Youtube Facebook Twitter

Schwalben in Haus und Garten

Dieses Thema im Forum "Haus und Garten" wurde erstellt von Tanny, 8. Juli 2014.

Die Seite wird geladen...
  1. Tanny

    Tanny Mitglied

    Registriert seit:
    28. Aug. 2013
    Beiträge:
    2.642
    Galerie Fotos:
    57
    Teichtiefe (cm):
    60cm
    Hallo Eva- Maria,

    das sind ja zauberhafte Fotos :oki

    ...also wenn M&M es schaffen, ihre ersten Flug- und Jagdversuche erfolgreich absolvieren und sich dann
    ähnlich verhalten, wie Rauchschwalben (Mehlschwalben habe ich noch nie aufgezogen),
    dann werdet Ihr beim TT Euren Spaß haben. :smile

    ...dann werden die zwei alle Nase lang angeflogen kommen und sich noch Extra-Rationen abholen und
    uns zutexten :)

    LG
    Kirstin

    ...
     
  2. DbSam

    DbSam Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Beiträge:
    2.551
    Galerie Fotos:
    28
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    13500
    Hallo Kirstin,

    Von mir aus kannst Du gern weiter schreiben, denn ich finde das sehr interessant.
    Kann aber nur lesend daran teilnehmen, weil ich hier nicht viel Konstruktives beitragen kann.


    Gruß Carsten
     
  3. Tanny

    Tanny Mitglied

    Registriert seit:
    28. Aug. 2013
    Beiträge:
    2.642
    Galerie Fotos:
    57
    Teichtiefe (cm):
    60cm
    M+M geht es super :) sie wachsen und gedeihen.....
    Eine Reiterin hat am 9. noch Fotos gemacht, als ich die 2 umgesetzt habe.
    Diese Fotos hat sie mir heute gemailt - total süß :)

    Da Janine mir die Veröffentlichung der Fotos hier im Forum genehmigt hat, möchte ich sie Euch
    nicht vorenthalten :)

    Schwalben in Haus und Garten_468895_M+M 090714 0B.jpg_jpg Schwalben in Haus und Garten_468895_M+M 090714 04.jpg_jpg Schwalben in Haus und Garten_468895_M+M 090714 06.jpg_jpg
     
    Lyliana, lotta, pema und einer weiteren Person gefällt das.
  4. Michael der 2.

    Michael der 2. Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2012
    Beiträge:
    698
    Galerie Fotos:
    34
    Teichfläche (m²):
    30
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    11000
    Hallo Tanny

    Du hast den Thread doch extra dafür gemacht. Außerdem muss es ja niemand verfolgen, der es nicht möchte.
    Ich finde jedenfalls, dass du einen richtig fetten Respekt verdient hast, weil du dich so uneigennützig für das (Über)Leben von diesen Tieren sorgst.
    Wenn ich mal wieder ein Problem habe, indem es um Vögel geht, werde ich dich anschreibeben :like

    Ja, die Natur ist echt hart. Aber interessant, wie sich ein benachteiligtes Tier einem völlig gesunden Tier gegenüber behaupten kann.

    Bezüglich deines Problems an Futter zu kommen hätte ich ne Idee. Kannst du da nicht einfach solche Fliegenfallen aufstellen, die die Mücken brutzelt oder was ich schon mit Erfolg beobachtet und im Einsatz hattee sind Wespenfallen mit Ventilator. Die Saugen Insekten (aber keine Wespen;)) ein und du kannst sie dann aus dem Fangbehälter ganz einfach heraussammeln. Sie leben meist noch. Wenn du in das Gefäß vor dem Ventilator noch was verlockende riechendes rein legst, hat das sicherlich auf Dauer einen reichen Ertrag, gerade wenn du auf dem Bauernhof wohnst. Hab so ein Teil noch und brauche es nicht mehr, wenn du es willst kannst du es haben. Mein kleiner bescheidener Beitrag für die Piepmätze.

    Grüße Michael
     
    Tanny und Eva-Maria gefällt das.
  5. Eva-Maria

    Eva-Maria Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    2.220
    Galerie Fotos:
    140
    Teichtiefe (cm):
    150cm
    Teichvol. (l):
    9000
    Moin Kirstin,
    bin gespannt wie Bolle auf den Fortgang Deiner Geschichte zu M&M.
    Und die Bilder Deiner Bekannten, einfach entzückend.
    Drück' Dir die Daumen, dass die 2 groß und kräftig werden.
     
    Tanny gefällt das.
  6. Tanny

    Tanny Mitglied

    Registriert seit:
    28. Aug. 2013
    Beiträge:
    2.642
    Galerie Fotos:
    57
    Teichtiefe (cm):
    60cm
    Hallo allerseits,
    :) vorab eine Neuigkeit: Maxi hat heute
    zum ersten Mal einen - wenn auch sehr rauhen und ungelenken, aber trotzdem deutlich hörbaren - Bettelton von sich gegeben!:rollen

    @Michael
    :) danke für das "Lob"...
    ...aber wenn ich ehrlich bin "uneigennützig" ist das glaube ich nicht.
    Ich habe riesen Freude an den kleinen Rackern :)
    Ich gehöre zu den Leuten, die der festen Überzeugung sind, dass kein Lebewesen - egal, ob Tier, Pflanze oder
    Mensch irgendetwas ohne Eigennutz tut....und sei es nur, weil man sich dann besser fühlt, weil man Freude an etwas hat....
    Schwer zu erklären.....aber - um Mißverständnissen vorzubeugen - ich meine das in keinster Weise negativ.
    Eigennutz ist m.E. eine total positive Sache, denn sie sichert das Überleben eines jeden Lebewesens ;)

    Bzgl. des Fliegenventilators: das klingt ja spannend :) ...habe ich noch nie vorher gehört, daß es soetwas gibt.
    Vielen dank für Dein Angebot :oki
    Ich werde gerne darauf zurück kommen, falls wir so nicht genug zusammen bekommen.
    Im Moment haben wir stinkende Pferddecken, eine tote Maus (von den Katzen) und dieverse Holzbrettchen mit
    stinkendem Pansen, altem Käse, saurer Milch und Kuchenkrümeln aufgestellt.

    Am ersten Tag hat sich da KEINE Fliege sehen lassen - ich hab schon gedacht, ich verstehe die Welt nicht
    mehr.
    Aber seit gestern nachmittag kommen die fetten Brummer :)

    Außerdem sind nachmittags jetzt schon die ersten Kids da zum Fliegen klatschen und verfüttern :)
    Die Kinder haben Ferien und soetwas wie die Schwalben spricht sich schnell rum.
    Da die Kinder ihre Beute selbst verfüttern dürfen, sind sie Feuer und Flamme :)

    So einen Insektenröster hätte ich auch noch aus der Nachbarschaft bekommen können.
    Aber da ich nicht weiß, ob die Schwalben "gegrillte" Fliegen abkönnen, habe ich davon Abstand genommen.

    LG
    Kirstin
     
    Lyliana gefällt das.
  7. jolantha

    jolantha Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    3.662
    Galerie Fotos:
    11
    Beruf:
    Hobbyist
    Teichfläche (m²):
    96
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    70000
    Bei Rauchschwalben könnte es ja passen :)

    Ich finde Deine liebevolle Fürsorge ganz toll !!
     
    Tanny gefällt das.
  8. Michael der 2.

    Michael der 2. Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2012
    Beiträge:
    698
    Galerie Fotos:
    34
    Teichfläche (m²):
    30
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    11000
    Hi

    Also das Ding sieht so aus

    Schwalben in Haus und Garten_468931_DSCN0771[1].JPG_JPG

    Etwa 20cm Durchmesser und 30cm hoch.
    Oben im Deckel sind UV-LEDs drin. Die sollen die Wespen anlocken (funktioniert aber nicht).
    Unter den Einlasslöchern sitzt ein Ventilator. Der saugt die Luft aus dem beleuchteten Oberteil durch zwei Klappen in den Fangbehälter darunter. Bei ausgeschaltetem Ventilator schließen sich die Klappen wieder durch Federkraft. Der untere teil kann man abdrehen und die Fliegen etc wieder freilassen oder verfüttern.
    Funktioniert nicht bei Wespen, aber Mückchen und Motten (besonders bei Nacht wegen dem Licht) sind da schon eher drin. Wenn du das Ding oben mit einem Mückenköder bestückst (einfach rein legen) sollte das denke ich richtig gut funktionieren. Musst nur schauen, wie du die Mücken da dann raus bekommst.

    Wollte es eigentlich bei den Elektroschrott geben weil es nur im Keller rum fliegt, aber deine Geschichte hat mich direkt hellhörig werden lassen. Es funktioniert eben nicht bei Wespen und hat deswegen für mich keinen Nutzen.

    Grüße Michael
     
    Tanny gefällt das.
  9. Tanny

    Tanny Mitglied

    Registriert seit:
    28. Aug. 2013
    Beiträge:
    2.642
    Galerie Fotos:
    57
    Teichtiefe (cm):
    60cm
    Hallo Michael,
    wenn Du das Teil sogar verschrotten wolltest, dann nehme ich es gerne :)...
    ....schließlich habe ich praktisch jeden Sommer ein paar Pfleglinge und die allermeisten
    bekommen als Küken Insektenfutter.
    Dass es nicht bei Wespen funktioniert ist super, denn genau die dürfen die wenigsten Küken haben.

    Kommst Du zum TT?

    Dann könntest Du das ja mitbringen?

    Vielen Dank :dankeschon mal :)

    LG
    Kirstin
     
  10. Michael der 2.

    Michael der 2. Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2012
    Beiträge:
    698
    Galerie Fotos:
    34
    Teichfläche (m²):
    30
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    11000
    Was ist TT ?
    Ich kann es dir auch schicken. ...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden