Wie kalt/warm ist es bei euch - Temperaturen im Teich 2023

troll20

Vorsicht, täuscht Schläue mit Likes vor!
Dabei seit
12. Apr. 2009
Beiträge
7.147
Ort
Berlin
Rufname
René
Teichfläche ()
50
Teichtiefe (cm)
140
Teichvol. (l)
28000
Besatz
natürlich zugewanderte Wassertiere und Frösche
Zu viele Goldis, 2 Katzenwelse und eine Goldorfe und einige Koi

troll20

Vorsicht, täuscht Schläue mit Likes vor!
Dabei seit
12. Apr. 2009
Beiträge
7.147
Ort
Berlin
Rufname
René
Teichfläche ()
50
Teichtiefe (cm)
140
Teichvol. (l)
28000
Besatz
natürlich zugewanderte Wassertiere und Frösche
Zu viele Goldis, 2 Katzenwelse und eine Goldorfe und einige Koi
Ja gibt es hier denn gar nichts mehr zu berichten :wunder
Also hier ist aktuell der oder die April angekommen. Von Sonne bis 11° und Schnee bei -3° ist hier alles dabei. Und da das alles unter meiner Wohlfühltemperatur liegt geht es nach der eben erhaltenen Massage gleich zum Schlammbad.
Achso, bevor ich es vergesse, ich suche noch einen freiwilligen der meinen Eisbären die Krallen schneidet. Das kratzt immer so unangenehm wenn sie mich massieren.
Nach dem Mittag hab ich dann, falls die Sonne nicht scheint schon mal die Rot und UV Licht Lampen für die Vitamin D Behandlung bereit gestellt.

Ich wünsche euch allen :niceday
:kaffee
Und sollte jemand den Carsten @DbSam beim wegschmelzen von den Schneebergen finden, dann bitte bei der Krabbelgruppe am Eingang abgeben. :augenbraue
 

PeBo

Mitglied
Dabei seit
17. Feb. 2010
Beiträge
1.523
Ort
35428 Langgöns
Rufname
Peter
Teichfläche ()
23
Teichtiefe (cm)
145
Teichvol. (l)
14000
Besatz
Koi
Ja gibt es hier denn gar nichts mehr zu berichten :wunder
Naja, eigentlich tut sich auch nicht viel. Die Wassertemperatur pendelt zwischen 4°C und 7°C:
C66D57BF-BCE1-4A53-A7E7-6E90A7EC92E4.png 

Aprilwetter bereits im März, aber meine Koi liegen immer noch ab. Aktuell haben wir:
118EB320-E2F0-41E6-8781-CB675F53325D.jpeg 

Nach einer kalten Nacht soll es für die nächsten Tage aber wärmer werden:
0A48AE31-E5A5-4102-9635-664CB5224067.jpeg 

Dann rechne ich auch mit steigenden Wassertemperaturen. Momentan bin ich am grübeln, ob ich es wagen kann, am Samstag den Filter schon wieder in Betrieb zu nehmen.

Gruß Peter
 

Digicat

Mod-Team
Dabei seit
27. Okt. 2004
Beiträge
10.920
Ort
Niederösterreich; Grünbach am Schneeberg/2733
Rufname
Helmut
Teichfläche ()
75
Teichtiefe (cm)
200
Teichvol. (l)
35000
Besatz
Moderlieschen, mittlerweile sehr sehr viele, vielleicht 100 Stück oder mehr
Momentan bin ich am grübeln, ob ich es wagen kann, am Samstag den Filter schon wieder in Betrieb zu nehmen.
Ich habe es gewagt und heute einmal noch, wegen der sinkenden Temperaturen bangen. Es sind um die +/- 0°C gemeldet. Kann nur hoffen das alles Wasser aus dem Filter und der UVC gelaufen sind.
Am Wochenende soll der Frühling kommen und auch bleiben lt. Wetterfrösche.
Wird schon schief gehen ...

Liebe Grüße
Helmut
 

samorai

Mitglied
Dabei seit
6. Okt. 2012
Beiträge
5.531
Ort
14770 Brandenburg an der Havel
Rufname
Ron
Teichfläche ()
60
Teichtiefe (cm)
130cm
Teichvol. (l)
27000
Besatz
18 koi, 2 Orfen, unter 10 Goldfische
Auch wenn die Aussen Temperatur wegen meiner Mal für eine Nacht minus 3 ° aufweisen wird im Filter Kreislauf nicht viel passieren .
Weil das ständige nach stroemen, in Filter + Rohr oder Schlauch nur träge auf örtliche Temperaturen reagiert.
Dafür sorgt das Teichwasser mit seinem Temperaturen und auch die Boden Temperatur .
Dabei kann man sich auch nach der Natur richten, denn alle Frühblüher blühen ab ca 4 ° C im Boden und 10 cm tiefe.

Anderer Seite sind die Backies noch gar nicht aktiv und das "Animpfen" möchte das Teichwasser gerne bei 14 °sehen.
 

samorai

Mitglied
Dabei seit
6. Okt. 2012
Beiträge
5.531
Ort
14770 Brandenburg an der Havel
Rufname
Ron
Teichfläche ()
60
Teichtiefe (cm)
130cm
Teichvol. (l)
27000
Besatz
18 koi, 2 Orfen, unter 10 Goldfische
Hallo Alfi!
Ich bin dir hart auf den Fersen mit 10,4° im Teich.
Oh ist der Frühling nicht schön, ich könnte glatt einen Indianer Tanz hinlegen. :kippe

Sitze noch draußen und habe gerade entdeckt das die Fledermäuse auch schon auf Futtersuche sind,wow.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer, die dieses Thema gerade betrachten

Oben Unten