Youtube Facebook Twitter

Teich wieder klar bekommen

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von Ralle83, 31. Mai 2020.

Die Seite wird geladen...
  1. Ralle83

    Ralle83 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Aug. 2019
    Beiträge:
    182
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    27
    Teichtiefe (cm):
    105
    Teichvol. (l):
    4225
    Moin
    Hab da mal. Eine kurze Frage habe grade diesen Fisch zufällig gefunden im Teich kann das ein shubunkin sein??

    Aber halt keine Eier

    Teich wieder klar bekommen_605575_IMG_20200627_230430.jpg_jpg
     
  2. Tottoabs

    Tottoabs Mitglied

    Registriert seit:
    18. Okt. 2013
    Beiträge:
    4.762
    Galerie Fotos:
    98
    Zustimmungen:
    3.535
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    24000
    Bei mir wäre es eine Goldelrizze
    Gibt immer mal Goldfische und auch Shubunkin welche von anfang an durchgefärbt sind....könnte also sein.
     
  3. Ralle83

    Ralle83 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Aug. 2019
    Beiträge:
    182
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    27
    Teichtiefe (cm):
    105
    Teichvol. (l):
    4225
    Cool dann muss ich mal morgen schauen ob ich noch mehr finde..
     
  4. Ralle83

    Ralle83 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Aug. 2019
    Beiträge:
    182
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    27
    Teichtiefe (cm):
    105
    Teichvol. (l):
    4225
    Wie lange dauert das eigentlich bis er so 4 cm groß ist? Bis ich ihn zurück in den Teich setzen kann
     
  5. Ralle83

    Ralle83 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Aug. 2019
    Beiträge:
    182
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    27
    Teichtiefe (cm):
    105
    Teichvol. (l):
    4225
    So grade noch mal 4 kleine raus geholt...

    Dabei ist mir auf gefallen das der im Kreis 2/3 Andre ständig am jagen ist und unter dem Bauch schwimmt.. Also dürfte der rein theoretisch ein Männchen sein oder?
    Teich wieder klar bekommen_605594_IMG_20200628_121302.jpg_jpg

    Wie lange dauert das wohl bis die Damen dann die Eier ablegt oder ist das unterschiedlich??

    Darf ich hier die fragen überhaupt stellen oder soll muss ich einen neuen thead auch machen??
     
  6. Pysur

    Pysur Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2018
    Beiträge:
    68
    Galerie Fotos:
    14
    Zustimmungen:
    108
    Teichfläche (m²):
    28
    Teichtiefe (cm):
    170
    Teichvol. (l):
    24000
    Also bei uns spielt sich das innerhalb eines Tages ab. Die Dämlickeiten werden wie wild durch den Teich gejagt und zwischen den Pflanzen am Ufer ist die Hölle los - am nächsten Tag schwimmen alle wieder als wäre nichts gewesen. Einige unserer Goldfische lassen dabei allerdings ganz schön Schuppen :(
     
  7. Tottoabs

    Tottoabs Mitglied

    Registriert seit:
    18. Okt. 2013
    Beiträge:
    4.762
    Galerie Fotos:
    98
    Zustimmungen:
    3.535
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    24000
    Kommt auf Wassertemperatur, Futter und Qualität an.....
     
  8. Ralle83

    Ralle83 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Aug. 2019
    Beiträge:
    182
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    27
    Teichtiefe (cm):
    105
    Teichvol. (l):
    4225
    OK bei mir ist auch grade ruhig aber ab bis jetzt noch keine Eier gesehen nur 6 kleine goldis. Hab ich Rauch geholt.

    Die sind jetzt im Aquarium bei 22 bis 24 Grad fressen wollen die nicht hab da baby Futter für gubbis aber das rühren die nicht an..
     
  9. Ralle83

    Ralle83 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Aug. 2019
    Beiträge:
    182
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    27
    Teichtiefe (cm):
    105
    Teichvol. (l):
    4225
    Ist das richtig das die baby goldi 1 Jahr brauchen bis 4 cm gross sind??
     
  10. Pysur

    Pysur Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2018
    Beiträge:
    68
    Galerie Fotos:
    14
    Zustimmungen:
    108
    Teichfläche (m²):
    28
    Teichtiefe (cm):
    170
    Teichvol. (l):
    24000
    Das kommt bestimmt auch aufs Futterangebot an. Wir haben momentan alle Größen im Teich von ein paar mm bis 3 cm und die sind alle von diesem Jahr.
    Ich habe einfach Flockenfutter mit einem Multischneider klein gehechselt, die Babyfische fressen es und was übrig ist sammeln die großem Goldis auf.

    Wie geht es deinen Minnis im Aquarium?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden