Youtube Facebook Twitter

Meine Gartenbaustelle - DIY Sanierung Pflanzenfilterteich und Wandbrunnen, Bau einer Farngrotte uvm

Dieses Thema im Forum "Haus und Garten" wurde erstellt von ina1912, 15. Okt. 2017.

Die Seite wird geladen...
  1. ina1912

    ina1912 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2011
    Beiträge:
    1.923
    Galerie Fotos:
    352
    Teichfläche (m²):
    12
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    12000
    :augenbraue hab ich doch schon getan Carsten...

    lies doch noch einmal aufmerksam meinen Beitrag von Sonntag, da siehst Du schon ein Foto der neuen Stühle und einen Tisch hab ich auch schon :kippe
     
    koile gefällt das.
  2. DbSam

    DbSam Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Beiträge:
    2.341
    Galerie Fotos:
    28
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    13500
    "Aufmerksam lesen" - wo kommen wir denn da hin?
    Was, wenn das jeder machen würde? :boah

    Gut, ich leg mich wieder hin. Ist vielleicht besser so. :lol


    Gruß Carsten
    :D
     
    koile gefällt das.
  3. ina1912

    ina1912 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2011
    Beiträge:
    1.923
    Galerie Fotos:
    352
    Teichfläche (m²):
    12
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    12000
    ja ruh Dich aus Carsten... :lach

    heute war der Kundenservice übrigens wieder online und bestätigte mir wenigstens den Eingang meiner Reklamationsmail zum richtigen Artikel . Weiter helfen werde mir die spezial Fachabteilung, die das mit der Abholung organisieren und sich bei mir melden würden... na mal kieken.
     
    koile gefällt das.
  4. koile

    koile Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2011
    Beiträge:
    820
    Galerie Fotos:
    65
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    11500
    Dem Carsten kann sowieso keiner das Wasser reichen !

    Deshalb nimmt Er auch nur:prost
     
    troll20 und meinereiner gefällt das.
  5. DbSam

    DbSam Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Beiträge:
    2.341
    Galerie Fotos:
    28
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    13500
    Hhmm, also, na ja, ... :kopfkratz

    Also meine Frau sagt immer:
    Wenn mir mal das Wasser bis zum Hals steht, dann soll ich auch an die denken, auf dessen Schultern ich stehe.
    Keine Ahnung was sie mir damit sagen will. Bestimmt ist das sicher irgend so eine kleine Zurechtweisung. :bored


    Gruß Carsten

    PS:
    Der schöne Thread von Ina ist etwas kaputt.
    Da kann ich mir auch noch ein Bier holen ... :D
     
  6. Sklave von Mathias

    Sklave von Mathias Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2013
    Beiträge:
    313
    Galerie Fotos:
    39
    Teichtiefe (cm):
    2m
    Teichvol. (l):
    100000
    Hallo Ina,

    tja wärste mal mitgekommen dann hättest dir ne Menge Ärger gespart :lachboden
    Was hast du für tolle Pfirsiche, unsere sind schorfiger und kleiner, die mag ich nicht. Dafür haben wir Äpfel ohne Ende aber die schmecken auch nur im Kuchen oder als Apfelmus und mit Birnen zusammen aus dem Pflegegarten noch besser.
    Deinen Rosen sind ja noch toll und welche Seerosen sind das auf den Bildern, ich meine die weiße und die pinke rüschige. Da kannste gleich mal einen Zettel dran hängen mit meinem Namen :kippe
    Ansonsten alles schick bei dir.

    LG Heike
     
    troll20 gefällt das.
  7. ina1912

    ina1912 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2011
    Beiträge:
    1.923
    Galerie Fotos:
    352
    Teichfläche (m²):
    12
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    12000
    Hallo Heike!

    die Sorte Pfirsiche ist schon alt haben wir vor 20 Jahren von Oma als Ableger bekommen. Größe und Farbe hängen aber auch immer davon ab, wie sonnig und warm der Sommer ist und wie trocken. Sie haben auch ein schönes Aroma, aber wie fast jedes Jahr sehr reiche Ernte und ich kann im September keine Pfirsiche mehr sehen. .

