Mein Teichbau

DbSam

Mitglied
Dabei seit
31. Mai 2011
Beiträge
3.680
Teichfläche ()
10
Teichtiefe (cm)
150
Teichvol. (l)
13500
Besatz
15 Goldfische
Hallo Johannes,

wenn ich mir die Schräge auf dem Foto so ansehe:
1653932946537.png 

Bei dieser Schräge, siehe rote Linie, kommt das Substrat so nach und nach zum abrutschen, gerade auch bei Badebetrieb.
Nicht sofort, aber allmählich und dies ausdauernd.

Wenn es noch geht, versuche die drei Stufen waagerechter zu befüllen, wie hier mit den blauen Strichen angedeutet.
Zur Not noch etwas aufmauern ... - Noch geht das problemlos.


Vielleicht täuscht das aber auch auf dem oberen Foto, denn die andere Seite sieht auf diesem Foto bezüglich der angesprochenen Problematik besser aus:
1653933409880.png 


VG Carsten
:)
 

bernias

Mitglied
Dabei seit
9. Jan. 2019
Beiträge
174
Ort
86934
Rufname
Johannes
Teichfläche ()
55
Teichtiefe (cm)
120
Teichvol. (l)
35000
Besatz
was von alleine kommt
Hallo Carsten.
Danke für Deine Anmerkung.
Ich habe mir das nochmal angesehen. Bei den beiden unteren Stufen war die Schräge, weil ich gerade erst das Substrat eingefüllt habe.
Die unteren Mauern haben jeweils so viel Platz, dass das Substrat fast genz waagerecht werden kann.
An der Stelle (gelber Pfeil)
IMG_6449b.jpg 
hatte ich eventuell vor, beim Pflanzensetzen noch eine Steinreihe einzubauen, allerdings nicht fest vermörtelt.
Ich wollte damit warten, bis ich die Pflanzen habe und dann sehen, ob da nicht "Pflanzenwald" die Steinstufe ersetzen kann.
 

DbSam

Mitglied
Dabei seit
31. Mai 2011
Beiträge
3.680
Teichfläche ()
10
Teichtiefe (cm)
150
Teichvol. (l)
13500
Besatz
15 Goldfische
Hallo Johannes,

denke daran, dass Dein Substrat im Wasser durch das verdrängte Wasser an Gewicht verliert und von daher durch Wellen leichter bewegt werden kann.
Und ich gehe auch davon aus, dass in einem Schwimmteich auch durchaus ab und zu einmal herumgetobt wird. - Je öfter, desto schöner und lustiger ...
Künstlerisch schön angelegte Schrägen, werden dadurch nach und nach eingeebnet. Wasserpflanzen werden nicht viel Halt bieten, wenn sie denn gerade an dieser Stelle nicht wuchern ...

Aus dieser Sicht heraus, würde ich unbedingt alle Stufen waagerecht befüllen wollen.
Die zusätzliche Steinreihe würde ich daher auch schon jetzt anlegen. Unbedingt in sich vermörteln und dieses Konstrukt zusätzlich an der unteren Mauer abstützen, damit die Mauer nicht als Ganzes abrutschen kann.


Ansonsten weiterhin viel Erfolg, ich schaue hier immer interessiert hinein. :)
VG Carsten
 

krallowa

Mitglied
Dabei seit
5. Feb. 2014
Beiträge
1.031
Ort
Deutschland 44579
Rufname
Krallowa
Teichfläche ()
49
Teichtiefe (cm)
178
Teichvol. (l)
35000
Besatz
10 größere Koi (50-70 cm), 12 kleinere Koi (25-40cm)
ca. 50-100 Notropis, Blaubandbärblinge (unzählige)
Moin,

da hat der Carsten leider recht, schräg bleibt nicht lange schräg.
Gerade wenn du im Sommer mal ein paar Wellen machst.
Aber versuche es ruhig, nächstes Jahr kann man ja wieder etwas ändern.
Wird sonst zu langweilig wenn gleich alles beim ersten Mal klappt.

