Mein Teich und Umgebung

PeBo

Mitglied
Dabei seit
17. Feb. 2010
Beiträge
1.122
Ort
35428 Langgöns
Rufname
Peter
Teichfläche ()
23
Teichtiefe (cm)
145
Teichvol. (l)
14000
Hallo Ron,
die Pflanzen komplett zu entfernen wäre für mich keine Option. Mir reicht es schon, wenn ich im Winter auf einen relativ kahlen Teich blicken muss. Dann freue ich mich über jede Pflanze, wenn diese wächst. Und jetzt ist bei mir halt Urwald:
1731677C-CBEC-43E7-AF9F-5E01B1C9F88F.jpeg 

Es ist jetzt schon fast stockfinster, dieses Foto habe ich vor rund 2 Stunden gemacht:
54BC0063-CCEE-42B0-837B-F3FF8DF1B284.jpeg 
Und später im Jahr freue ich mich, wenn ich wieder alles oberhalb des Wasserspiegels abschneide, dass dann mein Teich wieder so viel größer aussieht.

Aber wegen dieser Abwechslung liebe ich auch das Teichhobby!

Gruß Peter
 

samorai

Mitglied
Dabei seit
6. Okt. 2012
Beiträge
5.003
Ort
14770 Brandenburg an der Havel
Rufname
Ron
Teichfläche ()
60
Teichtiefe (cm)
130cm
Teichvol. (l)
27000
Hallo Peter!
Alle Pflanzen werden doch gar nicht entfernt, nur die Ufermatte hinter dem Bachlauf und an der Foto Brücke beidseitig.

Meine Goe Ga und ich finden es toll, die Originale Ausdehnung ist wieder zu sehen.
Wir nehmen es als "Tapeten Wechsel" und hat bestimmt auch sein Flair.
 

samorai

Mitglied
Dabei seit
6. Okt. 2012
Beiträge
5.003
Ort
14770 Brandenburg an der Havel
Rufname
Ron
Teichfläche ()
60
Teichtiefe (cm)
130cm
Teichvol. (l)
27000
Warum muss immer das letzte Stück das schwierige sein?
Jeder freut sich wenn er Schläuche und Kabel unter der Ufermatte verschwinden lassen kann.
Aber keiner denkt daran das die Wurzeln alles umgarnen.
Auch die Kappilarsperre war völlig ueberwurzelt, nur gut das ich mich dazu entschlossen habe.
Baustellen Foto.
IMG_20210909_170038.jpg 

Ein Ufer ist fertig.
IMG_20210909_170830.jpg 

Morgen werde ich saugen und dann gibt es frisches Wasser.
 

Knipser

Mitglied
Dabei seit
8. Aug. 2020
Beiträge
1.051
Ort
Nordrhein-Westfalen - Waltrop
Rufname
Willi
Teichfläche ()
56
Teichtiefe (cm)
135
Teichvol. (l)
37000
Warum muss immer das letzte Stück das schwierige sein?
Jeder freut sich wenn er Schläuche und Kabel unter der Ufermatte verschwinden lassen kann.
Aber keiner denkt daran das die Wurzeln alles umgarnen.
Auch die Kappilarsperre war völlig ueberwurzelt, nur gut das ich mich dazu entschlossen habe.
Baustellen Foto.
Anhang anzeigen 254785

Ein Ufer ist fertig.
Anhang anzeigen 254784

Morgen werde ich saugen und dann gibt es frisches Wasser.
Ron, was ist mit Deiner Banane los, wird sie braun? Auf dem Bild sieht es so aus. Willi
 
Oben