    die Seerosen sind hauptsächlich von Benny. Die PEACH GLOW habe ich vor zwei Jahren bekommen, sie blüht so eine nach der anderen, also ganz gut, aber bisher nicht mehrere gleichzeitig.
    letztes Jahr hat er drei geschickt, nämlich die BARBARA DOBBINS (ca 4 Knospen nacheinander) , die gefüllte weiße 1000 WHITE PETALS (bisher 3 Knospen) und die gerüschtte pinke, da weiß ich den Namen nicht. Dafür dass ich sie erst letztes Jahr gesetzt habe, blüht sie recht gut, insgesamt 5 Knospen. Eine davon war schon offen für viele Tage,deutlich länger als andere. umtopfen werde ich sie nicht so schnell.. wenn nächstes Jahr ein Rhizom über den Rand wächst, kann ich ja versuchen es abzumachen.

    lg Ina
     
    troll20 gefällt das.
  8. samorai

    samorai Mitglied

    Registriert seit:
    6. Okt. 2012
    Beiträge:
    3.181
    Galerie Fotos:
    67
    Beruf:
    Dachklempner
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    130cm
    Teichvol. (l):
    27000
    Na ihr Garten-Frauen wie sieht es mit den Haken-Lilien aus?
    Die Rechte geht voll ab, gerade ebend die geschlossene Blüte gezeigt/ hervor gebracht und schon sind 2 Blüten offen .
    Die linke lässt sich da mehr Zeit und bildet erstmal einen anständigen Blüten-Stängel aus.
    Mittig steht eine Schucklilie, die wiederum blüht schon ab.
    Meine Gartenbaustelle - DIY Sanierung Pflanzenfilterteich und Wandbrunnen, Bau einer Farngrotte uvm_581935_IMG_20180906_182818.jpg_jpg Meine Gartenbaustelle - DIY Sanierung Pflanzenfilterteich und Wandbrunnen, Bau einer Farngrotte uvm_581935_IMG_20180906_182827.jpg_jpg

    Und zum Schluss hätte ich noch ne Frage...
    eventuell auch an Frank alias @Knoblauchkröte warum haben Schmuck und auch Haken-Lilie nicht die Fress-Feinde die man von Orientalichen bzw Taglilien her kennt, ich meine Lilchen -Käfer.
    Ich denke Blattform, Geruch und Geschmack könnten eine Rolle spielen.
     
    troll20 gefällt das.
  9. ina1912

    ina1912 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2011
    Beiträge:
    1.923
    Galerie Fotos:
    352
    Teichfläche (m²):
    12
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    12000
    sieht schön aus. Meine hakenlilie ist gut gewachsen, aber ein Blütenstiel nicht in Sicht.
     
  10. ina1912

    ina1912 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2011
    Beiträge:
    1.923
    Galerie Fotos:
    352
    Teichfläche (m²):
    12
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    12000
    Mahlzeit zusammen!

    so leute, das Elend mit den Gartenmöbeln ist ausgestanden. Gestern wurden sie gegen Quittung abgeholt! Auch das ging zwar nicht ohne Zwischenfälle (bekam am 8.9. die Mail, dass am 15.9. abgeholt wird, und am 11.9. kam direkt eine Zahlungserinnerung.. Außerdem schickte man die Postfrau für die Abholung der vier großen Pakete, deren Auto noch voll war. also musste sie zum Ende der Tour wiederkommen und ich hab das alles mit Junior ins Postauto laden dürfen :staun

    na egal, vorbei. der Tisch von Hornbach ist inzwischen aufgebaut und mittels Spraydose der Farbe der neuen Stühle angepasst. sieht perfekt aus, bin zufrieden. Hier war auch das Schraubenmaterial deutlich hochwertiger und problemlos aufzubauen..

    ach ja und vor einer Woche blieb plötzlich mein Mähroboter stehen. ich habe kein Schleifensignal. hm. :wunder