Ansonsten, geiles Teil:like:

MfG
Ralf
 

bernias

Mitglied
Dabei seit
9. Jan. 2019
Beiträge
174
Ort
86934
Rufname
Johannes
Teichfläche ()
55
Teichtiefe (cm)
120
Teichvol. (l)
35000
Besatz
was von alleine kommt
Gestern bei Glaß in Neusäß eine Ladung Pflanzen geholt. Und heute morgen eigesetzt.
Von der Gemeinde den Hydrantenschlüssel geholt, von der Feuerwehr ein paar Schläuche....
Dann war es soweit.
IMG_6454a.jpg IMG_6459a.jpg IMG_6460a.jpg IMG_6462a.jpg 
Leider mussten wir nach 30m³ stoppen, da am Skimmer eine Undichtigkeit war.
Etwas schwierig zu finden. Aber dann doch: eine Dichtung war nicht sauber gequetscht.
Dann noch den Oberflächenskimmer in Betrieb genommen. Der saugt noch nicht so gut, da noch einige Zentimeter Wasser im Teich fehlen.
Jetzt warte ich auf den Pflanzenwuchs.....
 

DbSam

Mitglied
Dabei seit
31. Mai 2011
Beiträge
3.680
Teichfläche ()
10
Teichtiefe (cm)
150
Teichvol. (l)
13500
Besatz
15 Goldfische
Hihi, da hatte es aber jemand eilig. :)

Wenn Du so schnell bist, dann kann ich Dir aber auch jetzt ganz schnell viel Spaß und Freude mit und an Deinem Teich wünschen. :like:


VG Carsten


PS:
Bin auf Deinen Substratschaufelbericht Ende dieses oder nächstes Jahr gespannt. :)
Oder es ist ein Rentnerbadeteich, dann kommt der Bericht halt später. ;)

PPS:
Jetzt warte ich auf den Pflanzenwuchs.....
:kopfkratz
Na ja, hier benötigst Du vermutlich etwas mehr Geduld - ist halt ein bissel sparsam bepflanzt.
 

krallowa

Mitglied
Dabei seit
5. Feb. 2014
Beiträge
1.031
Ort
Deutschland 44579
Rufname
Krallowa
Teichfläche ()
49
Teichtiefe (cm)
178
Teichvol. (l)
35000
Besatz
10 größere Koi (50-70 cm), 12 kleinere Koi (25-40cm)
ca. 50-100 Notropis, Blaubandbärblinge (unzählige)
Na ja, hier benötigst Du vermutlich etwas mehr Geduld - ist halt ein bissel sparsam bepflanzt.
Moin, kann ich bei den derzeitigen Preisen aber auch verstehen, wird sich schon von allein vermehren.
Aber gefällt mir immer besser was du da gebaut hast.

MfG
Ralf
 

bernias

Mitglied
Dabei seit
9. Jan. 2019
Beiträge
174
Ort
86934
Rufname
Johannes
Teichfläche ()
55
Teichtiefe (cm)
120
Teichvol. (l)
35000
Besatz
was von alleine kommt
Hihi, da hatte es aber jemand eilig
Ja, das stimmt. Die Katzen haben mein Substrat als Katzenklo auserkoren. Noch jetzt sieht man grüne 'Hotspots'.
Ich habe nun den Teich eine Woche in Ruhe gelassen. Dann ging es an das Drumherum.
IMG_6475a.jpg IMG_6474a.jpg 
Ja, das Wasser ist etwas grüner geworden. Bin aber zufrieden, habe es mir nach 10 Tagen schlimmer vorgestellt.
Wasserflöhe sind schon ein paar da und natürlich Mückenlarven. Die fischen wir ab und an ab.
Dann geht es an die Betonlager für den einen Steg (2tes Bild, links von der Treppe) und dann an die Mauer (1tes Bild rechts von den großen Steinen.
Und wenn noch Zeit ist: Zoohandlung - Wasserflöhe holen.
 

anz111

Mitglied
Dabei seit
21. Okt. 2012
Beiträge
475
Ort
5020
Teichtiefe (cm)
1,90
Teichvol. (l)
250000
Besatz
keine
Schaut super aus! Die Pflanzen sind etwas spärlich! Das Grün ist völlig normal und kommt von den Algen, die jetzt sofort kommen! Also nicht schrecken, wenns noch ärger wird!

Lg Oliver
 

bernias

Mitglied
Dabei seit
9. Jan. 2019
Beiträge
174
Ort
86934
Rufname
Johannes
Teichfläche ()
55
Teichtiefe (cm)
120
Teichvol. (l)
35000
Besatz
was von alleine kommt
Ja Oliver, ich werde noch etwas nachsetzen.
Irgendwie haben wir uns beim Abholen der Pflanzen zu sehr der Wasser-Gärtnerin vertraut. Sie meinte so 1-2 Pflanzen/m².
Ich wollte zwar mehr, das ging aber in der Diskussion um welche Pflenzen wohin unter.
 
Oben Unten