher warm wird laichen die Frösche auch früher, was ich noch nicht so ganz herausgefunden habe ist der Zeitpunkt wann die Fische ablaichen, weißt du zu dem Thema eventuell mehr?

Stell doch ein paar Fotos rein dann kann man da vielleicht mehr zu sagen :)
Grüße und guten Rutsch:nett
 

samorai

Mitglied
Dabei seit
6. Okt. 2012
Beiträge
4.981
Ort
14770 Brandenburg an der Havel
Rufname
Ron
Teichfläche ()
60
Teichtiefe (cm)
130cm
Teichvol. (l)
27000
Hallo!
Die Zeit zur Reinigung im Frühjahr ist sehr einfach zu bestimmen , dann wenn Frosch und Co aus ihren Winterschlaf erwachen.
Das ist bei einer Wassertemperatur zwischen 10 und 14 °.
Das ist Nahrungsbedarf abhängig und sie poppen auch nicht sofort.

Man muß nicht immer einen Schlamm Sauger benutzen, mit unter führt ein gut eingetzter Schlauch der eine Kreis foermige Strömung hervor rufst auch zum Ziel, wenn es durch Pumpe und Filter entfernt wird.
 

Kaulquappe001

Mitglied
Dabei seit
28. Mai 2020
Beiträge
147
Rufname
Ida
Teichfläche ()
30
Teichtiefe (cm)
140cm
Teichvol. (l)
30000l
Auch euch frohes neues und nur Gesundheit
 
Oben