    habe natürlich gesucht, ob ich irgendwo was beschädigt habe bei Erdarbeiten, aber nix gefunden. Damit ich nicht extra frei nehmen muss, bin ich erstmal nach Feierabend zum Händler gefahren, um Netzteil zu testen. War in Ordnung. er gab mir ein paar neue Kontakte mit, damit ich die an der Ladestation austauschen kann. was ziemlich frickelig aufgrund ihrer bodennahen Lage und der einbrechenden Dunkelheit war. Leider brachte auch das keinen Erfolg. Also wieder angerufen und um einen Freitagnachmittagtermin gebeten. Das hat geklappt. Die Fehlersuche gestaltete sich für den Händler als sehr langwierig, was ihn zu der Vermutung brachte, das Kabel ist nicht kaputt, sonst wäre das sofort angezeigt worden. es musste eine korrodierte Kontaktklemme sein. er grenzte den Bereich weiter und weiter ein, bis er die Stelle fand. Dass dort so eine Klemme liegt, habe ich ihm zu Anfang schon gesagt, aber er wollte es halt mit erst dem Prüfgerät ermitteln und nicht pauschal auswechseln. so hat er sie dann letztendlich doch auswechseln müssen,nun läuft robi wieder. bezahlen musste ich nichts, das ging auf Garantieleistung. :oki
    und wo er schonmal da war, hab ich die Gelegenheit genutzt und gesagt, dass ich gerne ein Stück mehr Kabel rechts der Station hätte, um es ordentlich um die Ecken zu legen. Damals war dort nichts bepflanzt und das Kabel ging schräg durch den Farn zwischen Rasen und Hauskante. Jetzt würde ich gerne mal mit dem Spaten da rein und dafür sollte dort lieber kein Kabel liegen. da hat er mir netterweise ne Rolle Kabel und mehrere Kontaktklemmen da gelassen, damit ich das so machen kann, wie ich es möchte. Die musste ich auch nicht bezahlen..:smile

    das kam mir ganz gelegen, weil ich den ollen Farn dort eh wegmachen wollte. der ist nur sommergrün und verabschiedet sich jetzt schon. zufällig hatte sich pflanzmich.de bei mir gemeldet, weil von meiner Bestellung aus dem Mai noch eine Nachlieferung tibetanischer und neuseeländischer Storchschnabel kommen soll und es 10% Rabatt gibt, wenn man bei der Gelegenheit weitere Pflanzen bestellt. Habe mir also ein paar schöne wintergrüne und winterharte Farne und zwei drei Schattenstauden bestellt, die ich schon lange haben wollte. Kommt in wenigen Tagen.
    lange Rede kurzer Sinn, heute eine neue Kleinbaustelle zwischen geschoben:

    Wegplatten rausgenommen, alte Farne ausgebuddelt
    Meine Gartenbaustelle - DIY Sanierung Pflanzenfilterteich und Wandbrunnen, Bau einer Farngrotte uvm_582377__20180916_161901.JPG_JPG Meine Gartenbaustelle - DIY Sanierung Pflanzenfilterteich und Wandbrunnen, Bau einer Farngrotte uvm_582377__20180916_161828.JPG_JPG
    Meine Gartenbaustelle - DIY Sanierung Pflanzenfilterteich und Wandbrunnen, Bau einer Farngrotte uvm_582377__20180916_161937.JPG_JPG

    Robikabel verlängert und ordentlich um die Ecken verlegt

    Meine Gartenbaustelle - DIY Sanierung Pflanzenfilterteich und Wandbrunnen, Bau einer Farngrotte uvm_582377__20180916_162003.JPG_JPG Meine Gartenbaustelle - DIY Sanierung Pflanzenfilterteich und Wandbrunnen, Bau einer Farngrotte uvm_582377__20180916_162035.JPG_JPG

    Platten neu gelegt und Pflanzbereich vorbereitet
    Meine Gartenbaustelle - DIY Sanierung Pflanzenfilterteich und Wandbrunnen, Bau einer Farngrotte uvm_582377__20180916_162114.JPG_JPG

    nun braucht nur noch das Paket von pflanzmich.de ankommen! Außerdem habe ich noch Ableger von Pulmonaria und geranium sanguineum ALBUM sowie unzählige Keimlinge von Vergissmeinnicht, die werden dazwischen gepflanzt. Die Krönung werden hoffentlich die pastellfarbenen niedrigen Wildtulpen, deren Zwiebeln man gerade bei rewe bekommt. Ach ja und von dort habe ich auch einen wintergrünen frostharten Zwergfarn, den gab es für 1,99 in der Herbstblumenaktion. So günstig gibt's den woanders nicht!

    das war es von mir für dieses Mal, werde berichten , sobald mein Schattenbeet komplett bepflanzt ist und ich den gewünschten woodland-Effekt erzielt habe..

    wünsche Euch allen einen schönen Sonntagabend!

    lg Ina
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Sep. 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden