Youtube Facebook Twitter

Zu viele Fische im Teich

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von Felix94, 19. Apr. 2015.

Die Seite wird geladen...
  1. Tinky

    Tinky Mitglied

    Registriert seit:
    25. Apr. 2008
    Beiträge:
    561
    Galerie Fotos:
    38
    Zustimmungen:
    116
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    15000
    Hast Du Erfahrungen gesammelt mit so einer umgebauten PET-Flasche?
     
  2. ina1912

    ina1912 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2011
    Beiträge:
    2.046
    Galerie Fotos:
    352
    Zustimmungen:
    3.836
    Teichfläche (m²):
    12
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    12000
    Ja... habe ne grosse 5 Liter PET genommen und zur Reuse umgebaut. Als Köder ein bisschen Futter, dass sie sehen konnten. Ich wollte die ungebetene Rotfedersippe einfangen. Aber nicht mal ein Goldie hat sich da ganz naiv hineinbegeben, geschweige denn eine von den obermisstrauischen Rotfedern....
    lg ina
     
  3. Tottoabs

    Tottoabs Mitglied

    Registriert seit:
    18. Okt. 2013
    Beiträge:
    4.762
    Galerie Fotos:
    98
    Zustimmungen:
    3.528
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    24000
    Bei 4 Euro.....
    Die verqualme ich Täglich. :lala5
     
  4. Tinky

    Tinky Mitglied

    Registriert seit:
    25. Apr. 2008
    Beiträge:
    561
    Galerie Fotos:
    38
    Zustimmungen:
    116
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    15000
    Die Fische schwimmen hochinteressiert um die Flasche und versuchen an das Futter zu gelangen...sogar die beiden Welse lassen sich kaum von der Pulle vertreiben.
    Die Rotfedern allerdings lassen sich nicht blicken - deren nachwuchs möchte ich mit der Flasche ja einfangen :)
    Alle anderen Fische passen da sowieso nicht hinein.
    Heute morgen war tatsächlich eine Regenbogenelritze im vorderen Bereich der Flasche...ausgerechnet -DIE sollen im Teich bleiben...naja durch die Öffnung ist auch sie nicht geschwommen :)
     
  5. Tinky

    Tinky Mitglied

    Registriert seit:
    25. Apr. 2008
    Beiträge:
    561
    Galerie Fotos:
    38
    Zustimmungen:
    116
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    15000
    So habe mir am Samstag nun eine billige Angel besorgt - dazu ganz kleine Haken ohne Wiederhaken.
    Voller Erfolg!
    Es dauert nur wenige Augenblicke, bis einer anbeißt. Verwende als Köder Regenwürmer. Maden aus dem Angelladen wurden nicht so gierig angegangen.
    Die Schwierigkeit liegt jetzt nur darin die Angel schnell hochzuziehen wenn sich ein Fisch nähert, der nicht aus dem Teich soll. Habe jetzt ca. 15-18 Rotfedern, 4 Sonnenbarsche, ca. 10 Goldies über das Wochenende herausgeangelt. 2-3 Mal saß der Haken etwas unglücklich so dass es für den Fisch etwas stressig wurde da es einige Minuten dauerte, bis ich ihn los hatte. Habe mir einen Handschuh und 2 Pinzetten zur Seite gelegt damit ich den Haken vorsichtig entfernen kann. Die Prozedur ist natürlich für die Fische nicht so toll, aber der Haken ist derart dünn, dass ich einfach glaube die überleben es ohne nennenswerte Schäden...der ist viel dünner als eine Nadel.
    Die Reuse - sofern die denn mal aus Hongkong ankommt - brauche ich dann wohl gar nicht mehr.

    PS: hatte die Cola-Flaschen-Reuse jetzt 3-4 Tage im Wasser mit wechselndem Köder...Maden, Fischfutter, Regenwürmer, Kaulquappen...es waren echt viele Fische an der Flasche...reingeschwommen ist keiner...ich denke die Flasche ist einfach zu klein.
     
    ina1912 gefällt das.
  6. Tottoabs

    Tottoabs Mitglied

    Registriert seit:
    18. Okt. 2013
    Beiträge:
    4.762
    Galerie Fotos:
    98
    Zustimmungen:
    3.528
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    24000
    Ist heute bei mir eingeschlagen...., Qualität ist was anderes aber für 4 Euro wundert es mich doch das man so was bauen kann und noch versenden.
    Na, wenn es ein paar Monate für Kleinfische funktioniert ist es OK.
     
  7. Tinky

    Tinky Mitglied

    Registriert seit:
    25. Apr. 2008
    Beiträge:
    561
    Galerie Fotos:
    38
    Zustimmungen:
    116
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    15000
    Moin,
    Ja ist bei mir auch gestern geliefert worden.
    Ich lass die Reuse erst einmal eingepackt bis ich den Eindruck habe, dass zu viele Jungfische im Teich umherschwimmen... Kannst ja vielleicht mal kurz von Deinen Erfahrungen berichten falls Du sie einsetzen solltest...
    Gruß Bastian
     
  8. baddie

    baddie Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2010
    Beiträge:
    170
    Galerie Fotos:
    28
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Schrauber bei Audi
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    25000
    Hey Anne,

    meld Dich mal wenn Du die Jungens im Kübel hast. Bin immer noch auf der Suche nach DEM EINEN der bei mir noch wohnen dürfte. Wollten ja eh noch mal nen Kaffee schlürfen :hehe5

    Gruß
    Dirk
     
  9. Eva-Maria

    Eva-Maria Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    2.262
    Galerie Fotos:
    140
    Zustimmungen:
    1.526
    Teichtiefe (cm):
    150cm
    Teichvol. (l):
    9000
    ... wir haben seit mehreren Jahren 2 männliche Sonnenbarsche im Teich,
    klappt hervorragend. Wir haben weder zu viele Frösche noch eine Überpopulation
    an Fischen im Wasser. Sarasa und Shubunkin, beides Goldfischarten, vermehren sich
    normalerweise rasant.... wir haben keine Probleme,
    Jonny & Butch räumen gründlich auf :D
    Foto von gestern
    Zu viele Fische im Teich_490842_Jonny_Butch_2 of a kind_Sonnenbarsche_700.JPG_JPG

    Wir müssen also nicht angeln, Keschern oder , oder....
    unser Besatz regelt sich von ganz allein!
     
    Kamilah und Tanny gefällt das.
  10. jolantha

    jolantha Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    3.945
    Galerie Fotos:
    30
    Zustimmungen:
    4.988
    Beruf:
    Hobbyist
    Rufname:
    Anne
    Teichfläche (m²):
    96
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    60000
    Hallo Dirk,
    ich denke an Dich, wenn es soweit ist :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden