• Hallo Gast!
    Aktuell wird dein Hobby-Gartenteich geupdated, alle Informationen dazu findest du HIER
    Danke für Dein Verständnis, Dein Hobby-Gartenteich-Team

Teich mit Ausblick

abyss

Mitglied
Registriert
5. Juni 2006
Beiträge
82
Ort
09599
Teichtiefe (cm)
1,1m
Teichvol. (l)
4m³
AW: Teichbauprojekt

Hi schönen Abend,

mach ich mal der Reihe nach

@schnipsi747 (wie auch immer) Ich habe die Folie mit "FixAll Kraftkleber" an die Scheibe geklebt. Dann einen 5cm breiten Glasstreifen über Folie und Glasscheibe mit Silikon geklebt, somit ist die Folie zwischen zwei Glasflächen fixiert.

@karsten Das der Austrag von Nährstoffen am wichtigsten ist, ist mir klar. Ich dachte halt das über die Pflanzen zu Regeln, dafür müssen diese erst mal wuchern, klar...also Filter. Jetzt nicht lachen....

wasserumwaelzung.jpg

Ich habe eine kleine Pumpe mit 700l/h, die die Oberfläche bewegt und gleichzeitig alles was oben auf schwimmt(ähnlich wie ein Skimmer) in die Sumpfzone befördert (Foto und funktioniert ganz gut). Zur Zeit ist vor der Pumpe nur ein Schaumstoffschwamm um Feststoffpartikel rauszufiltern. Ich habe vor den Schwamm durch ein Spaltsieb zu ersetzen um einfach nur die groben Partikel auszufiltern, ich hab schon geschrieben nicht lachen, da ich das ganze in einen Pflanzkasten fürs Fensterbrett ca.40x15x15cm versenken wollte. Ob das so funktioniert?

Die Alternativen währen ein richtiger Siebfilter (solo) oder in Kombination mit einem Biotec 5... eigentlich wollte ja nicht so viel Aufwand betreiben.

@conny Ich hab ja Geduld, aber Pflanzen wachsen nun mal wirklich langsam...

Bei gelegenheit gibt es wieder neue Fotos

schönen Abend noch Sascha
 

abyss

Mitglied
Registriert
5. Juni 2006
Beiträge
82
Ort
09599
Teichtiefe (cm)
1,1m
Teichvol. (l)
4m³
AW: Teichbauprojekt

Hallo Ihr,

ich bin´s mal wieder mit ein paar Neuigkeiten vom Tümpel. Die Algenblühte scheint vorbei zu sein, denn die Sichttiefe beträgt ca. 0,8-1,0m. Das finde ich erst mal gar nicht so schlecht. Und die Sicht in die Tiefe währe noch viel besser, wenn da nicht tausende von Wasserflöhen rumwuseln würden. Diese haben wiederum aber sehr viel zur Klärung des Wassers beigetragen, denk ich mal.

DSC09959.jpg DSC09968.jpg DSC09955.jpg

Jetzt kann ich auch noch was zum Wachstum der U/W Pflanzen schreiben:


Tausendblatt.........sehr gut
Wasserpest...........gut
Nadelsimse............gut
Nadelkraut.............gut
Wasserstern...........ist verschwunden
Wasserfeder...........aufgelöst und verschwunden
Cabomba carolina....ebenfall aufgelöst und verschwunden

Ach so, es schwimmen seit paar Tagen 5 Goldelritzen drin und sie scheinen sich ganz wohl zu fühlen.

Sonst werde ich bald noch den Betonrahmen mit schwarzem Feinsteinzeug verblenden und mit einer Holzabdeckung versehen (wenn fertig dann Foto). Dann ist der Tümpel bauseitig fertig, denk ich.


viele Grüße Sascha
 

jochen

Mitglied
Registriert
31. Aug. 2005
Beiträge
2.270
Ort
963**
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
8000
AW: Teichbauprojekt

Hallo Sascha,

na siehste langsam wird es doch,

mann kann nicht alles übers Knie biegen, besonders nicht bei unseren Hobby...;)
 

Conny

Mitglied
Registriert
13. Okt. 2006
Beiträge
1.612
Ort
413**
Teichtiefe (cm)
1
Teichvol. (l)
3500
AW: Teichbauprojekt

Hallo Sascha,

schön mal wieder etwas von Dir zu lesen.
Ich hoffe doch, dass Du "Tümpel" nicht abwertend meinst.:wehe:

Deine Baumstämme im Teich kommen gut.:oki Wo bekommt man sowas her?
Jetzt da es ja zum Forumstreffen wieder wärmer wird, werden auch die Pflanzen besser wachsen. Unser Wassersalat teilt sich das erste Mal. Dies ist immer noch meine liebste Art, Nährstoffe aus dem Teich zu entfernen, Brunnenkresse wie Karsten. schreibt, die leckerste.
 

karsten.

Teammitglied
Mod-Team
Registriert
16. Aug. 2004
Beiträge
4.301
Ort
Deutschland+Weimar/99427
Teichfläche (m²)
25
Teichtiefe (cm)
150
Teichvol. (l)
15432
AW: Teichbauprojekt

abyss schrieb:
........
Die Algenblühte scheint vorbei zu sein, denn die Sichttiefe beträgt ca. 0,8-1,0m. Das finde ich erst mal gar nicht so schlecht. Und die Sicht in die Tiefe währe noch viel besser, wenn da nicht tausende von Wasserflöhen rumwuseln würden. Diese haben wiederum aber sehr viel zur Klärung des Wassers beigetragen, denk ich mal. ....................

Ach so, es schwimmen seit paar Tagen 5 Goldelritzen drin und sie scheinen sich ganz wohl zu fühlen.

...............


Hallo Sascha

GRATULIERE :oki

Wenn man jetzt noch mal zurückliest :cool:

nach Selbstzweifel und Hoffnungslosigkeit :D :D :D

ist doch ein ein richtig schönes Ergebnis !

Allerdings hast Du Deine erfolgreichen Helfern gegen die Schwebalgen
auch gerade zum Tode verurteilt . :shock: :kopfkraz

ok. der Teich wird es auch ohne Wasserflöhe schaffen !


insgesamt noch ein bisschen Feintuning und Du musst am Fenster noch ein paar Stuhlreihen aufstellen !


mfG
 

karsten.

Teammitglied
Mod-Team
Registriert
16. Aug. 2004
Beiträge
4.301
Ort
Deutschland+Weimar/99427
Teichfläche (m²)
25
Teichtiefe (cm)
150
Teichvol. (l)
15432
AW: Teichbauprojekt

Conny schrieb:
.........

Deine Baumstämme im Teich kommen gut.:oki Wo bekommt man sowas her?
.............


Du brauchst :

einen großen Kofferraum ,
einen Grund zu ausgedehnten Spaziergängen ,vorzugsweise 2 Hunde ! :cool:
eine Plane
2 Arbeitshandschuhe
festes Schuhwerk

und

ein bisschen Glück

solche Gelegenheiten kommen immer , einfach Augen aufhalten

muss ja nicht gleich vom Grund sein

Collage Speicher.jpg
 

Conny

Mitglied
Registriert
13. Okt. 2006
Beiträge
1.612
Ort
413**
Teichtiefe (cm)
1
Teichvol. (l)
3500
AW: Teichbauprojekt

Hallo Karsten.,

Deine Fotomontage ist gelungen!:oki

Bis auf die Hunde habe ich alles, es fehlt nur noch das Ziel.:kopfkraz

Hier im Rheinland gibbet dat net. Also: auf zu Sascha und Dir!
 

abyss

Mitglied
Registriert
5. Juni 2006
Beiträge
82
Ort
09599
Teichtiefe (cm)
1,1m
Teichvol. (l)
4m³
AW: Teichbauprojekt

Hi, ich mal wieder...


karsten. schrieb:
Allerdings hast Du Deine erfolgreichen Helfern gegen die Schwebalgen
auch gerade zum Tode verurteilt . :shock: :kopfkraz

ok. der Teich wird es auch ohne Wasserflöhe schaffen !


insgesamt noch ein bisschen Feintuning und Du musst am Fenster noch ein paar Stuhlreihen aufstellen !

Du meinst mit den Goldelritzen habe ich das Ende der Wasserflöhe in meinem Teich eingeläutet? Und für Vorschläge für´s "Feintunig" bin ich immer offen, mal raus mit der Sprache. Was könnte man noch besser machen?

@CONNY zum Holzsammeln hat ja Karsten schon alles geschrieben. Bei uns findet man die schönsten Stücke an den Ufern von kleinen bis mittleren Flüssen. Ich denke schöne Hölzer sollte man schon auch im Reihnland finden. Mal die Wanderschuhe angezogen und mit offenen Augen durch die Natur, dabei findet man sicherlich noch die eine oder Anregung für den Teich. Mir gehts zumindest so.

conny schrieb:
Ich hoffe doch, dass Du "Tümpel" nicht abwertend meinst.

Ach ja, ich finde Tümpel sind ganz besondere Gewässer in denen man sehr viel beobachten kann, von der Seite her finde ich Tümpel überhaupt nicht abwertend. Also in dem Sinn kann ich nur sagen, bei meinen Tümpel ist soweit alles O.K.

Ich wünsche Euch was

Grüße Sascha
 

Windhundmix

Mitglied
Registriert
20. Juni 2007
Beiträge
7
Ort
45***
Teichvol. (l)
1/4 m^3
AW: Teichbauprojekt

Hallo,

der "Tuempel" ist einfach nur klasse! Ich habe noch eine Frage:
Wie hast du die Verbindung zwischen Teichfolie und der Mauer dicht bekommen? Bis nach oben ziehen kann man die Folie ja nicht, weil dann waere die Glasscheibe ja dicht :D
Vorschlaege hab ich gelesen dafuer, aber wie hast du es letztendlich gemacht?
Dann noch ne Frage wegen der Mauer, wie ist die denn gebaut? Muss ja schon recht stabil sein, um dem Wasser standzuhalten?

Viele Gruesse, Simone, die so einen tollen Tuempel auch irgendwann mal haben moechte
 
Zuletzt bearbeitet:

sabine71

Mitglied
Registriert
22. Mai 2006
Beiträge
321
Ort
Singapore 58784
Teichtiefe (cm)
180
Teichvol. (l)
19600
AW: Teichbauprojekt

Hi Sascha,

kompliment, der Teich ist dir wirklich gut gelungen. :oki

Wir haben aus unserem Erdaushub ein Hochbeet gemacht, Hochteich sieht aber auch super aus.

Hast du neue Fotos? :kopfkraz: Wir sind hier nämlich gar nicht neugierig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben