Teichumbau - Koi- & Schwimmteich ...ein letztes Mal!?

trampelkraut

Mod-Team
Dabei seit
3. Mai 2015
Beiträge
2.599
Ort
63927 Bürgstadt, Deutschland
Rufname
Roland
Teichfläche ()
160
Teichtiefe (cm)
140
Teichvol. (l)
130000
Halllo,

Ich würde auch wie von Ron schon beschrieben, einen Lochblechkorb bauen, ich würde zur rechteckigen Version tendieren. So ca. 15 cm tief, das Würde den Freien Querschnitt mind. verdreifachen. Wenn du Lochblech mit rechteckigen Löchern nimmst ist der Querschnitt noch etwas größer als bei runden Löchern.
 

troll20

Vorsicht, täuscht Schläue mit Likes vor!
Dabei seit
12. Apr. 2009
Beiträge
6.593
Ort
Berlin
Rufname
René
Teichfläche ()
50
Teichtiefe (cm)
140
Teichvol. (l)
28000
Bei einem Kasten bleiben die ja unten drunter erst recht hängen.
Und viel zu kompliziert zu bauen.
 

mitch

Mod-Team
Dabei seit
3. Feb. 2008
Beiträge
4.898
Ort
95326 Deutschland
Teichfläche ()
28
Teichtiefe (cm)
145
Teichvol. (l)
28000
Hi Rico,

einfach mal zum Testen einen Rahmen aus Dachlatten bauen, mit Putzgewebe bespannen und einfach nur einklemmen

x_H-GIMG_3803.jpg 

wenn es funzt dann kannst es ja immer noch aus PVC / v2A Volierendraht nachbauen
 

Zacky

Mitglied
Dabei seit
12. Nov. 2010
Beiträge
5.626
Ort
Deutschland Berlin
Teichfläche ()
50
Teichtiefe (cm)
175
Teichvol. (l)
40000
Die 17 cm offene Fläche sind auf die 150 cm Länge. Ich weiß, ist kaum mehr und so muss ich halt schauen, was ich ändern kann.

Ich danke euch auf jeden Fall für die rege Beteiligung und die vielen Gedanken, Anmerkungen & Ideen. Ich denke, da kann ich was draus machen. :like:
 

samorai

Mitglied
Dabei seit
6. Okt. 2012
Beiträge
4.976
Ort
14770 Brandenburg an der Havel
Rufname
Ron
Teichfläche ()
60
Teichtiefe (cm)
130cm
Teichvol. (l)
27000
Darf ich mal Deine Filtertheorie etwas verunstalten !
Andere Theorie: Einen zweiten Schlitz (Zwilling,) so hoch machen das die Luft,von rechts u. links komment das Lochblech frei spülen tut,von unten geht auch.
So mit währen gar nicht so viele Änderungen von Nöten.
 
Oben